www.sporty-springers.de News Rasse Agility Obedience Meine Hunde Zucht Fotogalerie Links / Kontakt

News Archiv

aktuelles Welpentagebuch

 

 

 

 

 

 

27.12.2011

Happy Birthday B-Wurf

Heute vor sechs Jahren bekam Joy ihren ersten Wurf, den Sporty Springers B-Wurf. Sechs Jahre vergehen schnell im Züchterleben und so können wir jetzt den I-Wurf und damit "Enkel" vom B-Wurf bewundern. Ich wünsche Barani, Matisse, Scotty, Ronja, Fine, Gwynn, Abby und Loulou alles Gute zum Geburtstag und ein weiteres schönes Lebensjahr.

Vielen Dank...

...für all die lieben Weihnachtsgaben, Karten und Grüße. Leider bin ich in diesem Jahr erstmalig nicht dazu gekommen Post auf die Reise zu bringen. Ich hoffe ihr seht es mir nach. Auch der Jahresrückblick muß bei der ganzen Welpenwonne hintenanstehen.

 

 

23.12.2011

aim for the stars and you will at least reach the top of a tree...

Sie sind gekürt, die Show-Spaniels des Jahres 2011 im Jagdspaniel-Klub e.V. und mein schwarzes Duo hat es aufs Treppchen der English Springer Spaniel geschafft. Dann hat sich der ganze Aufwand ja gelohnt ;-)

Undis "Desperados Undis" belegt den dritten Treppchenplatz - herzliche Glückwünsche an ihre Züchterin Inger Handegård!

Cinco "Whimsical de los Tres Robles" belegt Platz 1 in der Tabelle- einen Glückwunsch an seine Züchterin Elena Stöhr!

Dieses Show-Jahr war vor allem eine interessante Erfahrung für mich, aber jetzt freue ich mich auf andere Projekte im nächsten Jahr.

 

 

 

 

11.12.2011

Adventssiege

Beginnen wir mit SS Camaro (Foto), der seiner Führerin Trix Schneeberger zum Saisonabschluß ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk machte. Gestern startete das Team beim KV-Thun ein weiteres Mal in BH2. Sie erreichten 265 G AKZ (A 87 B 88 und C 90) und den Sieg in einem Teilnehmerfeld von 7 Startern in BH2.

Ebenfalls Gestern erhielt Cinco auf der Nationalen Rassehundeausstellung in Kassel in der Zwischenklasse das V1 mit VDH CAC und das Klub CAC res. Undis erhielt V2 mit VDH CAC res + Klub CAC res.

Bei der heutigen Internationalen Rassehundeausstellung in Kassel gewann Undis die offene Klasse mit VDH CAC und erfüllt nun die Bedingungen zum Tragen des Titels Deutscher Champion VDH. Cinco war allerbester Laune, und so war der Lauf des Tages: V1 mit VDH CAC--> Klub CAC--> bester Rüde--> BOB. Vielen Dank an Susanne Menten (Kennel Felicitous) fürs Handling.

Tja, und absoluter Adventssieger ist wohl die Tochter von SS Firefox, Felicitous Africa. Sie gewann bei den obengenannten Ausstellungen an beiden Tagen die gut bestückte Jugendklasse jeweils mit V1 und den Jugendanwartschaften und hat dadurch mit einem unglaublich fixen Durchmarsch im Alter von 10 Monaten die Berechtigung die Jugendchampiontitel zu tragen.

 

 

02.12.2011

Who let the dogs out?

Heute erblickte der I-Wurf das Licht der Welt. Amber und Cinco sind Eltern geworden von zwei Rüden und vier Hündinnen. Die erstgeborene Hündin ist schwarz-weiß ihre Geschwister sind alle braun-weiß gefärbt. Wir freuen uns sehr über die vierte Generation in unserer Wurfkiste. Amber macht einen tollen Job ganz selbstverständlich. Jetzt sind wir aber nach einigen Stunden Geburtsmarathon alle übermüdet und darum muß ein Tagebuchupdate bis morgen warten.

 

 

20.11.2011

Taktvoll- noch nicht ganz

Ein schöner Ausstellungstag liegt hinter uns. Die SRA Iserlohn war ganz nach meinem Geschmack, beste Gesellschaft, nicht übervoll, der Geräuschpegel sehr angenehm und die Ausstellung liebevoll organisiert und wahnsinnig flott in der Ausgabe der Bewertungsbögen, so dass um kurz nach 15.00 Uhr schon viele ihrer Wege ziehen konnten und meine Hunde noch einen ausgiebigen Spaziergang im Sonnenschein geniessen konnten. Wirklich TOLL!

Fame hatte ihren ersten und wahrscheinlich einzigen Auftritt in der Jüngstenklasse. Sie benahm sich den ganzen Tag vorbildlich. Im Ring natürlich etwas "überbordend" ;-) so dass wir drei Ringrunden genehmigt bekamen bis aus dem Springer ein Traber wurde. Aber süß war meine Putzelmaus in jedem Fall, sie bekam den Formwert vielversprechend 1.

Undis war supergut drauf und lief wie am Schnürchen gezogen, trotzdem mußte sie sich mit dem V2 mit VDH CAC res zufrieden geben- ihr Krönchen ist aber nicht verrutscht dadurch.

Cinco ist eben Cinco, und gewann das Club CAC.

Was mich darüber hinaus sehr gefreut hat war die anwesende "Nachzucht" von SS Firefox:

Felicitous Africa hatte ihr Debüt in der Jugendklasse und gewann diese mit dem ersten JugendCAC- Way to go!!

Captain vom Schieferberg wurde in der Baby-Klasse gezeigt, bewegte sich schon hervorragend und wurde BIS-3 Baby!

50/50 Chance

SS Firebird wurde auf cord1 getestet und das Ergebnis lautet Träger.

 

 

18.11.2011

Meet&Greet nach Sporties-Art

Dass sich vier Sporties zu gemeinsamen Aktivitäten versammeln ist ja hier in unserem "Ballungsgebiet" nicht mal mehr erwähnenswert, aber wenn sich die "Südländer" jeweils auf mehrstündige Reisen machen, dann hat das meistens einen besonderen Anlass. Gestern hiess der Anlass "Fivel goes Bodensee" und so machte sich die männliche schwarze Verwandtschaft aus dem Süden auf, um sich zu treffen, spazieren zu gehen, sich auszutauschen. Es trafen sich also die beiden H-üpferbrüder SS High Five (Fivel) und SS Hurry Up (Henry) mit Vollonkel SS Camaro und Halbonkel SS Bouncing Matisse. Nach Henrys Quarantänezeit war man sehr erpicht darauf den kleinen Mann zu schonen, dieser hielt davon jedoch wenig. Ich freue mich sehr darüber, dass auch die weit entfernten Sporties nicht auf Familientreffen verzichten müssen, sondern diese einfach kurzerhand selbst organisieren.

 

 

 

14+15.11.2011

Weitere gute Ne-G-erlein-Neuigkeiten

SS Goldmine (Finja) und SS Goldcoin (Vivo) haben das offizielle HD-Ergebnis erhalten. Es lautet jeweils HD B1. Ich bin sehr zufrieden! Jetzt warten wir nur noch auf zwei Ergebnisse aus dem G-Wurf.

 

 

 

12.11.2011

feels like in heaven...

Auch die Rheinländer Sporties sind jetzt am Saisonende angelangt. Zum Jahresabschluß starteten Birgit Funk mit SS Fireworx by Laurin, Monika Morlak mit SS Fraser und Elli Jansen mit SS Goldwing heute bei der Obedienceprüfung in Köln Bocklemünd. Die drei Teams hatten nur eine Woche Regeneration nach der letzten Prüfung aber offensichtlich scherte das niemanden- vielleicht sind sie jetzt grade in der richtigen Betriebstemperatur. Den Auftakt an diesem Prüfungstag machte:

SS Goldwing (Google) mit Elli Jansen. Diese beiden toppten ihr Ergebnis der letzten Woche, gingen ohne Nullrunde aus der Beginnerprüfung und erreichten wunderschöne 283,5 "V mit Quali" und den verdienten Sieg in der Beginnerklasse.

Mit einem dicken Polster (9+10) aus den Gruppenübungen gingen

SS Fireworx by Laurin (Laurin) und Birgit Funk in die Einzelübungen der Klasse OII. Sie erreichten sensationelle 286 Punkte "V mit Quali" ohne Nullrunde und naja, wer hätte gedacht, dass man mit dieser Punktzahl in OII auf Platz 2 rutschen kann?

ja, zu 286 in OII gab es tatsächlich noch eine Steigerung und die hieß heute:

SS Fraser (Jamie) und Monika Morlak 303 Punkte "V mit Quali" und Sieg müssen sicher nicht weiter kommentiert werden!

mir bleibt nur ein Dankeschön den erfolgreichen Hundeführerinnen- ich finde es sehr schade, dass die Saison jetzt vorbei ist. Ich freue mich auf eure Leistungen 2012 mit neuer PO!

 

Happy Birthday E-spañas!

Heute vor drei Jahren kamen Amber, Oskar, Poldi und Mocca zur Welt. Ich erinnere mich natürlich noch genau an die spannende Geburt der E-spañas. Mocca ist bereits jetzt gerade selber Vollblut-Mami geworden und Ambers Nachwuchs erwarten wir mit Freude. Allen Vieren: Alles Gute zum Ehrentag!

 

Der Fleckies-Kalender 2012 stellt sich vor

Auf dem Foto rechts ist das Layout des Foren-Kalenders 2012 zu sehen. Bei Interesse an einem Springer Spaniel Kalender kann man sich HIER informieren. Wichtig ist zu erwähnen, dass ca ein Drittel des Verkaufspreises von derzeit 9€ in diesem Jahr an die Krambambuli Jagdhundhilfe gehen sollen. Auch ich stehe als Bestellmöglichkeit zur Verfügung.

 

 

06.11.2011

Cooper macht die "Silberne-BH"

Heute erreichte mich die Nachricht von Coopers schöner Unterordnung für die BH beim HSC Kempen. Nach dem Strassenverkehrsteil war es dann amtlich: SS Goldcup ist der 25te Sportie mit Begleithundprüfung von insgesamt 46 Hunden im Mindestalter. Wahnsinn! Ich freue mich sehr mit Coopers Führerin Ines Imgrund! Von diesem Team werden wir dann auch in Zukunft News aus dem Obediencering bekommen.

 

Agilitynews von Gwynn

Einmal mehr haben heute SS Black Gwynniver und Ines Hofeditz den Jumping der Klasse 3 gewonnen. Das Turnier fand statt beim AHC Beckum. Herzlichen Glückwunsch dem erfahrenen Team!

 

Camaros Sieg im SanH1

SS Camaro und Trix Schneeberger starteten gestern beim KV Brienz in der Schweiz in der Sanitätshundprüfung Stufe 1. Das erklärte Ziel waren Verbesserungen in der Suche und im Abliegen. Die Ziele wurden deutlich erreicht und Camaro holte insgesamt 266 Punkte, die Note gut das AKZ und den 1. Rang von sechs. Vier Hunde konnten leider die Aufgaben nicht erfüllen.

 

 

05.11.2011

Aus zwei mach drei- Obedience im Rheinland

Die erfahrenen Obedience-Jungs Jamie und Laurin nahmen heute die Debütantin Google unter ihre Fittiche bei der Obedienceprüfung in Kückhoven. Nur zwei Wochen nach der bestandenen Begleithundprüfung führt Elli Jansen ihre SS Goldwing (Google) zum V in der Beginnerklasse mit 260 Punkten trotz einer Nullrunde. Damit ist die Aufstiegsqualifikation bereits im Debüt erreicht. SS Fireworx by Laurin mit Birgit Funk und SS Fraser mit Monika Morlak konkurrierten in OII und Laurin mußte sich mit einer teuren Nullrunde seinem Bruder geschlagen geben. Jamie gewann die OII mit 248,5 Punkten und SG vor Laurin auf Platz zwei mit 236,5 ebenfalls SG. Gerichtet hat LR Conny Hupka. Das Foto (von links nach rechts Laurin, Google, Jamie) wurde zur Verfügung gestellt von Melanie Hagenbach - vielen Dank!

Toll gemacht, ihr drei!

 

 

03.11.2011

ohne Fleiss - keinen Preis: Agilityworkshop und anderes

Den Feiertagsdienstag mit blendendem Wetter nutzten 8 Sporties zum gemeinsamen Agilitytraining. Das Alter der teilnehmenden Vierbeiner lag zwischen 6 Monaten und 8,5 Jahren und alle kamen wir auf unsere Kosten. Das Training leiteten Ines Hofeditz und Ulrike Simon- vielen Dank dafür. Wir hoffen auf eine Fortschreibung im Frühjahr. Fotos von unserem Agility-Trainingstag gibt es in Heinz Höflings Galerie HIER.

und weil Fotos von Spaniels@work einfach gute Laune machen, gibt es jetzt auch noch HIER Fotos vom Dummytrainingstag im Oktober - natürlich ebenfalls von Heinz Höfling.

die H-üpfer hatten ihren 6-Monatsgeburtstag und aus diesem Anlass gibt es ein neues Posingfoto von Famechen auf ihrer Seite HIER. Unnötig zu erwähnen aus wessen Kamera dieses Foto stammt ;-) Danke Heinz!

 

 

 

 

31.10.2011

Abschlußprüfung

Am vergangenen Wochenende sah die Herbstprüfung des MV Ahlen jede Menge schwarz-weiße Springer auf alle Klassen verteilt. Am Samstag starteten SS Bouncing Matisse und Ulrike Simon zum ersten Mal in Deutschland in der Beginnerklasse. Das erfahrene Team holte 272 Punkte- Vorzüglich den zweiten Platz im Starterfeld und die Aufstiegsqualifikation. SS Dallas Desperado und Heidi Krüper starteten in OII- vielen Dank Heidi für das stewarden der OIII! Am Sonntag war dann Cincos Debüt in OI sehr niedlich arbeitete mein kleiner Mann und mit zwei Nullrunden (Gruppenplatz und Platz aus der Bewegung) waren noch 231,5 Punkte drin. Damit ein Sehr gut und der dritte Platz. Cincos Prüfung ist auf youtube Hier zu sehen. Matisse wurde ebenfalls in OI gezeigt und erarbeitete sich erneut 272 Punkte- Vorzüglich zweiter Platz. SS Cougar und Ursel Milke starteten als drittes schwarz-weißes Team in OI. Undis zeigte mir in OIII sehr deutlich, was sie von der jetzigen Trainingssituation hält -nämlich gar nichts- bekam noch 221 Punkte -gut und den zweiten Platz. Unsere Leistungsrichterin an beiden Tagen war Birgit Funk. Dann stellen wir uns jetzt auf die neue Prüfungsordnung ein und nutzen den Winter für ausgiebiges Training.

 

 

 

28.10.2011

Next Generation- Joy wird Uroma vom Sporty Springers I-Wurf!

Der heutige Ultraschall bestätigte die Vermutungen. Amber ist definitiv tragend von Cinco. Wir freuen uns auf unseren I-Wurf Anfang Dezember.

Mehr dazu im Welpentagebuch.

 

 

 

26.10.2011

SS Hurry Up- kleiner Mann mit starkem Willen

Wie bereits im Welpentagebuch erwähnt, waren die letzten zwei Wochen alles andere als schön. Die Geschichte von Henrys idiopathischer eosinophiler Enzephalitis gibt es jetzt hier zu lesen.

Ich hoffe darauf, dass Leser mit Hunden mit ähnlicher Geschichte, oder mit sonstigen Informationen zu ähnlichem Krankheitsverlauf oder gleicher Diagnose oder einfach ähnlichen Symptomen sich melden und helfen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Meine bisherigen Recherchen verliefen weitestgehend erfolglos.

Auch einfach gedrückte Daumen für Henry sind weiterhin sehr willkommen!

 

 

 

 

 

24.10.2011

Rekordverdächtig: Fires Aufstieg in die A2

Innerhalb von drei Wochen nach dem A1 Debüt steigen Jürgen Kanzler und SS Firestarter (Foto) in die A2 auf. Gestern blieben sie beim KFT Dorsten ein drittes Mal fehlerfrei im A1-Lauf unter dem LR Uwe Stahlke. Der fehlerfreie Lauf brachte den 3. Platz und somit den Aufstieg in die A2 innerhalb von 5 A1-Starts. Ich bin schwer beeindruckt und wünsche dem Team nun viel Freude und weiterhin viel Erfolg.

Kopf an Kopf: Google und Vivo geprüfte Begleit-Ne-G-erlein

Ebenfalls gestern legten SS Goldcoin (Vivo) mit Yvonne Finke und SS Goldwing (Google) mit Elli Jansen erfolgreich die Begleithundprüfung in verschiedenen Teilen Deutschlands ab. Die beiden Ne-G-erlein sind gerade im Mindestalter für diese Prüfung. Herzlichen Glückwunsch den beiden Hundeführerinnen!

OII-Debüt für Crazy

SS Crazy Blizz und Sandra Klaus starteten gestern zum ersten Mal in der Obedience Klasse 2 beim HSV Mühlenbecker Land unter der LR Marianne Simon. Trotz drei Nullrunden erreichten sie 198 Punkte und die Note "gut".

entspanntes Schaulaufen bei der IZH Hannover

Auch wir waren wieder on the Road und sind mit den Ergebnissen zufrieden: Cinco gewann die Zwischenklasse mit V1 und VDH CAC erhielt das Klub-CAC Res und das CACIB res. Undis konnte in der offenen Klasse nicht gewinnen da sie konkurrenzlos war, erhielt aber auch das V1 mit VDH CAC.

 

 

 

 

 

20.10.2011

Die Geburt der ersten E-spaña-Enkel!

Am Abend des 19.10. begann SS Elegida (Mocca) in Dänemark im Kennel Happy Leans mit der Geburt ihres ersten Wurfes. Es stellen sich nun 9 dänische Zwerge vor: es sind 6 Mädchen (4 schwarz-weiß) und drei Jungs (1 schwarz-weiß). Wir freuen uns mit der Züchterin Anne Hosbond über die völlig instinktsichere Mocca, die das Geschehen in der Wurfkiste hervorragend gemanagt hat. Vater der Welpen ist NORD UCH SEVCH Astrospring´s Monoceros (Bubblan). Zwei der Mädchen und ein Rüde sind noch nicht versprochen.

 

 

 

 

15.10.2011

beeindruckend: Fire holt bereits die zweite Quali für A2

Beim heutigen Agilityturnier der "Ruhrpottschnauzen" bleiben SS Firestarter und Jürgen Kanzler wieder fehlerfrei und gewinnen die A1 unter dem LR J. Kahlmann nicht einmal 14 Tage nach ihrem Debüt mit Quali. Das klingt nach einem souverän ausgebildeten Hund!!!

bedrückend: zwei Tage Rassehundeausstellung in Dortmund

Gestern: SS Golddust SG3, Cinco V2 (res VDH CAC) , Undis SG4

Heute: SS Golddust V3, Cinco V1 CACs, bester Rüde, Undis V2 (res VDH CAC)

 

 

 

10.10.2011

Hurra Hurra, Flake hat die BH!

Bei der gestrigen Herbstprüfung des DVG MV Ahlen hat Andrea Ossenkemper mit ihrer SS Flirty Flake (Foto von Heinz Höfling beim Dummytraining der LG) die Begleithundprüfung bestanden unter der LR Sabine Brocks. Somit haben 6 von 8 F-röschchen bereits die Grundvoraussetzung für höherwertige Prüfungen im Hundesport erfüllt.

Gwynns Erfolge reissen nicht ab

Auch Flakes Halbschwester aus Joys erstem Wurf SS Black Gwynniver war ein weiteres Mal erfolgreich. Gemeinsam mit ihrer Führerin Ines Hofeditz errang sie einen 3. Platz in A3 beim gestrigen Agilityturnier des KfT in Ahlen .

 

 

 

03.10.2011

ein bunter Strauß Erfolge

Viele Sportiesbesitzer haben wieder ein aktives Wochenende mit ihren Vierbeinern verbracht. Es gibt gesammelte Neuigkeiten aus verschiedenen Hundesportbereichen, erstmals auch von einem Workingtest, in der Hauptsache aber aus dem Agilityparcours.

SS Crazy Blizz: ist der Spitzenreiter des Wochenendes. Gestern erlief sie mit Sandra Klaus ihr zweites Qualifikationsergebnis, einen fehlerfreien dritten Platz in A1 beim HSV Plänterwald unter dem LR T. Ebeling. Und heute machte das Team den Sack dann zu, ein weiterer fehlerfreier Lauf in einer Geschwindigkeit von 4, 48m/sec brachte einen Sieg, und damit die Quali für A2. Und wenn man dann schon so gut in Schwung ist läuft man auch gleich den Jumping1 fehlerfrei, kommt knapp auf den zweiten Rang und was folgt ist ein 1. Platz in der Kombinationswertung für Sandra und ihre Crazy. Ich bin schwer beeindruckt- am letzten Turnier der Saison die Nerven zu behalten beim letzten Qualiergebnis! GENIAL!

Crazys heutiger Agilitylauf auf Youtube HIER und der Jumpinglauf HIER

SS Firestarter: hatte heute sein Agilityturnierdebüt. Kleine Brötchen backen war nicht sein Motto. Fire (Foto oben) machte seinem "Kennelnamen" alle Ehre, und lief direkt in A1 einen fehlerfreien Lauf und Sieg mit seinem Besitzer Jürgen Kanzler. Das Team war auf dem Turnier der SV OG Dorsten 23 unterwegs und gerichtet hat Inge Kurz.

und weiter im Agility mit:

SS Bouncing Matisse: mittlerweile ja auch ein alter Hase, mußte beim Turnier in Sindelfingen zunächst an die guten Sitten im Agility erinnert werden (will sagen am Start sitzen bleiben und die Zonen stehen) und erreichte zum Abschluß des Turnierwochenendes noch einen schönen schnellen fehlerfreien Lauf im Jumping 3 der seiner Führerin Ulrike Simon einen dritten Platz von 39 A3 Startern einbrachte.

jetzt Neues vom Obedience:

SS Dallas Deperado: geführt von Heidi Krüper, bestand gestern die OII mit der Note Gut und 193,5 Punkten beim HSV Springe unter LR Dick Belder.

zum Abschluß etwas völlig Neues für die Sporties:

SS Black Gwynniver: startete gestern beim 5. Lake & Land Working Test. Zwei von fünf anspruchsvollen Aufgaben der "Schnupperklasse" lösten Gwynn (Foto unten) und ihre Führerin Ines Hofeditz mit Höchstpunktzahl und am Ende erreichte das Team einen respektablen siebten Platz mit 86 von 100 möglichen Punkten.

Ines hat einen ausführlichen Bericht über ihre Teilnahme geschrieben. Diesen findet man HIER

 

01.10.2011

" I feel good..."

Ein weiterer Schritt zum Sporty Springers I-Wurf ist getan. Cinco deckte heute SS Energía (Amber). Mit Spannung erwarten wir die folgenden neun Wochen. Mehr über den Wurf der jetzt aus dem Planungsstadium heraus ist und hoffentlich Wirklichkeit wird hier.

In Kürze gibt es natürlich ein Welpentagebuch.

 

28.09.2011

Heute vor vier Jahren...

...erblickte der C-Wurf das Licht der Welt. Herzlichen Glückwunsch den C-Chen zum Ehrentag. Ich bin sehr stolz auf die Leistungen der C-chen in den letzten Jahren und wünsche Camaro, Coffee, Cougar, Cobi, Calle, Kiwi und natürlich Crazy ein weiteres schönes Lebensjahr.

Das Foto rechts zeigt stellvertretend Crazy die H-üpfer Mama bei einem Shooting mit Sigrid Müller.

 

 

 

26.09.2011

Alte Hasen- Junge Hüpfer

Gestern waren ein weiteres Mal SS Anubis und Ines Hofeditz (Foto gemeinsam mit SS Black Gwynniver- links) als eingespieltes Team erfolgreich im Agility. Beim MV Östrich erarbeiteten sie sich einen weiteren dritten Platz in der Königsklasse A3 unter dem Leistungsrichter R. Aßmann.

Und als vielversprechender Agilitynachwuchs war SS Firebird ebenfalls am Wochenende am Start. Am Sonntag erlief Falk sich mit seiner Besitzerin Katja Müller einen zweiten Platz im A0 und einen ersten Platz im J0. Das Turnier fand statt bei den Agility Freunden Rhein Main und gerichtet hat Stefan Schega.

 

 

 

 

24.09.2011

SS Golddust hat den Durchblick

Gestern war auch SS Golddust zur DOK Augenuntersuchung inclusive Gonioskopie. Eddie ist befundfrei. Auf dem Foto rechts bändelt er mit Felicitous Africa an, das Foto stammt von Susanne Menten.

 

 

 

21.09.2011

Mocca ist guter Hoffung

Im Kennel Happy Leans in Dänemark werden Welpen erwartet aus SS Elegida (Foto rechts) und Astrosprings Monoceros. Der Ultraschall zeigte 6 Zwergenspringer, deren Geburt in der 42 kw erwartet wird. Wir freuen uns schon auf den ersten Nachwuchs unseres E-spaña-Wurfes in Dänemark und sind ganz gespannt. Für Mocca und Frauchen Anne Hosbond sind alle Daumen und Pfoten gedrückt.

Ne-G-erlein HD etc

Einige offizielle HD Resultate unseres G-Wurfs sind ja bereits veröffentlicht, jetzt erreichten mich weitere schöne Neuigkeiten, diesmal von SS Goldflame, die eine A2 Hüfte hat und ebenso von ihrem Bruder SS Goldnugget der auch ein A2 als offizielles Resultat erhalten hat. So darf das gerne weiter gehen.

Das Cord1 Gentestergebnis von SS Goldcoin lautet Träger.

 

 

19.09.2011

Durchmarsch für SS Golddust

Bei seinem dritten Auftritt auf einer Spezialrasseausstellung holt Eddie sein drittes Jugend CAC und ist folglich berechtigt den Titel Dt J Ch Klub zu tragen. Auch seine "Kennelkollegen" waren recht erfolgreich in Neuwied: SS Honour&Fame BIS-Baby, SS Agility Jump for Joy Vet CAC res., SS Goldflame JCAC res, Whimsical de los tres Robles VDH CAC und Klub CAC res., Desperados Undis VDH CAC und Klub CAC res. Ausserdem wurden drei Töchter von SS Firefox in der Jüngstenklasse gezeigt, alle erhielten ein vv.

 

Im Süden nur Siege

SS Bouncing Matisse und SS Camaro starteten am 16.+17.09. beim Agility in Alschwill. Matisse siegte Freitag im J2 und Camaro Freitag im J1, am Samstag im Open Large und wieder im Jumping1!

 

17.09.2011

Anubis drittplatziert in der A3

Beim heutigen Agilityturnier des TSV Kamen, konnte Ines Hofeditz mit SS Anubis eine weitere Platzierung einfahren. Anubis erreichte einen 3. Platz in der A3, gerichtet hat Robert Aßmann.

 

Eddie ist zuchttauglich

Anlässlich der heutigen Bezirkszuchtschau in Neuwied erhielt Sporty Springers Golddust die uneingeschränkte Zuchttauglichkeit von der Richterin U. Linden. Wir freuen uns mit seiner Besitzerin Susanne Sontowski.

 

 

 

 

 

14.09.2011

Brief und Siegel

Und für alle die es immer noch nicht glauben können, rechts der Beweis: Amber ist unsere erste Sporties Championesse. Danke, Natalie!

 

Auf den Dummy, fertig, los

Es ist ein Dummytrainingstreffen der JSpK LG Westfalen nur für Spaniel geplant. Mehr Info und Einladung hier.

 

Trainingspartner gesucht?

Auf der Suche nach einem männlichen English Springer Spaniel der für jeden Spaß zu haben ist, kann man im Kennel vom Schieferberg noch fündig werden. Infos dazu hier.

 

Gengetestet

Das cord1 Gentestergebnis von SS Goldnugget (Joker) ist zurück, er ist cord1 Träger.

 

Metamorphose

Vom Welpen auf dem Weg zum Junghund gibt es ein neues Posingfoto von Fame auf ihrer Seite, hier.

 

 

 

 

 

04.09.2011

Jäger und Sammler

Einige Sportiesbesitzer sind am Wochenende wieder ihrem persönlichen Jagdtrieb nachgegangen. Qualifikationsergebnisse und Punkte waren die ersehnte Beute. Das Jagdglück auf den Agilityparcoursen und im Obediencering war allen hold und so konnten einige Trophäen den Sammlungen beigefügt werden. Spitzenreiter des Wochenendes ist wohl:

SS Feel Free (Emma): mit ihrer Führerin Andrea May holte sie beim Hasenhecke Cup in Kassel unter der LR S. Kosanka einen 1. (J-0 Samstag) einen 2. (A0 Samstag) und einen 3. (A0 Sonntag) Platz. Jeweils fehlerfrei! Wow! Hut ab.

dicht gefolgt von:

SS Camaro: startete gestern mit Trix Schneeberger im Agility in Basel und dies war das Resultat : Agility Large A: 1. Platz von 14 mit 3.7m/s und Jumping Large A: 2. Platz von 14 mit 4.2m/s
Ja, das wäre das dritte V0 und somit der Aufstieg ins Large 1!! :-) Herzlichen Glückwunsch an Trix

und weiter im Agility mit:

SS Black Gwynniver (Gwynn): die mit Ines Hofeditz heute in Menden mal wieder einen fehlerfreien J3 hinlegte und mit 4,80m/sec einen 2. Platz von 23 belegte.

Die im Obedience ersehnten roten Schleifen erhielten heute:

SS Fireworx by Laurin: geführt von Birgit Funk, erreichte er in OI 284,5 Punkte damit "V" und Quali für OII in Alpen unter der LR Monique Barten. Dem Team gehörte damit der zweite Platz im Starterfeld.

und sein Bruder:

SS Fraser (Jamie): erarbeitete sich heute in Rheydt gemeinsam mit Monika Morlak ebenfalls ein "V" in OI mit 262 Punkten, Platz 3 unter dem LR Rudi Bartlang.

Ich bin wirklich beeindruckt, 8 Platzierungen an einem Wochenende eingeheimst von 5 Sporties- Ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg!

Darüberhinaus freuen wir uns über das Abschneiden der Tochter von SS Firefox -Felicitous Africa (Trudi) bei der Euro Dog Show in Leuwarden am Freitag. Sie wurde BOB-Puppy. Einen Glückwunsch an ihre Züchterinnen Susanne Menten und Gudrun Sillingardi

 

01.09.2011

sweet child of mine

Meine süße Undis hat heut Geburtstag. Unglaublich aber wahr ist sie jetzt schon sechs Jahre alt. Ich kann nicht fassen wo die Zeit geblieben ist, wahrscheinlich von den immer hungrigen Springern aufgefressen.

Happy Birthday meine Große!

 

 

 

 

29.08.2011

Das Sporty Springers, Felicitous & Friends Festival hat stattgefunden mit einer Rekordteilnehmerzahl von 41 English Springer Spaniel, 5 English Cocker Spaniel und zusätzlich 4 Hunden anderer Rassen nebst ihrem zweibeinigen Anhang, den wir zu zählen vergessen haben. Wir Zuschauer kamen in den Genuss einer ausführlichen Vorführung der Rettungshundearbeit. Yvonne Finke (Vivo) , Dagmar Tschertner (Helo), Heike Diron (Penny) und Wolfgang Krüper (Käthe) zeigten uns den Aufbau und die fertige Flächensuche sowie einen einfachen und einen anspruchsvollen Trail für den Mantrailer. Yvonne erklärte dabei die Arbeit sehr ausführlich und gab einen gelungenen Einblick in diesen Arbeitsbereich des ESS. Susanne Menten vom Kennel Felicitous zeigte im Verlauf des Tages den höchst interessierten Zuschauern das korrekte Trimming des ESS. Eine weitere sehr unterhaltsame Vorführung zeigte uns Susanne Sontowski mit Eddie. Eddie hat im Trickdogging-Kurs jede Menge lustiger Tricks gelernt, die die Zuschauer mit Lachen und Beifall quittierten. Als Überraschung für mich schloß sich eine Vorführung von Birgit Funk (Laurin), Monika Morlak (Jamie), Elli Jansen (Google) und Steffi Strauch (Jule) an. Diese vier zeigten eine Obedience-Quadrille zu Musik. Eine Superidee die so niedlich anzusehen war! Den Abschluß des gelungenen Tages bildete wie immer das Hunderennen, das diesmal in 3 Altersklassen ausgetragen werden mußte. Bei den Babies (bis 4 Monate) siegte Fame, beim Jungvolk (bis 12 Monate) hatte Luca die Nase vorn und im grossen Teilnehmerfeld aller älteren ESS gewann Coffee. Zwischendurch war immer wieder die Gelegenheit alle teilnehmenden ESS im Freilauf zu bewundern und selbst die pubertierenden Jungs verhielten sich nahezu mustergültig. :-) Für uns Zweibeiner war es ein gelungener Tag mit tollen "Hündelergesprächen", kurzweiligen Vorführungen und nicht zu vergessen mit hervorragendem Salat und Kuchenbuffet zu dem jeder Teilnehmer etwas beisteuerte. Ein Dankeschön auch den zwei Damen vom Grill -Birgit und Gaby! Vielen vielen Dank allen Teilnehmern, dass ihr teilweise so weit angereist seid um entweder unsere Kinder einmal wieder zu zeigen, oder eben unsere Kinder einmal in Massen kennen zu lernen.

Erste Fotos aus der Kamera von Susanne Menten gibt es in diesem Album HIER

 

22.08.2011

Camaro siegt beim KV Lyss

SS Camaro und Trix Schneeberger waren gestern bei ihrem ersten Agilityturnier in diesem Jahr. Tja, Camaro hatte nichts vergessen und siegte im A-lauf Standard fehlerfrei. Ein Qualifikationsergebnis für den Aufstieg.

 

Cooper DOK befundfrei

Auch SS Goldcup war nun zur ersten Augenuntersuchung. Er ist befundfrei. Die Auswertung der HD-Röntgenaufnahme ist ebenfalls heute angekommen und bescheinigt ein B1.

 

 

 

 

22.08.2011

Leipzig, Mechelen, Burgdorf

Samstag:
Nationale Rassehundeausstellung Leipzig
Undis: V2 Res VDH CAC
Cinco: V1 VDH+Klub CAC, BOB + BIG-3

CACIB Mechelen (B)
SS Energía: V1, CACIB, BOB

Sonntag:
CACIB Leipzig
Undis: V1 VDH CAC, Klub CAC Res, CACIB Res
Cinco: V1 VDH+Klub CAC, CACIB, BOS "VDH-Sieger Leipzig"

Obedience Prüfung PHV Burgdorf
SS Dallas Desperado debütiert in der OII, besteht mit 217 Punkten und der Note "gut" trotz drei teurer Nullrunden.
Platz 3

SS Goldcoin DOK Augenuntersuchung: Befundfrei (Distichiasis)

SS Golddust cord1 Gentest: Träger

 

 

 

16.08.2011

Wir geben die Verlobung unserer Kinder bekannt

Nachdem SS Energía gestern die DOK Untersuchung befundfrei hinter sich gebracht hat (Gonioskopie leider genau wie ihre Mutter "nicht frei") enthüllen wir die Wurfpläne für den I-Wurf HIER. Wir hoffen, dass unsere Traumverpaarung nicht bloß ein Traum bleibt, sondern sich in Ambers nächster Läufigkeit realisieren läßt.

Auf dem Foto rechts träumt SS Goldrush "Helo" von einem echten Sommer.

 

 

 

 

 

14.08.2011

Erste E-spaña-Babies im Oktober?

Gestern wurde SS Elegida (Mocca) in Schweden von NORD UCH SEVCH Astrospring´s Monoceros (Bubblan) gedeckt. Wir drücken Anne Hosbond vom Kennel Happy Leans in Dänemark die Daumen für einen schönen Wurf im Oktober. Anfragen werden auch dort bereits jetzt entgegen genommen.

Langweiliger Regentag

Fames Galerie ist eröffnet, dank der tollen Fotos von Franka von den Kasper Cockern. Neue Bilder von Birk (SS Hold On) kompletieren die Galerie der H-üpfer im neuen Zuhause.

 

 

 

11.08.2011

Ruckzuck- die ersten HD Ergebnisse trudeln ein

Diesmal wurden wir gar nicht lange auf die Folter gespannt. Sehr zügig liegen uns nun die offiziellen HD Ergebnisse der zuerst geröngten Ne-G-erlein vor und diese sind ein Grund zu grosser Freude:

SS Golddust (Eddie) HD A1

SS Golddigger (Filou) HD B1

Jetzt heißt es weiter warten bis auch der Rest der Ergebnisse vorliegt, einige Ne-G-erlein warten allerdings noch auf ihren Untersuchungstermin und SS Goldpiece (Käthe) wird gar nicht offiziell ausgewertet, denn während einer Not-Op wurde das HD-röntgen mitgemacht und das vor ihrem ersten Geburtstag.

 

 

 

07.08.2011

es lebe der Sport!

Mitten in der Saison gibt es auch an diesem Wochenende wieder große und kleine Erfolge der Sporties zu feiern.

SS Crazy Blizz die Mama der 13. Wochen alten H-üpfer knüpft an ihre Erfolge vor Trächtigkeit und Mutterschaft an und ist bereits jetzt wieder in so toller Form, dass sie heute einen Jumpingsieg aus dem Ärmel schüttelt. Crazy und ihre Führerin Sandra Klaus siegten heute im J1 beim HGV Berlin fehlerfrei mit einer Laufzeit von 4,64 m/sec. Gerichtet hat Martina Schäfer.

SS Anubis belegt in Bielefeld im A-Open einen fehlerfreien 3. Platz und seine Rudelkollegin SS Black Gwynniver bleibt fehlerfei im A 3 und holt dadurch für ihre Führerin Ines Hofeditz einen 2. Platz. Gerichtet hat Jörn Kahlmann.

SS Fireworx by Laurin hatte heute sein Debüt in der Obedienceklasse 1, holte trotz zweier sehr teurer Nullrunden sagenhafte 235 Punkte mit insgesamt 6x Höchstpunktzahl und bescherte damit seiner Führerin Birgit Funk ein dickes SG. Gerichtet hat Judith Montag.

Einen herzlichen Glückwunsch und vielen Dank den erfolgreichen Hundeführern!

 

 

01.08.2011

ein frischgebackener Deutscher Champion und ein BOB

Zu meiner grossen Freude durfte ich dabei sein als SS Energía das letzte VDH CAC für den Titel deutscher Champion VDH bekam. Sie gewann gestern bei der Nationalen Rassehundeausstellung in Bremen die offene Klasse Hündinnen mit V1 und eben dem passenden CAC, ein Jahr nach dem Erreichen des ersten CAC. Ich bin sehr stolz auf meinen ersten Sporty Springers Champion :-) Herzlichen Glückwunsch an Ambers Besitzerin Natalie Bökenkamp! Mein Cinco heimste sein drittes VDH CAC ein, bekam auch das Klub CAC, wurde bester Rüde und Rassebester.

Am Samstag bei der Internationalen sah das Ganze ein wenig anders aus. Hier bekam Cinco V2 mit Res VDH CAC, Amber Sg1 der Lichtblick am Samstag war die Firefox Tochter Felicitous Africa die ein vv1 in der Jüngstenklasse erhielt.

nachträglicher Geburtstagsgruß

und schon wieder kann ich nur noch nachträglich gratulieren. Am 30.07. hatten die F-röschchen ihren zweiten Geburtstag. Lotta, Emma, Flake, Fire, Falk, Laurin, Jamie und Pommes alles Gute zum Wiegenfeste. Bleibt weiterhin gesund und macht euren Menschen weiter so viel Freude bei euren gemeinsamen Aktivitäten!

 

 

28.07.2011

Bühne frei für Emma

SS Feel Free tummelt sich seit dieser Saison fröhlich auf Agilityturnieren und sammelt Erfahrung in der A0. Es scheint als wäre sie auf dem Weg zur nächsten Jumping Queen, denn bereits zweimal konnte sie sich mit ihrer Besitzerin Andrea May im Jumping platzieren. Am 17.07. bei der SV OG Kaufungen erreichte sie einen 3. Platz und am 24.07 bei der SV OG Kassel Ost einen 2. Platz im J0. Die Laufzeiten liegen zwischen 4,5 und 5 m/sec.

Ich freue mich auf weitere gute Nachrichten von Emma und Andrea.

 

 

 

25.07.2011

Zurück aus dem Land der Trolle und Elche

Ein unvergesslicher Urlaub liegt hinter uns. Ich habe von der ersten bis zur letzten Minute alle Eindrücke aufgesaugt. Die 14 Tage waren voller Aktivitäten und obwohl es uns nicht gelang Elche und Trolle fotografisch festzuhalten sind doch ein paar schöne Bilder entstanden. Diese und ein ausführlicher Urlaubsbericht folgen. Jetzt auf die Schnelle nur die Zusammenfassung der Ergebnisse der Sporties der letzten 14 Tage.

SS Agility Jump For Joy legte am 15.07.11 in Gaupne eine norwegische Jaktanlegsprøve (Kaninchenschleppe, Wasserapport einer Ente (mit Schuß), 15 Minuten Buschieren) ab. Joy und mir hat das Riesenspaß gemacht obwohl ich mich wie ein Greenhorn fühlte ;-). Drei von vier teilnehmenden Hunden bestanden die Prüfung. (Foto oben)

SS Coffee N Cream erarbeitete sich ungeachtet der urlaubsbedingten Nachrichtensperre mal eben innerhalb von 7 Tagen den Aufstieg in die A3. Nach der letzten Quali Anfang Juli siegten Coffee und Heinz sowohl am 17.07. als auch am 24.07. in der A2. Coffee ist also der vierte Sportie der nun in der Königsklasse A3 starten darf.

Die Ne-G-erlein hatten Geburtstag am 17.07. Wir gratulieren nachträglich ganz besonders herzlich zum einjährigen Wiegenfeste: Lovis, Finja, Google, Käthe, Helo, Vivo, Eddie, Filou, Joker und Cooper macht bitte euren Menschen weiterhin viel Freude und bleibt quietschfidel und munter! Die ersten G-Zwerge sind bereits geröngt und es heißt jetzt nägelkauend warten auf die offiziellen HD- Ergebnisse.

SS Fraser war am 21.07. zur DOK Augenuntersuchung inklusive Gonioskopie und ist bis auf eine Distichie (Wimper innerhalb des Auges) befundfrei.

Whimsical de los Tres Robles (Cinco) erhielt bei der SRA Norderstedt am 24.07. in der Zwischenklasse das V1 mit VDH CAC. Gerichtet hat dort Bertil Lundgren aus Schweden.

Desperados Undis (Foto unten mit Tochter SS Dear Divony und Enkeltochter Cathy Just For Fun) gewann bei der o.g. SRA Norderstedt die offene Klasse Hündinnen mit VDH CAC, wurde beste Hündin mit Klub CAC und im Anschluß Best of Breed. 17 Springer Spaniels waren gemeldet, davon 4 deutsche Champions.

Wir haben in unserem tollen Urlaub viele alte Freunde wiedergetroffen und neue Freunde dazugewonnen. Ich danke Inger Handegård und Sjur Haugen sowie dem Luster Hundeklub und dem norwegischen Spanielklub Abteilung Sogn og Fjordane und Tina & Hannes Hagge und der JSpK LG Nordmark für ihre Gastfreundschaft.

 

 

 

 

 

 

Wir sind dann mal wieder weg....

Vom 09.-24.07.11 sind wir auf großer Fahrt. Erreichbar sind wir über Handy und e-mail.

Ich freue mich so sehr darauf, einen großen Teil meiner skandinavischen Freunde wieder zu sehen und bin sehr gespannt auf die vielen Aktivitäten die geplant sind.

Ein ausführlicher Urlaubsbericht wird im Anschluß folgen.

 

 

 

04.07.2011

Seelenvolle Springeraugen

Als erstes Ne-G-erlein war SS Goldpiece (Käthe) heute zur DOK Augenuntersuchung. Käthe ist befundfrei.

Der Geburtstag der Ne-G-erlein nähert sich und mit ihm die spannende Zeit der Augen- und Hüftuntersuchungen. Wir drücken alle zur Verfügung stehenden Daumen und Pfoten.

 

 

 

03.07.2011

Vier Wochen Update von Matisse

Im Süden Deutschlands werden die News gesammelt bis man soviele zusammen hat, dass sich die e-mail auch lohnt ;-)

SS Bouncing Matisse startete im Mai zweimal auf Obedienceprüfungen und bekam jeweils das AKZ da er ohne Nullrunde aus den Prüfungen ging. Jedoch war die Punktzahl beide Male ein SG was aber für einen Sieg und eine Drittplatzierung reichte.

Und sozusagen brandaktuell sind die News vom gestrigen Agilityturnier in Freiburg Mundenhof. Matisse und Ulrike Simon blieben im Jumping 3 fehlerfrei und mit einer Zeit von 4,14 m/sec kamen sie auf den zweiten Platz des Siegertreppchens.

 

 

 

02.07.2011

Herzlichen Glückwunsch Papa Dallas!

Heidi Krüper und ihr SS Dallas Desperado sind heute bei der Bundessiegerprüfung Obedience mit 271,5 Punkten "Vorzüglich" und Platz 4 aus dem Ring gegangen. Heidi schwebt und die Züchterin schwebt mit :-) Vom Foto gratuliert SS Hurry Up seinem Papa Dallas.

Coffee siegt in der A2

Auch von der Agilityfront gibt es super Neuigkeiten: Heinz Höfling und seine SS Coffee N Cream siegten heute fehlerfrei in der A2 und haben damit bereits die zweite Quali für den Aufstieg in A3!

 

 

29.06.2011

Bye bye Babies- Welcome Fame

Unser H-Wurf ist ausgezogen in die grosse weite Welt. Alle sind in allerbesten Händen und ich freue mich darauf sie in ihrer Entwicklung aus der Ferne beobachten zu dürfen. Einen grossen Teil treffe ich ja zum Welpentreffen am 28.08. wieder, also bereits in 2 Monaten. Als neues Teammitglied begrüssen wir jetzt SS Honour & Fame, und ich freue mich mal wieder auf Welpentraining und hoffe, dass diesmal alles läuft wie gewünscht.

Wer noch auf der Suche ist nach einem Springer Spaniel Teammitglied kann sich gerne im Kennel Just For Fun und im Kennel vom Schieferberg nach den dortigen Zwergen erkundigen.

 

 

29.06.2011

Still Going Strong

Die beiden Sporties von Ines Hofeditz sind natürlich weiterhin im Agilitysport sehr aktiv, das ein oder andere schöne Ergebnis ist hier nicht weiter gewürdigt worden.

Am Sonntag den 26.06.11 starteten SS Black Gwynniver und SS Anubis beim 2- Lauf des OWL-Cups bei den Hundefreunden Lippstadt in der A3:

Gwynn:

Jumping V0, 3. Platz
A-Lauf V5 (schnellstes), leider 1 Zonenfehler, 6.Platz
A-Open V0, 5. Platz
Kombiwertung: 3. Platz

Anubis:

A- Lauf V0, 3. Platz
A-Open V0, 3. Platz

gerichtet hat Marcel Schlühr

Besonders freue ich mich über die Leistungen von Anubis der mit seinen 8 Jahren noch absolut fit ist und oben mitmischt, in einem Alter in dem andere Agilityhunde schon längst in Rente sind.

 

Gwynn hatte sich ja in diesem Jahr einmal mehr zur Bundessiegerprüfung Agility qualifiziert. Am 19.06. in Köln erlief sie in beiden Läufen ein SG und kam damit auf Platz 54 von 148 Startern in A3 Large.

Ich wünsche Ines mit ihren Sporties eine weiterhin erfolgreiche Saison. Die Fotos rechts sind übrigens aus der Kamera von Heinz Höfling.

 

 

25.06.2011

BIS-3 für Firefox Tochter Trudi

Auf der CACIB in Genk (NL) erlief sich Felicitous Africa zunächst ein BOB in der Babyklasse und dann in einem Line-Up von 21 BOB-Babys aller Rassen einen dritten Platz. Way to go, Trudi.

SS Energía erhielt ein Sehr gut in der offenen Klasse.

 

 

 

24.06.2011

Willkommen, Ivy-Kinder

Im Kennel Just For Fun hat gestern SS Dear Divony 6 prachtvolle schwarz-weisse Welpen zur Welt gebracht. Ivy geht völlig in ihrer Mutterrolle auf und die erste Nacht war ruhig und beschaulich. Meine Undis ist damit innerhalb von sieben Wochen Oma von insgesamt zwölf Rüden und zwei Hündinnen geworden.

Herzlichen Glückwunsch an Ivy und Tina & Hannes Hagge.

 

 

 

 

20.06.2011

Wasserschlacht in Siegen

Wir waren gestern bei der SRA Siegen und sind hochzufrieden wieder zurück. Die Ergebnisse in Kurzform:

SS Golddust V1 Jugend CAC (VDH +Klub) (Foto rechts)
SS Firefox V1 VDH CAC
Whimsical des los Tres Robles V2 Res CAC (VDH+Klub)
SS Goldflame V2 Res Jugend CAC (VDH+Klub)
Desperados Undis V1 VDH CAC

gerichtet hat Mr Armstrong aus GB. Seine Richterberichte lesen sich immer sehr schön, hier exemplarisch der von SS Firefox:

top quality tri-colour dog, lovely breed type, nice masculine head, super bone and feet, nice forechest and ribs, good topline and quarters, very good tailset, moved ok, in super coat and condition

 

Agility-News von Coffee

Bereits am Samstag startete Heinz Höfling mit seiner SS Coffee N Cream bei der SV OG Königshardt und konnte in der A2 den dritten Platz mit einem Fehler für sich verbuchen.

 

 

 

 

18.06.2011

Vorzügliche Ménage à Trois beim AHC Beckum

Drei English Springer Spaniel waren heute gemeldet bei der Obedienceprüfung des AHC Beckum. Alle drei schlossen ab mit einem vorzüglichen Ergebnis und damit der Qualifikation zum Aufstieg. SS Energía erreichte trotz einer Nullrunde mit ihrer Führerin Natalie Bökenkamp 270 Punkte in der Beginnerklasse und den 6. Platz. SS Cougar und Ursel Milke starteten in OI bekamen ebenfalls mit einer Nullrunde 278 Punkte und Platz 4. Auch mein Cinco und ich erreichten den 4. Platz allerdings bei Cincos Debüt in der Beginnerklasse mit 287 Punkten. Nach 7 Wochen Onkeltätigkeit und einer Woche Belastung durch die läufige Undis hätte ich ihm so eine nette Prüfung gar nicht zugetraut. Aber, ein wenig Training für ihn in den letzten sieben Wochen wäre auch nett gewesen.

 

 

 

12.06.2011

Glückwunsch ins Wochenbett

Heute Morgen brachte Alanna vom Schieferberg acht stramme Welpen zur Welt, Kinder von SS Firefox. Die Färbung der Welpen ist braun/weiß und braun/weiß mit Loh. Pommes gratuliert seiner Alanna ganz herzlich zu dem schönen C-Wurf im Kennel vom Schieferberg.

 

 

 

08.06.2011

einfach wunderschön....

...sind die Bilder die Sigrid Müller von meinem Sportiesrudel geschossen hat. Diese sind jetzt in die jeweiligen Galerien meiner Hunde eingepflegt.

zu Joys Galerie
zu Undis Galerie
zu Cincos Galerie

ausserdem gibt es von diesem Shooting ein aktuelles Bild von SS Firefox (Pommes) auf der Seite Rüden mit ZTB

und weil ich so gut in Schwung war ist Cincos Seite überarbeitet. Da ich das nicht so unkommentiert stehen lassen konnte, hier noch ein paar Gedanken zu cord1.

 

 

05.06.2011

Laurin und Jamie rocken den Ring

Für weitere spektakuläre Neuigkeiten aus dem Obediencering sorgten heute SS Fireworx by Laurin mit Birgit Funk und SS Fraser mit Monika Morlak. Die beiden Teams starteten heute wieder einmal gemeinsam beim MV-Büttgen. Laurin hatte sein offizielles Obediencedebüt in der Beginnerklasse und erreichte trotz Nullrunde in der Box ein schönes "V" mit 265 Punkten. Auch Jamie leistete sich eine Nullrunde konnte aber mit voller Punktzahl in Leinenführigkeit, Freifolge, Hereinrufen und Box ein dickes "V" mit 272,5 Punkten erarbeiten und kam damit auf den ersten Rang in seiner Klasse OI. Beide F-röschchen Jungs haben damit schon ihre Qualifikationen für den Start in der nächsthöheren Klasse erlangt und sind noch nichteinmal zwei Jahre alt.

Birgit und Monika, ihr seid klasse!

 

31.05.2011

Dallas ist "Vizelandessieger" Klasse 1 in Niedersachsen

Bereits am Sonntag erreichte mich die Nachricht, dass der Vater des H-Wurfs SS Dallas Desperado auf der Landessiegerprüfung der LG Niedersachsen in der Klasse Obedience 1 trotz zweier teurer Nullrunden noch 229,5 und damit ein sehr gut und den zweiten Platz erringen konnte.

Dazu einen Herzlichen Glückwunsch an seine Besitzerin Heidi Krüper.

Leider ist dies genauso wie der Geburtstag der D-äumlinge am vergangenen Freitag ein wenig untergegangen.

 

Der Bericht von der SRA Neuss ist fertig

 

 

30.05.11

...

SRA Neuss

Wir sind zurück aus Neuss mit SS Golddust als "Niederrheinjugendsieger" mit V1 und J CAC, SS Goldflame als "Niederrheinjugendsiegerin"mit V1 und J CAC, Cinco mit V1 VDH CAC und Klub CAC Res, Undis als "Niederrheinsiegerin 2011" mit V1 VDH und Klub CAC und Best of Breed und BEST IN SHOW! Nein, wir waren nicht alleine dort, es waren 90 Spaniels gemeldet, davon 19 English Springer. Gerichtet hat die Springer Herr Jentgen aus Luxemburg. Das war so ein Tag bei dem es noch Zeit braucht bis das alles gesackt ist. Ein ausführlicher Bericht mit tollen Fotos folgt morgen. Bis dahin gibt es einen kleinen Einblick in die Atmosphäre der super organisierten SRA Neuss von Heinz Höfling HIER

 

 

28.05.2011

Coffee siegt im Jumping 2

Heinz Höfling und seine SS Coffee N´Cream konnten heute beim Agilityturnier der flotten Pfoten Soest e.V. fehlerfrei den Jumping der Leistungsklasse A2 gewinnen.

Herzlichen Glückwunsch!

Amber im Ausland

SS Energía (Amber Foto rechts mit Trudi) gewann heute bei der CACIB in Oss (NL) die offenen Klasse Hündinnen und bekam auch noch das CACIB Res. Anlässlich dieser Schau hatte auch eine Tochter von SS Firefox ihr Showdebüt: Felicitous Africa (Trudi- Foto unten) bekam in der Baby-Klasse den "Formwert" very beloved Baby.

 

26.05.2011

Mein bestes Stück...

... hat mal wieder einen Newseintrag verdient. Cincos Begleithundprüfung ist dann jetzt auch endlich mal auf Youtube HIER zu sehen. Was zu erwähnen ist, dass die Prüfung sicher weit weg ist von Perfektion, aber bei der BH habe ich Mut zur Lücke und mein erstes Ziel dabei ist ein freudiger junger Hund, der genügend Ausdauer hat die lange lange Fußarbeit durchzustehen. Ich finde übrigens sowohl die Leinenführigkeit als auch die Freifolge der BH sollten in der PO soweit gekürzt werden, dass die Prüfung genau so lang ist wie die musikalische Untermalung des Videos :-) Danke an Bentja fürs Filmen.

 

16.05.2011

Genie und Wahnsinn...

SS Fraser (Jamie Foto rechts) und seine Besitzerin Monika Morlak sind gestern bei der offenen Obedienceprüfung angeschlossen an die Landesmeisterschaft Rheinland-Hessen in der Prüfungsstufe OI gestartet. Mit drei Nullrunden erreichten sie noch 221,5 Punkte und den Sieg im offenen Turnier.

 

Gwynn löst das Ticket zur BSP Agility

Bei der gestrigen Agilitylandesmeisterschaft der LG Westfalen beim AHC Beckum kam SS Black Gwynniver mit Ines Hofeditz auf Platz 13 in der Kombiwertung und hat somit die Qualifikation zur Bundessiegerprüfung.

 

 

08.05.2011

Camaro besteht IRO Prüfung

SS Camaro und seine Hundeführerin Beatrice Schneeberger traten gestern in Frutigen zur Prüfung der Internationalen Rettungshunde Organisation (IRO) an. In der Kategorie Fläche fand Camaro die versteckten Personen sicher und bekam für diese Abteilung A 184/200 Punkten "SG". In der anspruchsvollen zweiten Abteilung, der Unterordnung erreichte das Team 35/50 Punkte, in der Abteilung Gewandheit bekam Camaro zwei Punkte mehr 37/50, es brauchte recht viele Zusatzkommandos beim Detachieren, ( Foto rechts) denn Camaros derzeitiger Trainingsstand ist in dieser Abteilung noch nicht besser. Damit war die Prüfung bestanden und Camaro und Trix haben nun die Berechtigung zum Start in der Fläche B.

Herzlichen Glückwunsch!

07.05.2011

Westfalenhallen Dortmund 2. Auflage - Fires Augenuntersuchung "Frei"

Heute erreichte Cinco ein V3 von 5 in der Jugendklasse Rüden. Der Tag war aber nicht minder schön, denn wir hatten soviel lieben Besuch am Ringrand, und auch Heute war die Hallenatmosphäre wieder traumhaft mit einer eigenen kleinen Halle nur für die Spaniels. Nach diesem Wochenende kann ich sagen, dass ich gerne weiter in Dortmund ausstelle, wenn die Gegebenheiten weiterhin so sind. SS Firestarter hat in Dortmund die Gelegenheit zur DOK-Augenuntersuchung genutzt und ist befundfrei.

 

06.05.2011

Die Gelegenheit genutzt: Cinco ist "FCI- Jahrhundert Jugendsieger"

Die heutige Jahrhundertsiegerschau in den Westfalenhallen Dortmund war in vielerlei Hinsicht ein schönes Erlebnis für uns. Die Halle 3B in der wir den Tag verbrachten war geräumig und keinesfalls überfüllt, die Ringe groß genug, es herrschte kein Gedränge und es war entgegen sonstiger Gepflogenheiten bei den grossen CACIB-Schauen vom Geräuschpegel einfach angenehm. Wir trafen viele Freunde die wir länger nicht sahen und eben auch Cincos Verwandschaft. Cinco gewann die Jugendklasse Rüden mit Vorzüglich und darf sich nun als vierten Titel den "FCI-Jahrhundert Jugendsieger" an die stolzgeschwellte Brust heften ;-)

Firefox zweiter Wurf unterwegs

Die Begegnung zwischen SS Firefox und Alanna vom Schieferberg im April hat Früchte getragen. Der gestrige Ultraschalltermin brachte es ans Licht. Wir freuen uns gemeinsam mit Christa Bieler und Helmut Geisler vom Kennel vom Schieferberg auf deren C-Wurf der somit im Juni erwartet wird.

 

 

01.05.2011

Willkommen in der Welt kleine H-üpfer

Heute früh in der Zeit von 05.35 Uhr bis 09.05 Uhr hat SS Crazy Blizz 8 kleinen Wundern das Leben geschenkt. Unser H-Wurf besteht aus einer Hündin in der Farbe braun/weiß und sieben Rüden. Sechs Rüden sind schwarz/weiß gefärbt (zwei davon mit Loh) und ein Rüde ist braun/weiß. Crazy übernimmt die Mutterrolle souverän und fürsorglich, eine tolle Maus. Auch die Arbeit Hand in Hand mit Crazys Frauchen Sandra war tadellos. Jetzt ist erstmal Schlafenszeit für das übermüdete Rudel. Ein Tagebuchupdate mit Einzelfotos folgt am Abend.

 

 

30.04.2011

Spiel, Satz und Sieg für Coffee und Heinz

Beim heutigen Turnier der Agility-Ruhrpott-Schnauzen-Gelsenkirchen e.V. erreichte Heinz Höfling mit seiner SS Coffee ´N Cream die erste Qualifikation zum Start in der A3. Den A2-Lauf, gerichtet von LR Peter Vox, gewann das Team fehlerfrei.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

25.04.2011

And the winner is.... Dallas

SS Dallas Desperado und seine Besitzerin Heidi Krüper starteten gestern einmal mehr auf einer Obedienceprüfung. Bei den Peiner Eulen zeigte Dallas sein ganzes Können unter dem LR Ton Hofmann und erreichte traumhafte 305 von 320 möglichen Punkten in OI. Damit gehörte ihm der Klassensieg. Die Qualifikation zur Bundessiegerprüfung hat er ja schon längst, aber nach so einer schönen Leistung ist dann auch das Vertrauen da, dass dort eine sehr gute Prüfung abgeliefert werden kann. Wir drücken dann Anfang Juli die Daumen.

Dallas Einzelpunkte:

Sitz: 10

Platz: 10

Leinenführigkeit: 9,5

Freifolge: 9

Platz aus Bewegung: 9

Hereinkommen: 10

Voraussenden: 9

Hürdensprung: 9,5

Apportieren: 9,5

Distanzkontrolle: 10

Umgang Mensch-Hund: 10

 

 

24.04.2011

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Freunden und Besuchern dieser Homepage schöne Osterfeiertage.

SS Dear Divony wurde gedeckt

Gestern wurde Ivy zum ersten Mal von Xellwin van het veensje Springertje gedeckt. Wir drücken den Züchtern Tina und Hannes Hagge im Kennel Just for Fun die Daumen für einen wunderschönen C-Wurf. Mehr Infos gibt es zu diesem Wurf Hier.

 

17.04.2011

Trix´ braver Junge

SS Camaro (Foto oben) hat gestern gemeinsam mit seiner Führerin Beatrice Schneeberger in der Schweiz beim Hundesport Goms die Prüfung zum Sanitätshund 1 abgelegt. Ingesamt erreichten sie 246 "G" und das AKZ. Besonders hervorgehoben hat der Leistungsrichter Camaros Lauffreude und Ausdauer. Camaro erreichte den ersten Platz von fünf Teilnehmern in dieser Prüfungsstufe. Frauchen Trix ist zurecht stolz auf ihren "braven Jungen" und freut sich schon auf weitere Prüfungen im Sanitätshundbereich.

Mein braver Junge

Bei der heutigen Frühjahrsprüfung des DVG MV Ahlen konnte Whimsical de los tres Robles (Cinco) die Begleithundprüfung bestehen. Damit nicht genug zeigte er nach Ansicht des Leistungsrichters Hr. Steinmann die bestbewertetste Arbeit des Tages. Er ist seit zwei Wochen alt genug zur Teilnahme an der BH und erledigte seinen Job souverän und voller Arbeitsfreude, es hat mir Spaß gemacht ihn vorzuführen, und nach sieben BHs und unzähligen Obedienceprüfung ist es mit der Nervosität bei mir auch nicht mehr ganz sooooo wild. Obwohl die erste Prüfung mit dem jungen Hund ja immer etwas ganz Besonderes ist . Jetzt hoffe ich auf einen Startplatz für unser gemeinsames Obediencedebüt im Juni.

 

 

 

12.04.2011

Stelldichein von Alanna und Pommes

Gestern und Heute war die süsse Alanna vom Schieferberg bei uns auf ein Stelldichein mit SS Firefox. Es funkte sehr sehr schnell zwischen den Beiden und so dürfen wir gespannt sein auf den C-Wurf im Kennel vom Schieferberg. Neuigkeiten auch zu diesem "Enkelwelpen"-Wurf gibt es wie gewohnt auf dieser Newsseite.

 

 

11.04.2011

ein V trotz Null im Obedience

Gestern startete Monika Morlak mit ihrem SS Fraser ein weiteres Mal in der Obedience Beginner Klasse, diesmal beim HSV Zülpich unter LR Ton Hofmann. Obwohl Jamie die Ringabgrenzung mit dem Boxenband verwechselte und damit in der Übung Voraussenden null Punkte bekam, waren es am Ende 259 und damit das Vorzüglich zum Aufstieg in die OI. Die unliebsamen Beginner Gruppenübungen sind damit passé und es geht weiter mit "richtigem" Obedience :-) Herzlichen Glückwunsch, Monika!

Joys Premiere: Doppelnull im Agility

Gestern starteten Joy und ich beim Agilityturnier des HSV Dortmund Wickede-Asseln. Joy lief sowohl im A2 als auch im J2 fehlerfrei, aber leider sprang am Ende jeweils nur ein vierter Platz von 22 für uns heraus, obwohl die Zeiten so schlecht nicht waren- andere waren eben schneller.

Auf dem Weg zur Null: Happy Birthday A-Wurf

Der Sporty Springers A-Wurf wird heute 8 Jahre alt. Alles Gute wünsche ich Banjo, Anubis, Amy, Easy, Hope und natürlich meiner Joy. Bleibt weiter fit und munter.

 

 

07.04.2011

voller Durchblick

Gestern wurde SS Camaro erstmalig zur DOK Augenuntersuchung vorgestellt. Mit dem Ergebnis sind wir zufrieden, Camaro ist derzeit frei von erblichen Augenerkrankungen. Damit sind drei von sieben C-chen zumindest ein erstes Mal untersucht und frei.

 

 

04.04.2011

die zarteste Versuchung...

...Choclate aus dem Kennel Felicitous sucht weiter nach dem richtigen Zuhause. Sportlich aktive Menschen mit mehr oder weniger Ehrgeiz werden an Choclate ihre Freude haben. Mehr Infos gibt die süße Maus selbst auf der Homepage des Kennel Felicitous.

 

 

31.03.2011

Amber erhielt die Zuchttauglichkeit bei der BZS in Frankfurt

SS Energía wurde am Samstag bei der BZS in Frankfurt der Zuchtrichterin Frau Junge vorgestellt und erhielt die uneingeschränkte Zuchttauglichkeit mit folgendem Bericht:


Allg. Erscheinung: sehr typvolle Hündin
Verhalten: freundlich, sehr sicher, in der Bewegung temperamentvoll
Farbe: br/weiß 
Größe: 52cm
Haar: Sehr glatt, gute Befahnung, bestens präsentiert
Kopf: vorzüglich geschnitten, feminin, sehr guter Stop, beste Fangpartie
Gebiss: komplette Schere
Augen: mittelbraun /feste Lider
Hals: Trocken, sehr gute Länge
Gebäude: harmonisch aufgebaut, bestens entwickelter Brustkorb
Rute: korrekt angesetzt, sehr gut bewegt
Vorder,/Hinterhand: beste Winkelungen, grade Läufe
Pfoten: rund und geschlossen
Gangwerk: Schwungvolle raumgreifende Bewegungen, präsentiert sich hervorragend

 

Sportliche Autoaufkleber mit Springer

Monika Morlak hat Autoaufkleber mit Agility und Obediencemotiv entworfen. Die Aufkleber sind 15 cm hoch und in den Farben Silber oder Weiß erhältlich. Wer noch Interesse an einem Aufkleber hat kann sich bis Sonntag per e-mail oder Telefon an mich wenden. Modell gestanden hat für beide Motive SS Fraser (Jamie)

 

Olle Kamellen

Das Video von Undis OIII Prüfungslauf in Sendenhorst vom 6.3. ist jetzt online HIER

 

27.03.2011

Springer, die (fast) Alleskönner

Heute hat SS Elegida (Mocca) in Dänemark die Beginnerklasse der sogenannten Markproeve (Jagdprüfung) mit 2. Prämie (sehr gut) bestanden. Bei schönstem sonnigen Wetter starteten Mocca und ihre Besitzerin Anne Hosbond in Jullund unter dem Leistungsrichter Steen Lund. Mit Mocca ist im Spätsommer ein Wurf geplant nach Astrosprings Monoceros im Kennel Happy Leans.

Und selbst die ganz Kleinen machten von sich reden an diesem Wochende: SS Goldrush (Helo) bestand heute im Alter von 8 Monaten den Rettungshundeeignungstest des THW. 16 X die Note 1, 1X die Note 1-2, 2X2 und 1X3 waren das Ergebnis für den kleinen Mann. Er ist jetzt offizieller "THW-Hund".

SS Bouncing Matisse und Ulrike Simon punkteten Heute im Jumping 2 in der Schweiz. Fehlerfrei kamen sie mit einer super Zeit und Szenenapplaus ins Ziel. Der zweite Platz war ihnen damit sicher.

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Sportiesführern an diesem Wochenende!!!

26.03.2011

BHs am laufenden Band

Heute bestand als fünftes F-röschchen auch SS Feel Free (Emma) ihre Begleithundprüfung. Emma und ihre Besitzerin Andrea May starteten heute beim VMH Kassel und der Leistungsrichter Wilfried Heidler bestätigte dem Team eine sehr gute Leistung. Die ersten Agilityturniere sind bereits gemeldet und wir dürfen gespannt sein auf die erste Saison des jungen Teams.

Auch SS Camaro und Trix Schneeberger bestanden eine weitere Begleithundprüfung- diesmal in der Prüfungsstufe BH2 (schweizer BH-System) beim KV Langenthal.

 

 

 

25.03.2011

Schein oder Sein?

Heute war SS Crazy Blizz (Crazy) zum Ultraschall. Die Omas Joy und Undis und viele andere freuen sich über das Ergebnis: Crazy ist tragend von SS Dallas Desperado. Unser H-Wurf wird sehnlichst erwartet Anfang Mai. Auch diesmal teilen wir unsere Vorfreude gerne in der etwas abgespeckten Version des Welpentagebuchs.

 

 

20.03.2011

4 Men in Black

Heute stellten sich drei schwarze Jungs der Beurteilung durch die Zuchtrichterin Frau Radomski auf der Bezirkszuchtschau in Unna. Cinco (Whimsical de los Tres Robles- Foto links) und Fire (SS Firestarter- Foto Mitte) erhielten die uneingeschränkte Zuchttauglichkeit. Eddie (SS Golddust), mit 8 Monaten zum Formwert vorgestellt, erhielt ein vielversprechend.

Der vierte Man in Black war SS Dallas Desperado der heute bei der Obedienceprüfung in Herbrichtsdorf 263 Punkte und damit ein Vorzüglich in der Obedienceklasse 1 erlief.

19.03.2011

Obediencedebüt für Jamie

SS Fraser startete auf der Obedienceprüfung des Boxer Klub Köln-Bocklemünd und erreichte trotz Nullrunde in der Gruppenablage (*dashaterjanochniegemacht*) 248 Punkte und damit ein dickes SG und den 4. Platz in der Beginnerklasse. Gerichtet hat Monique Barten. Von Jamie und seinem Frauchen Monika Morlak werden wir noch einige gute Obediencenews bekommen in dieser Saison und die Feinabstimmung mit so einem jungen Hüpfer bald gelingen. Ingesamt 8 von 11 Übungen waren im Vorzüglich.

Herzlichen Glückwunsch!

 

17.03.2011

SS Firestarter ebenfalls geprüfter Begleithund

Die Frühjahrsprüfungen beginnen und wir können uns auf eine Reihe guter Neuigkeiten im Bereich Basisausbildung in diesem Frühjahr freuen. Als erster umgesetzt hat die Aufgaben der Begleithundprüfung Jürgen Kanzler mit SS Firestarter (Fire). Unter dem LR Ralf Obschinsky legte das Team am 12.03.11 die BH in ihrem Heimatverein DVG HSV Marl-Frentrop ab. Somit sind bis jetzt 4 von 8 F-röschchen berechtigt an weitergehenden Prüfungen teilzunehmen. Für Fire und Jürgen geht es dann wohl bald auf zu den ersten Agilityturnieren.

Herzlichen Glückwunsch an das Team.

 

11.03.2011

Frühlingsduft -auf in die Steinkiste?

Am Samstag dem 26.03. würden wir gerne den Winterausklang mit einem gemeinsamen Springerspaziergang begehen. Alle Sporties und sonstigen Springerfreunde sind eingeladen ab 11.00 Uhr in der Steinkiste Soest einen grösseren Spaziergang (ca 90 Minuten) zu machen. Später können wir noch einkehren. Es wäre sehr nett wenn ihr euch bei mir telefonisch oder per e-mail anmelden könntet bis zum 20.März.

SS Feel Free HD C1

Als letztes F-röschchen hat auch Emma das offizielle Ergebnis der HD Auswertung erhalten. Es lautet C1.

 

07.03.2011

Aus dem Obedience-Winterschlaf erwacht

Gestern starteten Undis und ich beim Obedience Hallenturnier des MHM. Undis zeigte eine sehr schöne OIII Prüfung und nur eine teure Null in der Distanzkontrolle kostete uns das "V". Trotz Nullrunde gingen wir mit 250 Punkten und damit einem dicken SG nach Hause. Auch für einen Treppchenplatz reichte es, wir wurden 3. von 7 OIII Startern. Viermal bekamen wir die volle Punktzahl von der Richterin Judith Montag und bis auf Hereinkommen mit Stop und eben Distanzkontrolle waren alle Übungen Vorzüglich. Am meisten gefreut habe ich mich über die schöne Geruchsidentifikation- die hat Undis nie besser gezeigt.

Tja, eigentlich sollte diese Prüfung eine Trainingsstandsüberprüfung sein vor der Teilnahme an der deutschen Meisterschaft Ende April. Aber nach dem jetzigen Stand der Dinge ist das DM-Wochenende wohl Geburtstermin für unsere H-Wurf Mäuse und dann ist natürlich an eine Teilnahme nicht zu denken. Auch die Bundessiegerprüfung fällt dann wohl für uns flach, denn die Vorbereitung für diese Prüfung fällt in die Welpenaufzuchtszeit und es ist einfach utopisch zu glauben es bliebe genügend Zeit für Training. Ich habe mich so sehr über meine Qualifikationen zu den Meisterschaften gefreut und jetzt bin ich doch etwas ratlos.

 

01.03.2011

Frühlingsgefühle :-)

SS Crazy Blizz und SS Dallas Desperado fühlten sich sofort magisch voneinander angezogen- der Schleier über dem H-Wurfgeheimnis lüftet sich. Es bleibt jetzt nur zu hoffen, dass wir Anfang Mai unsere Wunschkinder begrüssen dürfen. Mehr Infos zu der Verpaarung gibt es hier.

F-röschchen HD-Auswertung

Nach einem Obergutachten ist das offizielle HD-Ergebnis von SS Fraser B2. Ebenfalls per Obergutachten bestätigt sich dagegen das Ergebnis von SS Firweorx by Laurin als C1. Jetzt fehlt in der Auswertungsreihe nur noch SS Feel Free deren Ergebnis wir sehnsüchtig erwarten.

 

27.02.2011

Lovis Best in Show-Jüngstenklassen

Bei der heutigen SRA in Soest hatten zwei Ne-G-erlein ihr Zuchtschaudebüt. SS Goldnugget (Joker) erreichte bei den Jüngstenrüden ein versprechend2 und ich denke wenn Frauchen ein bißchen mehr Schauluft geschnuppert hat und ein wenig mehr Erfahrung wird der Formwert besser. Seine Schwester SS Goldflame gewann die Jüngstenklasse der Hündinnen mit vielversprechend 1 und setzte sich auch in der Endkonkurrenz für den besten Hund aller Jüngstenklassen durch. Gerichtet hat Herr de Cuyper. Ich danke Doro und Ursel fürs Herzeigen der kleinen Ne-G-erlein. Lovis Richterbericht: Nice lines, nice feminine head, good neck, topline and tailset, still has to mature, well angulated in front and back hand, good bone, good feet, splendid mover for her age

 

26.02.2011

Sehr gut geeignet

Zu meiner grossen Freude bestand heute SS Goldcoin (Vivo) im zarten Alter von sieben Monaten den Eignungstest für Rettungshunde. Mein herzlichster Glückwunsch geht an Vivos Besitzerin Yvonne Finke- toll was du mit dem "kleinen Mann" schon auf die Beine stellst. Ein Tagebuch zu Vivos Rettungshundeausbildung gibt es hier.

 

22.02.2011

Familienzusammenführung

Am vergangenen Sonntag durften wir den wohlgeratenen A-Wurf des Kennel Felicitous besuchen. Wir hatten einen sehr schönen gemeinsamen Nachmittag und SS Firefox begutachtete freundlich seinen Nachwuchs. Mehr Fotos gibt es im Tagebuch des Kennel Felicitous.

 

13.02.2011

extrem sportlich

Beim Agilityturnier des MHM in Sendenhorst am 12.02. heimste meine Joy in ihrem dritten A2 Start gleich einmal eine Quali für den A3 Start ein :o). Ohne Fehler siegten wir vor vier weiteren fehlerfreien Teams in einer großen A2 von 17 Startern. Ich freue mich sehr über meine Dienstälteste.

extremes Kontrastprogramm

Nach dem schönen Ergebnis von Samstag konnte mir auch Cincos V3 von 5 in der Jugendklasse bei der CACIB in Rheinberg nicht die gute Laune vermiesen. Allerdings werde ich mich wohl nie mit den großen Hallenausstellungen anfreunden- ich finde es ist purer Stress. Gerne besuche ich die Ausstellungen im Freigelände oder auch eine kleine Hallenausstellung wo es drumherum Grün genug gibt.

 

31.01.2011

Hoch die Stangen

Am Samstag erhielt ich die gute Nachricht, dass auch SS Firebird B2 Hüften hat. Seiner Agilitykarriere steht nichts im Wege und die 55 cm springt er jetzt schon, obwohl gar nicht gefordert :-) (Foto)

Jumpingsieg für SS Crazy Blizz

Am Sonntag startete Sandra Klaus mit ihrer Crazy beim HSV Mühlenbecker Land. Mit 5,39 m/sec Laufgeschwindigkeit siegte das Team fehlerfrei im Jumping 1.

1. Springer Agilityworkshop

Eine Riesenmeute Sporty Springers versammelte sich am Sonntag in einer Agilityhalle in Iserlohn um gemeinsam ihrem Lieblingshobby fröhnen zu können. Es war einfach nur toll und ich bin noch immer ganz beseelt davon 10 Sporties aus vier verschiedenen Würfen begutachten zu können- die Joykinder waren ganz klar in der Überzahl :-) Eine Bildergalerie gibt es dank Heinz Höfling HIER

Augenuntersuchung die Fünfte

Heute war SS Bouncing Matisse zur DOK-Augenuntersuchung. Auch er ist frei von Augenerkrankungen.

 

28.01.2011

Der Wackerstein

Heute gegen 14.00 Uhr hörte man es laut plumpsen- ein Stein fiel mir vom Herzen als ich den Umschlag vom Jagdspaniel Klub aufriss. Das offizielle Resultat der HD-Auswertung von Whimsical de los Tres Robles (Cinco) lautet: B2. Jetzt werde ich das Fahrrad frühlingsfit machen und ab Sonntag steigt Cinco voll ins Agilitytraining ein.

 

26.01.2011

Schritt für Schritt

Auch SS Crazy Blizz war einmal mehr zur DOK Augenuntersuchung. Da sie ja die Mutter unseres H-Wurfes werden soll und die Jahresfrist der Untersuchung abgelaufen war, mußte sie sich gestern wieder der Prozedur unterziehen und ist bis auf ein paar Haare in zweiter Wimpernreihe (Distichiasis) frei von Erkrankungen. Jetzt bleibt uns nur geduldig abzuwarten und hoffen, dass Crazy sich mit dem Beginn der Läufigkeit nicht mehr allzuviel Zeit lässt.

 

23.01.2011

dunkle Wolken

Hin und wieder laufe ich Gefahr das Lachen zu verlernen. Derzeit habe ich wenig Grund zu Lachen, seit fast einer Woche hat Lovis ein neues Zuhause. Aufgrund eines Zahnfehlers der sie von der Zucht ausschliesst habe ich beschlossen sie abzugeben. Des einen Leid ist des anderen Freud und so ersetzt sie jetzt die Rudelgenossin von SS Cougar die kürzlich verstarb und eine grosse Lücke hinterliess. Lovis fühlte sich bereits nach kürzester Zeit absolut wohl in ihrem neuen Zuhause, und benimmt sich als wäre sie nie woanders gewesen. Darüberhinaus belastend ist derzeit die Diagnose von SS Black Gwynniver deren Krankheit (siehe Jahresrückblick 2010) wohl von einem Mastzellentumor ausgelöst ist. Am Mittwoch brauchen wir jede Menge gedrückte Daumen denn da findet eine eingehende Untersuchung in der Tierklinik Hofheim statt, die Licht ins Dunkel bringen soll und eine möglichst gute Therapieprognose.

 

18.01.2011

Sieben auf einen Streich

Gestern, am 17.01.11 ist der A-Wurf im Kennel Felicitous angekommen. Der Vater SS Firefox gratuliert "seiner" Luise ganz herzlich zu den sechs Töchtern und dem einen Sohn. Mehr Infos gibt es auf der Seite des Kennel Felicitous.

Augenuntersuchung befundfrei

Gestern wurde meine Undis erneut zur DOK-Untersuchung vorgestellt und ist weiter befundfrei. Ihre Tochter SS Dear Divony war in der vergangenen Woche ebenfalls zur Untersuchung und ist ebenso frei von Erkrankungen.

 

09.01.2011

Obediencesportler des Jahres 2010

Meine Undis hat es geschafft: der Pokal des besten Obediencesportlers des Jahres ist wieder in Springerhand. Nach Einführung dieser Ehrung in unserem Verein hatte ihn zunächst Nova erkämpft und dann zwei Jahre in Folge SS Anubis. Zuletzt war er zwei Jahre in Border Collie Conners Besitz, nun ist er zurückerobert. Ich bin schon stolz auf meine Schwarze und hoffe dass wir an die Erfolge des letzten Jahres in dieser Saison anknüpfen können.

 

08.01.2011

Schlittenhund mal anders

SS Fairy Tale (Lotta) betätigt sich ungeachtet des Heute angekommenen HD-Ergebnisses als Zughund. Ein weiteres C1 in der F-röschchen Auswertung. Na, 2011 hätte in meinen Augen besser beginnen können. Aber gerade das zeigt mir wieder wie wichtig es ist einen hohen Prozentsatz der Nachzucht röntgen zu lassen. Hätten wir nur die Ergebnisse der Hunde gehabt, die in der Zucht gebraucht werden sollen, hätten wir mit B1 und B2 ein anderes Bild gehabt.

 

05.01.2011

klare Sache: klare Sicht

SS Dallas Desperado war heute wieder zur jährlichen DOK-Augenuntersuchung und ist weiterhin frei von Krankheiten. Eine erste DOK-Augenuntersuchung erwarte ich von allen Sportiesbesitzern, selbst wenn der Hund nicht in die Zucht geht, denn ich bin sehr daran interessiert es zu erfahren, sollte etwas nicht so sein wie gewünscht. Am sinnvollsten ist m.E. eine Untersuchung im Alter von 6-8 Jahren denn sollte etwas nicht korrekt sein, manifestiert es sich meistens erst zu diesem späten Zeitpunkt. Springer müssen vor jedem Zuchteinsatz eine gültige DOK-Untersuchung vorweisen die befundfrei ist. Die Untersuchung verliert ihre Gültigkeit nach Ablauf eines Jahres.

Es gibt News in Lovis Trainings-Tagebuch.

 

03.01.2011

Alles Gute zum Geburtstag, Cinco!

Heute vor einem Jahr ist der W-Wurf de los Tres Robles zur Welt gekommen und mit ihm mein kleiner Mann "Whimsical"- Cinco. Damals ahnte ich leider noch nicht, dass er bald darauf mein Leben bereichern würde, die Vorfreude hätte mir deutlich den Winter verkürzt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist er aus meinem Rudel nicht mehr wegzudenken. Auf Cincos Seite gibt es jetzt einen aktuelleren Text.

 

01.01.2011

Happy New Year!

2011 ist da. Die Sporty Springers Bande wünscht allen Freunden und Bekannten, allen Besuchern dieser Homepage ein wundervolles, gesundes und glückliches Neues Jahr.

 

Copyright Yvonne Keeve Letzte Änderung: 05.11.2011