www.sporty-springers.de News Rasse Agility Obedience Meine Hunde Zucht Fotogalerie Links / Kontakt

News Archiv

Obedience Zubehör

aktuelles Welpentagebuch

 

 

 

27.12.09

Happy Birthday B-linge

Wir gratulieren ganz herzlich dem B-Wurf zum Geburtstag- Barani, Matisse, Abby, Loulou, Scotty, Gwynn, Ronja und Finchen werden heute vier Jahre alt.

 

26.12.09

Jede Menge Freudensprünge in 2009 nicht nur von Camaro

--> Jahresrückblick

 

 

 

 

17.12.09

Augenuntersuchung für Dallas

SS Dallas Desperado, als erstes Undiskind, war heute zur DOK Augenuntersuchung inklusive Gonioskopie, alles ist in bester Ordnung. Wir freuen uns.

Das Foto zeigt Dallas bei der Ausstellung in Leipzig im September diesen Jahres und stammt aus dem Fundus von Nadin Klinke.

 

 

 

14.12.09

Mitnichten nichts Neues!

Aus dem Süden kommt Protest: in meinem heutigen ersten Update wurde mutwillig (aufgrund von Unwissenheit- der Short-Message-Service wurde für ungeduldige Züchter erfunden, gell?) unterschlagen, dass SS Bouncing Matisse beim Agilityturnier in Kaiseraugst (Schweiz) zwei platzierte fehlerfreie Läufe in A1 hinlegte. Der Jumpinglauf mit mal wieder mehr als 5m/sec Laufgeschwindigkeit war drittplatziert und im A-Lauf war ein 2. Platz für Ulrike Simon und Matisse drin.

Glückwunsch und Sorry, Sorry -nächstes Mal dann wieder sms nutzen ;-)

Auf dem Foto rechts, das aktueller nicht sein könnte, ;-) freut sich SS Fireworx by Laurin des Lebens und grüßt seinen ebenfalls schwarz-weissen Halbbruder Matisse.

Liebe F-röschchen-Besitzer, es fehlt noch die Hälfte, ein Junge und die Mädels machen sich rar auf der neueröffneten Bilderseite.

 

 

14.12.09

Und wenn es mal nichts Neues gibt?

Dann fange ich die F-röschchen Bilderseite an und freue mich an den Fotos.

Heute wurde Poldi (SS Empollón) auf Hüftgelenksdysplasie geröngt -es sieht gut aus, aber die offizielle Auswertung heißt es abzuwarten, genauso wie die Röntgentermine seiner Geschwister. Schwester Mocca (SS Elegida) auf dem Bild rechts hat ihren Termin früh im Januar.

 

 

 

01.12.09

D-Wurf komplett HD-ausgewertet :-)

Nun ja, bei nur zwei Welpen im Wurf ist diese Tatsache ja keine Kunst. Gestern kam das offizielle HD Ergebnis von SS Dear Divony (Ivy) es lautet B1 und ist somit beinahe ebenso erfreulich wie das ihres Bruders.

Ein herzliches Dankeschön an die Besitzer der D-äumlinge fürs Röntgen und Auswerten lassen der Hüftgelenke.

 

Vom HD-Röntgen noch unbehelligt ist der Cover-Boy rechts: SS Fraser (Jamie). Er hat noch acht Monate Zeit bis er ins passende Alter kommt.

 

 

 

29.11.09

Matisse 2.Platz im OI Debut in Zeiningen

SS Bouncing Matisse startete zum ersten Mal in der Obedience Klasse 1 mit einer Nullrunde reichte es für ein dickes SG 249,5 unter der LR Jeannine Tschupp.

Glückwunsch an seine Führerin Ulrike Simon!

 

Camaro besteht erneut die BH1

Das Team Beatrice Schneeberger und SS Camaro starteten beim KV Thun ein weiteres Mal in der BH1 verbesserten sich auf 273 Punkte SG und wieder AKZ (Ausbildungskennzeichen) und wollen sich nun auf die BH2 (schweizer System) vorbereiten. Das Foto zeigt Camaro beim Freizeitvergnügen: Rennen und Dinge tragen :-)

 

22.11.09

Amber V3 bei der SRA Iserlohn

Mit folgender Beurteilung erreicht SS Energía (Amber) heute ein Vorzüglich 3 in der Jugenklasse Hündinnen: gut proportionierte Junghündin, schöner femininer Kopf, könnte etwas kleiner sein, gute Knochensubstanz Hals und Schulter, gut gewinkelte Hinterhand zu hohe Aktion in der Front in der Bewegung.

Gratulation an ihre Besitzerin Natalie Bökenkamp und vielen Dank fürs "herzeigen" von Klein-Amber.

P.S.: Ambers Bruder Poldi (SS Empollón) war als erster E-spaña zur Augenuntersuchung des DOK und ist befundfrei.

SS Energía Foto Daria Kusch

 

12.11.09

Fines Vierlinge werden ein Jahr alt

Die E-spañas haben heute Geburtstag. Heute vor einem Jahr sind Poldi (SS Empollón), Oskar (SS Elogio), Amber (SS Energía) und Mocca (SS Elegida) zur Welt gekommen- Kinder wie die Zeit vergeht.

Zum Ehrentag der vier grüßen Poldi und "Junior-Herrchen" Maximilian vom Foto rechts. Das Federvieh in des Waidmännchens Hand hatte Poldi kurz zuvor nach dem Schuß apportiert.

Jetzt drücken wir die Daumen fürs HD-röntgen und erwarten die Ergebnisse mit Spannung.

 

09.11.09

Auch Dallas hat die Zuchttauglichkeitsbescheinigung

Mit folgender Beurteilung erhielt SS Dallas Desperado am vergangenen Samstag in Unna die ZTB von der Richterin Frau Linden:

Allgemeine Erscheinung-an der oberen Größengrenze stehender,noch jugendlich wirkender Rüde,in bester Kondition gezeigt Größe-55 cm

Haar-bestechend schlicht und glatt,glänzend und sehr gut gepflegt
Kopf- sehr maskulin,sehr gut beleftzt,Oberkopf sollte schmaler sein
Augen-sehr gut geschnitten,korrekte Farbe
Gebiss-komplettes Scherengebiss,vollzahnig
Hals-korrekte Länge,nicht ganz trocken
Gebäude-symmetrisches Gebäude von richtiger Länge, noch in der Entwicklung stehend,etwas schmaler Rippenkorb, Brusttiefe und Vorbrust müssten sich noch entwickeln Vorder-/Hinterhand-Sehr langes Schulterblatt,gute Oberarmlänge,korrekte Hinterhandwinkelung Pfoten-gute Größe,könnten etwas geschlossener sein, Rute-sehr gut angesetzt und korrekt getragen, Gangwerk-temperamentvolle und fröhliche Bewegung mit festen Rücken und bestem Rutenspiel im Kommen und Gehen pfoteneng

Verhalten-unkompliziert und fröhlich und freundlich

SS Dallas Desperado bei der Rasseausstellung in Hannover

 

02.11.09

Ein bis zwei Nullrunden...

...leisteten sich am vergangenen Wochenende Undis, Joy und Crazy. SS Crazy Blizz startete gestern beim HSV Mühlenbecker Land zum ersten Mal in Obedience 1 unter der LR Dunja Reimann. Mit zwei Nullrunden (Box und Distanzkontrolle) reichte es für ein SG mit 229,5 Punkten. Die Gratulation geht an Sandra Klaus!

Auch meine Joy durfte nach zwei Jahren Prüfungspause mal wieder in den Obediencering. Auch sie leistete sich (unsere obligatorischen) Nullrunden in OII konnte aber trotzdem noch die Note "Gut" aus Taunusstein mit nach Hause nehmen. Auch Undis arbeitete am Samstag bei der SV OG Taunusstein trotz Läufigkeit auf ein "Gut" 215 Punkte in der OIII. Richter war Ton Hoffmann. Am Sonntag trat Undis dann noch einmal bei der SV OG Rodenbach an und konnte am zweiten Tag nicht bestehen. Wir waren aber auch alle geschafft von der Fahrerei, Prüfung und Hotelübernachtung und dem vielen Warten im Auto.

Und News aus dem Showbiz: SS Dallas Desperado erreichte in Hannover ein SG4 in der Jugendklasse.

Die Fröschchen Emma und Lotta (SS Feel Free und SS Fairy Tale) sind einfach die besseren Covergirls (Foto: May)

 

25.10.09

Erster!...D-äumling mit BH

Im Mindestalter zur Begleithundprüfung legte Gestern SS Dallas Desperado (Foto rechts) die Begleithundprüfung beim HSV Springe ab. Klitzekleine Patzer darf man sich durchaus leisten und das Gesamtbild war sehr nett, sodass seine Besitzerin Heidi Krüper Dallas jetzt auf die Obediencesaison 2010 vorbereiten kann. Glückwunsch, Heidi!

Ein weiterer Springer-Dog (also auch aus dem HSV Springe) war Gestern erfolgreich: Beim Agilityturnier in Schwalmstedt erlief sich SS Cashmere Kiwi gemeinsam mit Herrchen Ralf Scheuermann mit zwei Fehlern einen dritten Platz im Prüfungslauf. Auch diesem Team meine Gratulation!

 

18.10.09

Camaro besteht die BH1 in der Schweiz

Anders als in Deutschland kann man in der Schweiz die Begleithundprüfung in verschiedenen Klassen ablegen und ebenfalls anders als in Deutschland gehört auch die Fährtenarbeit dort zur BH Prüfung. SS Camaro legte gestern die BH1 mit AKZ (Ausbildungskennzeichen) ab. Hochmotiviert geht es jetzt an die weiteren Prüfungsstufen für Camaro und Frauchen Trix Schneeberger. Das Foto zeigt das Team in der Fährtenarbeit.

Wir freuen uns riesig! Summa Sumarum haben jetzt 5 von 7 C-chen die Begleithundprüfung mit Erfolg abgelegt.

 

13.10.09

Hallo Welt, die F-röschchen kommen

Schon mehr oder weniger lange sind die F-röschchen in ihren neuen Familien angekommen, und bisher kommen nur begeisterte Rückmeldungen- alle Neubesitzer sind ganz groß im Aufräumen und Schadensmeldungen von kaputten Schuhen oder Möbeln sind zu mir noch nicht vorgedrungen. Alle acht müssen sich mit zwei weiteren hundlichen Vierbeinern in der Familie arrangieren und kommen auch mit dieser Aufgabe gut zurecht. Auf dem Foto rechts ist SS Fraser zu sehen, der ebenso wie SS Flirty Flake bereits auf den Clicker konditioniert ist und darüberhinaus die üblichen Welpenerfahrungen machen darf.

 

05.10.09

Siegreiches Wochenende !

Am Samstag startete SS Crazy Blizz im Agility beim HSV Plänterwald und konnte den Beginnerjumping fehlerfrei für sich entscheiden mit einer Laufgeschwindigkeit von 5,58m/sec kam Frauchen Sandra Klaus ganz schön ins Schwitzen :-) Auch Gil (Glory Gilian v Eschenweg) konnte den Seniorenjumping fehlerfrei mit 4,48m/sec gewinnen.

Crazys Bruder SS Cougar trat gestern zur Begleithundprüfung an und auch das sehr erfolgreich. Von seiner Führerin Ursel Milke gut ausgebildet gab er eine formvollendete Unterordnungsleistung ab und konnte den Tagessieg für sich verbuchen. Hip Hip Hurra! Das Foto rechts zeigt Cougar in der Unbefangenheitsprüfung.

Vom vorletzten Wochenende gibt es noch freudige Nachrichten aus dem Süden: Am Freitag, dem 25.09. gewann SS Bouncing Matisse in Alschwill (Schweiz) den A1 Jumping mit 4,6m/sec ebenso am Samstag den Jumping bei den Agility Fun People. Glückwunsch an Ulrike Simon.

 

 

28.09.09

Happy Birthday C-chen! Der C-Wurf ist zwei Jahre alt!

Springertreffen in Dänemark *Schluchz*!

Bereits am Samstag traten Heinz Höfling und seine Coffee (SS Coffee ´N Cream) und Sandra Klaus und ihre Crazy (SS Crazy Blizz) In Dänemark zu einer Obedienceprüfung ausgerichtet vom dortigen Spanielklub an. Sandra erreichte mit Crazy den zweiten Platz in LP1 mit 1.Prämie (Vorzüglich) als bester Spaniel der Klasse, auch Gil schlug sich gut und konnte in LP2 ein vorzüglich mit nach Hause nehmen. Coffee und Heinz debutierten im Obediencering und kamen nicht in die Preise, trotzdem gab es gute Kritiken.

Neben der Obedienceprüfung gab es am Veranstaltungsort auch eine inoffizielle Ausstellung bei der Mocca (SS Elegida- Foto rechts) die Jugendklassen gewann und 5 bester Hund der Schau wurde.

Am Sonntag: Agility in Ahlen

SS Anubis konnte mal wieder im Agility zeigen was er kann und gewann beim Turnier in Ahlen den Jumping 3 fehlerfrei mit einer Laufgeschwindigkeit von 4,54m/sec. Glückwunsch an seine Führerin Ines Hofeditz

 

20.09.09

Drittes C-chen mit Begleithundprüfung!

Bereits gestern traten Heinz Höfling und seine Coffee (SS Coffee ´N Cream- Foto rechts) zur Begleithundprüfung an. Richterin für das Team war Inge Kurz. Die Stilnote in der Unterordnung fiel nicht so herausragend aus, aber die Umweltverträglichkeit im Strassenverkehrsteil zählt eben auch und so steht in der Leistungsurkunde jetzt ein "BH bestanden", und damit ist der Start auf offiziellen Agilityturnieren und Obedienceprüfungen ermöglicht.

Herzlichen Glückwunsch, Heinz und Coffee!

Auch ein E-spaña schon prüfungsreif

Ebenfalls eine Einstiegsprüfung und ebenfalls am Samstag legte SS Empollón (Poldi) mit 10 Monaten Lebensalter eine jagdliche Brauchbarkeitsprüfung nach §7 (Nachsuche auf Schalenwild) ab. Sein Besitzer Christian Hüsken hat ihn schon früh gefördert und so konnte Poldi die Fächer, Schußfestigkeit, Leinenführigkeit und Schweißarbeit bei der Kreisjägerschaft Rheinisch-Bergisch-Kreis bestehen.

Auch für dieses Team: Gratulation!

 

16.09.09

Seelenverwandt mit Bonnie? ;-)

Die kleine "Fairy" zwinkert schon genauso schön wie ihr "Vorbild" Bilder vom Besuch der Neuferts und ein kleines Update im Welpentagebuch

und auch Heinz Höfling war bei uns mit Kamera- die Bilder der F-röschchen von diesem Besuch gibt es Hier

 

14.09.09

erster Auto-Ausflug endet im Posing :-)

neue Bilder von den F-röschchen im Welpentagebuch

Wieder fleissige Sportiesbesitzer:

am vergangenen Samstag erhielt SS Energía (Amber) bei der Spezialrasseausstellung in Münster ein V3 in der Jugendklasse Hündinnen. Einen Glückwunsch an die Besitzerin Natalie Bökenkamp.
Ebenfalls am Samstag wurde SS Dallas Desperado bei der NRAS in Leipzig ausgestellt. Nach Aussage seiner Besitzerin Heidi Krüper wurde er wegen Übergröße disqualifiziert. Am Tag danach, dem Sonntag, unter dem Richter E. Deutscher erhielt er bei der IRAS das V1 in der Jugendklasse Rüden, das JCAC und den Tagestitel "Jugendsieger Leipzig"  Die Geschmäcker sind verschieden.


und noch ein lange versunkener Agilitynachtrag

Agilityturnier beim GHSV Werne am 02.08.09
LR war H.J. Krüger:

Anubis A3 V0 1. Platz, JP3 V0 2. Platz
Gwynn JP3 V0 1. Platz

Kiwi (SS Cashmere Kiwi) bei ihrem Jumpingsieg in Springe am 16.08. 2009

10.09.09

Obediencenachträge:

Bereits am 28.08. fand beim DVG MV Ahlen wieder die "Vereinsmeisterschaft" der Obediencegruppe statt. Bei dieser inoffiziellen Veranstaltung mit Bestätigung zwischen den Einzelübungen gewann SS Anubis mit Ines Hofeditz die OIII.
Darüberhinaus ist noch zu erwähnen, dass dieses Team bei der deutschen Meisterschaft Obedience den 32 Rang mit der Note "Gut" belegte.

Weiterhin habe ich mich sehr gefreut über das Ergebnis von Gudrun Mehler und ihrem Barani "SS Beastie Boy": bei ihrem OI Debut beim AHC Beckum unter dem Leistungsrichter Dick Belder (NL) belegten sie den zweiten Platz mit vorzüglichen 282 Punkten und der Qualifikation für OII.

Bonnie
21.12.1994 - 22.08.2009

Rüde Nr.3 im Garten

6.09.09

neue Bilder der F-röschchen

Es gibt wieder neue Bilder der F-röschchen im Welpentagebuch

1.09.09

neue Web-Seite

Ab heute hat meine Web-Seite ein neues Outfit. Heike Diron hat ihr ein neues Ausehen verpasst und wird sie in den nächsten Wochen auch aktualisieren. Wenn ihr Fehler findet oder etwas nicht funktioniert, dann meldet euch bitte.

 

31.08.09

neue E-mail Adresse

Ab heute habe ich eine neue E-Mail Adresse:info@sporty-springers.de

Meine alte Adresse funktioniert nicht mehr. Solltet ihr mir in den letzen zwei Wochen eine Mail dorthin gesandt haben, schickt sie doch bitte nochmals an die neue Adresse.

neue Bilder im Welpentagebuch

Ein paar neue Bilder von den F-röschchen finden sich im Welpentagebuch und in der F-röschchengalerie von Heinz Höfling

 

16.08.09

Newsnachträge und News! -C-chen vor!

Bereits am vergangenen Wochenende durfte sich SS Crazy Blizz bei ihrem offiziellen Agility Debut beweisen: Das Ergebnis für Sandra Klaus und ihre Crazy (Foto rechts) beim HGV Berlin Beginner A-Lauf 2.Platz.

Heute startete Ralf Scheuermann erneut mit seiner Kiwi (SS Cashmere Kiwi) diesmal beim HSV Springe unter der LR Elke Kraul. Das Team gewann den Beginner Jumping.

Gratulation!

Ausserdem ist mir zu Ohren gekommen, dass das offizielle HD Ergebnis von SS Dallas Desperado A2 lautet, also hat er gesunde Hüften und ich freue mich mit seiner Besitzerin Heidi Krüper.

 

13.08.09

Alte Hüte können kleiden!

Bereits am 30.7.09 brachte meine Joy in der Zeit von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr die putzmunteren, quietschvergnügten, kunterbunten F-röschchen zur Welt. Die Geburt verlief vollkommen problemlos. Nur Frauchen war ein wenig "von der Rolle". ;-) Es stellen sich nun den Paparazzi: drei schwarze Rüden, zwei Rüden in braun-weiß mit loh. Eine braune Hündin, eine Hündin in braun-weiß mit loh und eine schwarz-weiße Hündin. Foto oben am Tag der Geburt, und Foto unten Heute: die Fotografin war ausnahmsweise Mal ich *L* Ein Dankeschön an alle helfenden Hände, ihr wisst schon wer gemeint ist- der eine mehr der andere weniger. Aber alle "waren irgendwie dabei".

Dankeschön dafür!

Dann ist versunken, dass Heidi Krüper am ersten Augustwochenende ihren SS Dallas Desperado in Bremen ausgestellt hat und Dallas mit V1 JCAC und VDH-J CAC bewertet worden ist.

Gratulation!

 

 

20.07.09

Whole lot of all :-)

Zunächst ein Glückwunsch in den Osten: Gil "Glory Gilian vom Eschenweg" startete Gestern zum ersten Mal in der Agility Seniorenklasse und erreichte im Jumping mit einer Geschwindigkeit von 4,65 m/sec fehlerfrei einen vierten Platz beim HSV Lübbenau unter der Richterin Silvia Kosanka. Ihre Führerin Sandra Klaus zeigte bei diesem Turnier auch ihre kleine Crazy (SS Crazy Blizz) als "weißen Hund" (ohne Wertung) in der Beginnerklasse. Sie hätte ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen müssen- "Little Hüpfer" kam fehlerfrei und im Affentempo ins Ziel. :-)

Aus dem Norden ist zu berichten, dass Ivy "SS Dear Divony" (Foto oben mit ihrer Mama Undis beim Treffen Anfang Juli) auf der Bezirkszuchtschau in Norderstedt die Zuchttauglichkeitsbescheinigung erhalten hat. Gratulation!

Dann eine Info aus dem noch höheren Norden: Ines Hofeditz verbrachte die letzte Woche mit ihren Sporties beim Jutlandia Cup (DK), für Gwynn ein internationales Debut für Anubis bereits der zweite Start auf diesem mittlerweile sehr beliebten Turnier. Ines berichtet: "Wir hatten wieder sehr viel Spaß. Einige Läufe haben mir gut gefallen aber bei diesem Starterfeld von 100+ in A3 Large mit den Teams die auch die WMs etc laufen, war natürlich nichts platziert, aber das war ja zu erwarten. Die A3/Jp3 waren echt zum Teil s...schwer (wesentlich heftiger als bei uns) und da haben wir uns gut geschlagen."

So hatten diese zwei Sporties auch Urlaub am Meer. Genau wie Camaro, der jetzt von Elba zurückgekehrt ist und wie Oskar SS Elogio, der aus Kroatien eine Postkarte schrieb :-)

Sommerloch? Wo?

 

 

 

14.07.09

A2 Sieg für Matisse!

Zu jeder Sportkarriere gehört eine "saure-Gurken-Zeit" in der nichts läuft, wie es laufen soll. Kontaktzonen oder fallende Startstangen, Slalomeingänge, überehrgeizige Konkurrenz und andere fiese Erfindungen können einem den Spaß ganz gehörig verderben. Wie's dann aber läuft, wenn's läuft zeigte SS Bouncing Matisse beim SdH Schwenningen (gaaaanz unten auf der Deutschlandkarte) am Sonntag. Fehlerfrei gewann er den A2-Lauf mit seiner Führerin Ulrike Simon.

Gratulation!

 

11.07.09

Der Bericht von der Bundessiegerprüfung ist fertig!

Die Fotos im Bericht stammen von Hannes Hagge- vielen Dank dafür!

Das Foto rechts ist zwar ein wenig OT aber sooooo niedlich :-) Es zeigt SS Energía und entstand bei einem Fotoshooting mit Daria Kusch.

 

06.07.09

Wir sind zurück von der Bundessiegerprüfung Obedience in Groß-Grönau.

Es war so schööööööööööööööööööööööön aber auch ganz schön stressig ;-) Es sind noch nicht alle Eindrücke verarbeitet, ich bitte alle lieben Daumendrücker noch um ein wenig Geduld. Die Ergebnisse in Kurzform:

Sporty Springers Anubis mit Ines Hofeditz 258,75 V 7. Platz, Quali VDH DM

Sporty Springers Black Gwynniver mit Ines Hofeditz n.B.

Desperados Undis mit mir :-) Abbruch durch HF

Kurzform eines Resumees: Ein gutes Obedienceteam muß wachsen, das braucht Zeit, Arbeit und vor allem Vertrauen. Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und die Fähigkeiten des jungen Hundes. Wer fühlt sich nicht "so klein mit Hut" wenn er hervorragende Leistungen von über Jahren gewachsenen Obedienceteams sieht. Für mich das beste Beispiel: die amtierende Bundessiegerin Brigitte Lange mit ihrer neunjährigen Murphy. Da passte einfach alles- so schön anzusehen! Und wer Brigitte kennt, weiß auch wieviel Arbeit in diesem Team und dieser Leistung steckt. Gratulation! Auch die zweit- und drittplatzierten Teams sind "alte Hasen". Ich habe mitgenommen: Motivation, Trainingsanregungen, und jede Menge Eindrücke die ich noch einsortieren muß. Wenn alles im passenden Schublädchen ist, gibt es den ausführlicheren Bericht.

 

29.06.09

Kiwis Agilityturnierdebut: Sieg im Jumping

Zwei Wochen nach der bestandenen Begleithundeprüfung stürzte sich Ralf Scheuermann mit seiner SS Cashmere Kiwi direkt ins Agilityturniergetümmel und das sehr erfolgreich. Mit den Worten des stolzen Hundeführers: "Am Samstag ist der Sporty Springer Nachwuchs zur Konkurrenz der schon so erfolgreichen Springerfamilie geworden. Meine kleine süße Kiwi gewinnt den Jumping Beginner beim SV KASSEL OST mit guten 4,43m/s. Vom A-Lauf können wir leider nur ein DIS vermelden da Herrchen den Parcour nicht richtig gelesen hat. Ich bin superstolz auf meine kleine Maus." Herzlichen Glückwunsch an Ralf und Kiwi!

Auf dem Foto rechts ist ein weiteres "Debut" im Bild festgehalten: Moccas erste Schwimmversuche. SS Elegida macht ihr Seepferdchen in der dänischen Ostsee. Das Foto ist von ihrem Frauchen Anne Hosbond.

 

26.06.09

Der Schein trügt nicht, wir erwarten den F-Wurf

Heute war Joy mit mir zum Ultraschalltermin: und ja, die Reise nach Schweden war erfolgreich. Jetzt bleiben uns noch fünf Wochen Vorfreude und Spannung: Wieviele sind es? Rüden? Hündinnen? Farben? Jipppppppppppppppie, Babies! Mehr dazu morgen im Welpentagebuch.

Bereits am Dienstag war Joys Tochter Crazy "SS Crazy Blizz" zur DOK Augenuntersuchung mit dem Ergebnis: "vorläufig frei". Aufgrund eines Kommunikationsproblems mit der Tierarzthelferin steht die Gonioskopie leider noch aus.

meine Joy am 28. Trächtigkeitstag

 

22.06.09

Spezialrassehundeausstellung Neuss- immer wieder schön

SS Coffee 'N Cream hatte ihr Debut im Schauring wurde von Frauchen Heike Diron sehr liebevoll vorgeführt und erhielt ein SG2 in der Zwischenklasse. SS Energía trat zum zweiten Mal in der Jüngstenklasse an, erhielt ein versprechend 1 von 2 vorgestellten Hunden. Ihr Frauchen Natalie hat, was das Handling betrifft, deutliche Fortschritte gemacht: Amber zeigte sich temperamentvoll in der Bewegung und schon routiniert im Stand. Auch mein "schwarzes Schaf" Desperados Undis erhielt ein SG2 in der offenen Klasse. Gemeinsam mit SS Elogio der als Zaungast angereist war, hatten wir einen schönen Tag auf einer liebevoll organisierten Schau deren Gelände und Umfeld (direkt am Rhein) für unsere Springer ideal ist- für mich ist klar: Neuss muß sein :-)

 

Zwei E-spañas im Rhein (Amber und Oskar)

 

14.06.09

Jumping Queen bleibt Jumping Queen

Selbst kurz nach dem Aufstieg in die Agility Königsklasse A3 ist SS Black Gwynniver im Jumping kaum zu schlagen. Heute gewann sie beim GHSV Lage den J3 fehlerfrei mit einer Laufgeschwindigkeit von 4,73 m/sec vor vier weiteren fehlerfreien A3 Startern in einem Gesamtstarterfeld von 20 A3 Teams. Herzlichen Glückwunsch an ihre Führerin Ines Hofeditz- ich bin beeindruckt! :-)

Das Foto rechts zeigt allerdings wieder nicht Gwynn sondern einen unserer Südener Agility-Springer. SS Camaro war mit seinem Frauchen Beatrice Schneeberger ebenfalls an diesem Wochenende auf einem Turnier unterwegs. Das Tagesziel für den Youngster hieß Konzentration halten und ist erreicht- ebenso ein fehlerfreier aber unplatzierter Lauf im Open.

 

13.06.09

C-chen auf dem Vormarsch: BH für Kiwi und ZTB für Crazy

Für Ralf Scheuermann und seine SS Cashmere Kiwi war heute der große Tag der Entscheidung :-) Wieviel Prüfungsangst ist eigentlich vor einer Begleithundeprüfung zu ertragen? Mit "Augen zu und durch" meisterten sie die Aufgaben der Prüfung heute beim HSV Springe und haben somit das Thema Unterordnung abgehakt und wenden sich jetzt ihrer Leidenschaft Agility zu. Einen Glückwunsch und ein Dankeschön an Ralf für die Ausbildung von Kiwi, und ebenso an Heidi Krüper die Besitzerin von SS Dallas Desperado, die als Trainerin beim HSV Springe die Prüflinge vorbereitet hat.

Auch SS Crazy Blizz hatte heute einen wichtigen Termin. Ihre Besitzerin Sandra Klaus stellte sie bei der BZS in Löwenbruch der Zuchtrichterin R Sommer vor und Crazy erhielt die uneingeschränkte Zuchtauglichkeitsbescheinigung.

 

11.06.09

Agility DM-Quali knapp verpasst und trotzdem hochzufrieden

Beim verregneten Agilityturnier am Möhnesee liefen die Agilityspringer von Ines Hofeditz SS Anubis und SS Black Gwynniver dreimal platzierte vorzügliche Parcourse, und doch im entscheidenden A3 Lauf gab es leider ein Dis für Anubis und somit konnte das Agility-DM-Ticket nicht gelöst werden. Trotzdem freut sich Ines über die Platzierungen in A3 und J3 (Gwynn A3 3. Platz, J3 2. Platz und Anubis J3 3.Platz) denn das A3 Starterfeld war mit 25 Hunden gut besetzt. Wer sich wundert über das Foto rechts, hat Recht, es zeigt weder Gwynn noch Anubis sondern deren Nichte bzw Großnichte Amber (SS Energía) die heute zum Trimmen bei mir war und im Gegensatz zu Gwynn und Anubis noch nicht auf dieser Newsseite auftaucht. Die süße Maus ist mit ihren 7 Monaten einfach noch zu jung für solche sportlichen Erfolge.

 

06.06.09

Just 4 Fun: ein zweiter Platz für Coffee

Heinz Höfling und seine SS Coffee 'N Cream betreiben Agility ja eigentlich nur zum Spaß ;-). Aber eine Lernzielkontrolle ist nicht verkehrt. So machten die beiden sich Heute auf zum Agility-Fun-Turnier in Essen und belegten einen zweiten Platz im Anfängerstarterfeld mit einem Fehler und einer Laufgeschwindigkeit von 3,81m/sec.

Showbiz: In Neumünster erreichte SS Dear Divony ein V3 in der Jugendklasse Hündinnen.

 

03.06.09

Honeymoon in Schweden

Wir sind zurück von einer erfolgreichen Hochzeitsreise: Unsere Joy wurde gedeckt von Chase ("Calvdale Car Chase" Kennel With Touch), also hoffen wir auf die Geburt des F-Wurfs in der 31. Kalenderwoche. Mehr Info über die Verpaarung gibt es unter Zucht aktuell und jetzt auch im heißersehnten Welpen-Tagebuch :-)

Während wir in Skandinavien weilten wurden SS Dear Divony und SS Energía ausgestellt. Ivy bekam in Eschwege in der Jugendklasse ein SG3 und Amber in Göttingen ein versprechend in der Jüngstenklasse.

Sonnenuntergang an der Öresundbrücke

 

27.05.09

Undis Zwillinge haben Geburtstag

Unsere D-äumlinge SS Dear Divony (Ivy- Foto oben) und SS Dallas Desperado (Dallas) werden Heute 1 Jahr alt. Wir gratulieren von Herzen und sind gespannt auf die weitere Entwicklung. Zunächst steht dann für die Beiden das HD-Röntgen und auch weitere Ausstellungen an. Wir drücken ganz fest die Daumen!

 

25.05.09

Vom Welpen zum Hund: Mocca 6,5 Monate alt

Meine E-spañas sind deutlich auf dem Weg zum Erwachsenwerden wie das aktuelle Foto rechts von "Mocca" (SS Elegida) aus Dänemark zeigt. Es lacht das Züchterherz wenn die Visionen die man vor einer Verpaarung hat, sich im Endeffekt bewahrheiten. Für jeden Wurf gibt es jetzt eine neue Seite mit aktuelleren Bildern. Die E-spaña-Bilderseite findet sich hier.

Copyright Yvonne Keeve Letzte Änderung:22.07.2010