www.sporty-springers.de News Rasse Agility Obedience Meine Hunde Zucht Fotogalerie Links / Kontakt

Unser G-Wurf von Patton und Undis ist gekommen am 17.07.2010

Es sind vier Hündinnen und sechs Rüden in den Farben schwarz-weiß und schwarz-weiß mit Loh.

 

Rüde Welpe 1 SS Goldrush "Helo"

Jörg Schluckebier-Risse, Burgwedel

Hündin Welpe 2 SS Goldpiece "Käthe"

Familie Krüper, Greven

Rüde Welpe 3 SS Golddigger "Filou"

Familie Ehlen, Linz

Hündin Welpe 4 SS Goldwing "Google"

Elli Jansen, Korschenbroich

Rüde Welpe 5 SS Goldcup "Cooper"

Ines Imgrund, Wesel

Hündin Welpe 6 SS Goldmine "Finja"

Familie Färber, München

Rüde Welpe 7 SS Golddust "Eddie"

Susanne Sontowski, Ahlen

Hündin Welpe 8 SS Goldflame "Lovis"

Bleibt bei uns

Rüde Welpe 9 SS Goldcoin "Vivo"

Yvonne Finke, Bad Liebenwerda

Rüde Welpe 10 SS Goldnugget "Joker"

Dorothea Königschulte, Fröndenberg

 

Rüde: Jameson Gold de los tres Robles

Hündin: Desperados Undis

Gesundheitsstatus:
Augen: Frei von Krankheiten (getestet im Juli 09)
Gonioskopie : ohne Befund

Fucosidose: de
HD: A

Ausbildungseigenschaften:
Patton ist für die Jagd ausgebildet, er ist flott in der Suche und apportiert auch Wild sehr gern. Sein bevorzugtes Element ist das Wasser. Bereits zweimal hat er an spanischen Jagdprüfungen teilgenommen und darf den Titel Trialer tragen.

Zuchtschauen:
Ausstellungschampion in Spanien, Portugal und Deutschland (noch nicht beantragt) auch die Qualifikationen für den Internationalen Champion sind vorhanden.

Verwandschaft/Nachzucht:
Patton ist Vater von zwei Würfen in Spanien. Pattons Tochter "Opera Prima de los tres Robles" ist wohl die erfolgreichste seiner Nachzucht, auch sie hat bereits den Internationalen Championtitel und den Trialer (Arbeitstitel). Eine jagdliche Anlagenprüfung haben ausser Opera noch "Only the lonely de los tres Robles" und "One and Only de los tres Robles" abgelegt. Pattons Vater ist der bekannte GB-Ausstellungschampion "Twist" "Calvdale Softly Softly" und Pattons Bruder "Jefferson de los tres Robles" ist in Finnland auf Ausstellungen erfolgreich bis zum Championtitel. Auch Pattons Mutter "Boo Derek de los Tres Robles" ist nicht "bloß" internationaler Schowchampion sondern trägt auch den "Trailer-Titel"

 

Gesundheitsstatus:
Augen: Frei von Krankheiten (getestet im April 10)
Gonioskopie : ohne Befund
PRA cord1: Träger
Fucosidose: de
HD: A1

Ausbildungseigenschaften:
Begleithundprüfung: Vorzüglich Tagessieger
Obedience Beginner: Vorzüglich 3.Platz
Obedience I:Vorzüglich 1.Platz
Obedience II: Vorzüglich 1.Platz

Obedience Klasse III: Vorzüglich 1. Platz
Obediencevereinsmeister 2007 Klasse OII


Zuchtschauen:
Anw Dt Ch VDH, Dt J Ch, BIS Junior, ZTB

Verwandschaft/Nachzucht:
Undis ist bisher Mutter eines Wurfes mit zwei Welpen (siehe D-Wurf) beide Nachkommen haben die Begleithundprüfung abgelegt, ihr Sohn Dallas bereits die Obediencebeginnerklasse mit "Vorzüglich" bestanden. Sowohl Dallas als auch Ivy konnten auf Zuchtschauen V1 und Jugend CAC erreichen. Dallas trägt den Titel "Jugendsieger Leipzig". Dallas ist mit HD A2 und Ivy mit HD B1 geröngt. Undis Vater war norwegischer Showchampion, sowie Fährtenchampion in Norwegen und Schweden. Ihre Mutter Qandis ist ebenfalls norwegischer und schwedischer Fährtenchampion. Darüberhinaus wird die Mutter erfolgreich in der norwegischen Obedienceklasse I geführt und hat den Aufstieg in die "Bruksklasse-B" erreicht. Ganz aktuell ist Undis Schwester in Finnland "Desperados Uma" jetzt auch Ausstellungs- und Fährtenchampion.
Von insgesamt acht Welpen in Undis Geschwisterrudel sind 7 auf HD geröngt: 7XA


 


 

Copyright Yvonne Keeve Letzte Änderung:22.07.2010