www.sporty-springers.de News Rasse Agility Obedience Meine Hunde Zucht Fotogalerie Links / Kontakt

Unser E-Wurf - geb. am 12.11.2008



von Humphrey Bogart de los tres Robles und Sporty Springers Bloody Mary

Die Geschichte des E-Wurfs kann man nachlesen im E-Wurf Tagebuch: Teil1 + Teil2

 

Sporty Springers Elegida - Pearl / Mocca

Besitzer: Anne Hosbond, Præstø (DK)

Kennel Happy Leans

Pearls / Moccas Tagebuch

Sporty Springers Empollón - Poldi

Besitzer: Fam Hüsken, Leverkusen

 

 

Sporty Springers Elogio - Oscar

Besitzer: Fam. Schlott, Viersen

Sporty Springers Energía - Amber

Besitzer: Natalie Bökenkamp, Lippstadt



Rüde

Humphrey Bogart des los tres Robles

Gesundheitsstatus:
Augen: Frei von Krankheiten (getestet im April 08)
Gonioskopie : ohne Befund
Fucosidose: frei
HD: A

Ausbildungsstand:
Trialer (Gebrauchshundklasse)
praktische Jagdprüfung und Wasserprüfung in Spanien

Zuchtschauen:
Internationaler Champion (Portugal, Spanien, Luxemburg, Deutschland) div BOB und BIS

Verwandschaft/Nachzucht:
Hum ist bereits Vater von 7 Würfen. Seine Nachzucht ist auch auf internationaler Ebene sowohl im Ausstellungsring als auch in Jagdprüfungen und der Rettungshundearbeit erfolgreich. Die Untersuchungen seiner Nachzucht aus 4 Würfen im untersuchungsfähigen Alter auf Hüftgelenksdysplasie brachte bisher keine anderen Ergebnisse als A-Hüften. Trotz grosser räumlicher Entfernung durfte ich bereits Humphrey persönlich und einige seiner Kinder kennenlernen. Meine Favoritin ist "Early Bird de los Tres Robles" deren Karriere ich seit der Jugendklasse verfolge und die in diesem Jahr auf der Welthundeausstellung in Stockholm die Gebrauchshundeklasse gewann.

Sonstiges:
Humphrey ist ein sehr souveräner Rüde. Er wird von seinem Rudel in dem sich noch vier andere Rüden befinden bedingungslos als Chef anerkannt ohne die Notwendigkeit zu übermässigem Posing. Gerne unterstützt er die Hündinnen bei der Welpenbespassung ab dem Zeitpunkt ab dem die Mutterhündin die Erlaubnis gibt.

Hündin

Sporty Springers Bloody Mary

Gesundheitsstatus:
Augen: Frei von Krankheiten (getestet im Juli 08)
Gonioskopie: kurze Trabekel
PRA cord1: Normal
Fucosidose: de (beide Eltern frei getestet)
HD: B1

Ausbildungsstand:
4. Platz bei der Obediencevereinsmeisterschaft 2007 - (inoffizielle Prüfung Klasse Newcomer)

Zuchtschauen: V2 Res Anw Dt J Ch (VDH), ZTB

Verwandschaft:
Fines Mutter Joy wird in Agility und Obedience geführt. Mit diversen Platzierungen gelang der Aufstieg in OII. Im Agility hat ihre Mutter zwei Qualis für A2 erreicht. Der norwegische Vater Desperados Odin hat zwei erste Preise in der norwegischen Fährtenprüfung ihm fehlt ein weiterer 1. Preis zum NVCH. Drei von Fines sieben Geschwistern werden erfolgreich im Hundesport geführt. Ihr Bruder Matisse hat bereits mehrere Platzierungen in der A1/J1. Ihr Bruder Barani gewann die Obediencebeginnerklasse mit V und Quali. Die wohl erfolgreichste Schwester Gwynn erreichte innerhalb einer Saison den Aufstieg in die OIII und A2 mit diversen Platzierungen in beiden Sportarten. Fines Schwester Ronja leistet ihre Arbeit im Jagdrevier hauptsächlich mit erfolgreichen Nachsuchen.
Von insgesamt acht Welpen in Fines Geschwisterrudel sind alle auf HD geröngt: 6 * A, 1 * B, 1 * C

Sonstiges:
Fine ist ein sehr freundlicher offener Springer der zusätzlich zum Hundesport "just for fun" meine Mutter bei ihrer Arbeit in der sozialpädagogischen Gruppenarbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund unterstützt, und ihr Herrchen zur Tiertherapie im Seniorenzentrum begleitet.

Copyright Yvonne Keeve Letzte Änderung:22.07.2010