www.sporty-springers.de News Rasse Sport Wir, Über uns Meine Hunde Zucht Fotogalerie Links / Kontakt

News Archiv

aktuelles Welpentagebuch



Unser W-Wurf ist am 26.03. geboren
Mehr Infos HIER

Neuigkeiten im Welpentagebuch HIER (Update: 03.05.)

Aktuelles zur Zucht HIER





04.05.2021

wer hat kann zeigen

Ich freue mich mit Beatrice Schneeberger über die tollen Hüften ihres Loki (SS Under A Viking Flag). Die offizielle Auswertung nach Schweizer System ergab beidseitig A- nichts zu meckern.

Wonnemonat Mai...

startet ja hier immer mit dem Geburtstag unserer H-üpfer.
Wenn auch verspätet gehen liebe Grüße zum 10 jährigen an: Fame, Henry, Fivel, Emil, Feldmann, Birk, Houdini und Renfield.
Ab jetzt ist jeder Tag ein noch grösseres Geschenk.


 

26.04.2021

die jungen Wilden

hatten tatsächlich ein Event an dem sie teilnehmen durften. Die JSPK LG Westfalen hat am vergangenen Samstag eine Corona-konforme Zuchtzulassung auf die bürokratisierten Beine gestellt.
Sporty Springers Trust Me und meine eigene Tia (Foundry´s Arctic Thunder) sind uneingeschränkt zuchttauglich.
Konkrete Pläne gibt es aber derzeit weder für ihn noch für sie, aber was man hat das hat man.


04.04.2021

Frohe Ostern

Endlich ein Anlass für ein News Update.
Wir wünschen allen Lesern frohe Feiertage.
Auf das heutige Cover hat es Buddy (SS Vast) aus der Kamera von Kristina Bahr geschafft.
Es kamen während des Shootings keine echten (Oster-) Hasen zu Schaden ;-)

 

27.03.2021

Welpensegen

Gestern in der Zeit von 16.00 Uhr bis 24.00 Uhr hat Flusi ihre ersten Kinder bekommen. Es sind zwei Rüden in braun weiß (einer davon mit Loh), eine Hündin in braun-weiß und fünf schwarz-weisse Hündinnen (eine davon mit Loh) zwei braun-weisse Hündinnen haben leider den Weg ins Leben nicht geschafft.
Wenn alles weiter harmonisch verläuft, schaffe ich heute Abend einen Tagebucheintrag, ansonsten erst Morgen.
Ich freue mich auf einen Frühling voller W-underkinder.


18.03.2021

Liegengebliebenes

Drei Wochen Urlaub von der Homepage-Pflege habe ich mir gegönnt. Viel ist nicht passiert in der Zwischenzeit, aber doch gibt es zu berichten, dass:

Casper (SS Ra Ra Rasputin- Foto) erneut blitzsauber die DOK Untersuchung inclusive Gonioskopie durchlaufen hat und ausserdem:

dürfen wir vier März-Würfen nachträglich zum Geburtstag gratulieren. Am 11.03. wurde SS Pitufo vier Jahre alt.
Am 14.03. hatten die M-äuse Geburtstag und wurden schon sechs Jahre alt. Am 15.03. sind die J-ust-Do-Its neun geworden und zum guten Schluss hatte gestern der L-Wurf den siebten Gebrtstag.
Der März ist im Laufe der letzten 18 Jahre hier ein fruchtbarer Monat gewesen.
Happy Birthday allen März-Sporties nachträglich!


22.02.2021

W-underkinder in Sicht

Beim heutigen Trächtigkeitsultraschall, der Corona bedingt anders war als gewohnt (ich musste Flusi im Behandlungszimmer abgeben denn der Ultraschallraum ist zu klein für Abstand), zeigten sich unsere kleinen W-under auf Anhieb.
Gezählt wird nie, aber es ist kein kleiner Wurf.
Wir freuen uns sehr auf einen Wurf im Frühling! Erwartet werden die Zwerge zu Palmsonntag.
Allerdings erlaube ich mir eine Tagebuchpause von mindestens drei Wochen wenn die V-ichtelchen das Haus verlassen haben.

 

13.02.2021

"Der Papa hat die Augen gut"

Unser V-ichtel-Papa Sonic (SS Supersonic) ist gestern erneut zur alljährlichen Augenuntersuchung gewesen. Auch beim zweiten großen Check inclusive Gonioskopie war wieder alles gut.

 

09.02.2021

Geburtstagstanz

Unsere T-urtles dürfen heute eine Party feiern. Der zweite Sally Wurf wird heute zwei Jahre alt. Gute Wünsche schicken wir an Eddie, Luis, Truffle, Amy, Frieda, Fiete, Trust Me, Silvanus und an Merlin (der auf dem Foto tanzt).
Happy Birthday!

 

03.02.2021

Juchu! Gesunde Hüften auch beim Tideli

Mein jüngster Springer Tia erhielt heute sein offizielles HD-Ergebnis. Wir freuen uns über ein A2.
Jetzt ist erst einmal alles erledigt und wir schauen mal, ob es in 2021 Zuchttauglichkeitsprüfungen geben wird. Wenn nicht stört es uns auch nicht, für Tia ist noch nichts in Planung.

 

25.01.2021

Uiuiuiui: W-Wurf auf den Weg gebracht

Ein wildes verlängertes Wochenende haben wir hinter uns und es lief alles ganz anders als geplant. Zum ersten Mal in 18 Züchterjahren musste ich tatsächlich von Plan A abrücken, denn Plan A war unwillig.
Lachender Profiteur war heute Abend SS Pitufo der sehr gerne bereit war sozusagen auf den letzten Drücker Papa vom W-Wurf zu werden. Allerdings musste er sich vorher noch der DOK Augenuntersuchung unterziehen. Alles schicki- grünes Licht.
Bis zum Ultraschall in vier Wochen müssen wir nun zittern ob es noch zeitig genug war.
Ursprünglich war diese Anpaarung für Flushis zweiten Wurf angedacht. Also nun früher als gedacht. In Kürze gibt es eine längere Version im W-Wurf Tagebuch.

 

19.01.2021

und noch ein früher Geburtstag

Heute werden die R-äuber drei Jahre alt. Diesen Ehrentag teilen sich Scotty, Marley, Casper, Lemmy, Kira, Resi und Ylvi. Alles Gute für das nächste Lebensjahr wünsche ich "meinen" sieben R-äubern!

Luis Adlerauge

Bereits am vergangenen Samstag war ein weiterer T-urtle zur ersten DOK Untersuchung. SS Tyrion (Luis- Foto) ist in allen Befundpunkten inclusive Gonioskopie frei.

 

16.01.2021

der erste Sporty Geburtstag des Jahres

Heute hat mein N-Wurf bereits seinen fünften Geburtstag. Mein Herzhund Skadi (Foto 7.2020) und ich hatten im letzten Jahresquartal eine schlimme Zeit. Ein Video von Skadis Reha nach der akuten Meningitis gibt es auf Youtube HIER.
Ich bin einfach froh, dass mein Herzhund dem Tod von der Schippe gehüpft ist und das Laufen neu gelernt hat.
Aktuell befinden wir uns in den letzten 14 Tagen der Cortison Reduktion und ich hoffe, wir schaffen es ohne Rezidiv und das mein Hund der Hund wird der er einmal war.
Alles Liebe an diesem Ehrentag geht auch an Skadis Schwester Nala.

 

12.01.2021

Freudensprung

Auch für Kirsten Schön (Zwinger "Funny Freckles Springers") geht es gut los ins 2021. Ihre Hündin Qara (SS Qaramba- Foto von August 2020) war Heute erneut befundfrei bei der DOK Augenuntersuchung, auch die Gonioskopie war weiter befundfrei.

 

04.01.2021

vielversprechender Beginn

Heute waren SS Räubertochter (Ylvi rechts) und Foundry´s Arctic Thunder zur DOK Augenuntersuchung inclusive Gonioskopie.
Mutter und Tochter sind befundfrei! Wir freuen uns.

 

01.01.2021

volle Kraft ins 2021

Heute öffnen wir die erste blanke Seite im Buch mit dem vielversprechenden Namen 2021.
Ich wünsche mir, dass wir es wieder mit mehr Begegnung füllen können, hoffe aber auch, dass wir ein wenig Entschleunigung aus 2020 bewahren können.

Frohes Neues!

 

 

Copyright Yvonne Böhmfeld Letzte Änderung: 04.05.2021