www.sporty-springers.de News Rasse Agility Obedience Meine Hunde Zucht Fotogalerie Links / Kontakt

News Archiv

aktuelles Welpentagebuch

 

27.12.12

Mit dem traditionellen Jahresrückblick wünschen wir dem B-Wurf alles Gute zum Geburtstag, allen unseren Freunden und Besuchern dieser Homepage einen guten Rutsch und ein Frohes Neues Jahr, denn: Wir sind dann mal wieder weg- auf ins Trainingslager!

 

 

 

21.12.2012

freudenreiche Zeit

SS Flirty Flake war zum Trächtigkeitsultraschall und es bestätigten sich die Beobachtungen ihres Frauchens: Flake ist tragend von Jack. Der A-Wurf im Kennel "Stardust from Nova" wird Mitte Januar mit Freude erwartet.

Ebenfalls Grund zur Freude bieten mir die Weihnachts-e-mails mit Fotos derjenigen Sporties die ich nicht ganz so regelmässig sehe, exemplarisch der heutige "Cover Boy" Filou (SS Golddigger).

 

12.12.2012

Zuerst die guten Nachrichten

SS Camaro (Foto von Oktober) und Beatrice Schneeberger haben eine weitere BH 3 Prüfung mit AKZ bestanden. Trotz widriger Wetterverhältnisse (kniehoher Schnee) konnten die beiden beim SC OG Thun punkten.

SS In Sunshine (Sunny) war bei der heutigen DOK-Augenuntersuchung befundfrei.

und jetzt die schlechten

bei der ebenfalls heute gemachten Gonioskopie war Sunny leider genau wie Mama und Oma nicht frei. In diesem Fall bedeutet dies nun Zukunftspläne begraben und Lehrgeld zahlen. Auch wenn ich die DLP Befunde von Fine und Amber ganz sicher nicht auf die leichte Schulter genommen habe, sehe ich auf diesem Wege keinen Ausweg- polygene Erbgänge sind einfach schwer in den Griff zu bekommen.

 

09.12.2012

das Glück ist mit den Tüchtigen

SS In Sunshine (Sunny) und Nina Kerkhof holten sich heute bei der CACIB in Kassel das letzte nötige V1 mit Jugend CAC für den Titel Deutscher Jugend Champion (Klub). Sunny machte es sehr spannend, bekam gestern in Kassel ein erstes SG1, aber die Dame weiß was gutes Timing ist: Happy Birthday an Natalie! :-) SS Energía (Amber) hat nun ihre erste Jugend-Championtochter.

Gestern stürzten sich Ulrike Simon und SS Bouncing Matisse zum Jahresabschluß noch einmal ins Agilitygetümmel. Matisse gewann den Jumping der Klasse 3 und auch im Open holte er einen dritten Treppchenplatz. Wo und unter wem wollte Ulrike nicht verraten.

Da mein Unterbewußtsein mir heute einen saftigen Streich gespielt hat, hatte ich Zeit Nikes Seite etwas aufzuhübschen und einen ungewöhnlich adretten Junghund für ein brandaktuelles Posingfoto ;-)

 

02.12.2012

Schön war sie, die letzte Prüfung 2012

Die "Wersepfoten Ahlen" hatten zur letzten Obedienceprüfung 2012 geladen und drei Sporties starteten zum Abschluß der Saison noch einmal in Klasse OI unter dem LR Dirk Belder aus den Niederlanden. Fame und ich erreichten trotz einer Null in der Ablage ein gutes SG und den dritten Platz, dicht gefolgt von SS Goldcup "Cooper" mit Ines Imgrund auf Platz vier, einen halben Punkt vorbei am SG. Zu guter Letzt waren auch SS Cougar und Ursula Milke in Klasse 1 mit zwei Nullrunden im "Gut" und Platz 6- leider habe ich die tatsächlichen Punkte nicht notieren können, denn nach meinem Stewardeinsatz in OII waren die Ergebnislisten schon fort. Blitzfix wie immer ;-)

Happy Birthday, liebe I-nsider

Heute vor einem Jahr sind die Kinder von Cinco und Amber zur Welt gekommen. War das spannend! Ich freue mich sehr darüber, dass ich soviele der I-nsider so regelmässig sehe. Wir gratulieren ganz herzlich Tilda, Sunny, Frida, Ilka und Anton zum Geburtstag.

 

26.11.2012

Alle Jahre wieder -SRA in Iserlohn

In diesem Jahr waren SS Golddust (Eddie) und SS In Sunrays (Tilda) in Iserlohn im Ring. Sie machten ihre Sache gut. Tilda erhielt das V1 mit Jugend CACs, Eddie ebenfalls V1 mit CACs und bester Rüde. Herzlichen Glückwunsch an Susanne und Stefanie!
Auch Nachzucht meiner Rüden war dort anwesend. Die Pommestöchter Felicitous Africa (Trudi) und F. Adorable First (Fine) erhielten V1 mit VDH CAC in der offenen bzw V2 mit res VDH CAC in der Zwischenklasse. Trudi und ihre Schwester F. Advantage (Choclate) erhielten dort auch die Zuchttauglichkeit.
Cincosohn F. Blackjack (Barney) bekam in der Jüngstenklasse ein vv1.
Der stolzen Züchterin Susanne Menten, von der auch das Foto rechts von Eddie stammt, einen herzlichen Glückwunsch.

 

24.11.2012

"Riesig stolz"

SS Camaro und sein Frauchen Beatrice Schneeberger sind Heute jeweils mindestens einen Zentimeter über sich hinaus gewachsen. ;-) Beim KV Brienz (CH) bestanden sie die BH 3 und das ist kein Pappenstiel. Die BH3 in der Schweiz umfasst Fährte+Sachenrevier = Abteilung A für Camaro 76 Punkte, Unterordnung= Abteilung B für Camaro 93 Punkte und Szenenapplaus, Führigkeit=Abteilung C für Camaro 80 Punkte sind gesamt 249 "gut" mit AKZ.
Wir freuen uns so sehr für die fleissige Trix!

 

19.11.2012

denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt

SS Flirty Flake war auf Hochzeitsreise in Prag und vermählte sich in der goldenen Stadt mit "Jack" Ch Cz Idol Jack od Stroupinského potoka.
Wenn jetzt alles nach Plan verläuft, freuen wir uns mit Andrea Ossenkemper vom Kennel Stardust from Nova auf deren A-Wurf im Januar.

Mehr Info gibt es auf der Homepage des Kennel "Stardust from Nova"

 

13.11.2012

ein langes Wochenende im November

Am Samstag debütierte SS Fraser (Jamie) mit Frauchen Monika Morlak in Köln Bocklemünd in der OIII und bestand die höchste Obedienceklasse auf Anhieb mit einer Nullrunde 209 Punkten "G" und Platz 4. Auch Fame debütierte bei dieser Prüfung, allerdings in OI. Mit zwei Nullrunden erreichten wir 196 Punkte "SG" und ebenfalls Platz 4. Elli Jansen und ihre SS Goldwing (Google) starteten ein weiteres Mal in OII und gingen mit einer Quali für die Bundessiegerprüfung aus dem Ring: 246 Punkte "SG" Platz 1. Auch Undis und Laurin waren in Köln unter LR Ton Hoffmann mit von der Partie, sammelten aber in OIII zu viele Nuller.

Am Sonntag wurden SS In Sunshine (Sunny) und SS In Sunrays (Tilda) auf der SRA in Northeim in der Jugendklasse gezeigt. Sunny bekam das V1 mit J-CACs, Tilda Sg2. Der Zuchtrichter Hr. Sulcek war recht freigiebig mit den Sgs ;-)

Am Montag hatten die E-spañas ihren vierten Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch an Amber, Mocca, Oskar und Poldi.

 

 

28.10.2012

Rutschpartien

Die IZH Hannover bescherte mir gleich zwei Rutschpartien- die erste am Vormittag mit Fame (Foto: Susanne Menten) im Jugendklasse-Ring, die zweite auf der Heimfahrt im Schneeschauer auf der A2. Beides ging glimpflich ab. ;-) Fame kann sich mit ihrem errungenen V2 mit Res Jug CACs nun bald Dt J Ch (Klub) nennen.
Diese Schau hatte mir aber noch viel mehr zu bieten, nämlich netteste Gesellschaft: ebenfalls aktiv im Ring waren SS Elegida, aus Dänemark angereist und mit V1, VDH CAC, und Klub CAC Res und CACIB Res wieder abgereist, und SS Houdinis Lightning mit V2 VDH CAC res bei seinem Debut in der Zwischenklasse. SS Dallas Desperado und SS Crazy Blizz beobachteten vom Ringrand, wie das zweite ihrer Kinder zum J Ch-Titel schlidderte.
Ebenfalls vierbeinige Zaungäste waren meine Nike (aus pädagogischen Gründen) und SS Janis Joplin (Karo). Die zweibeinigen Mitstreiter und Daumendrücker verkürzten uns den Tag immens- so macht ausstellen Spaß, auch wenn die Ausbeute eher minimalistisch anmutet.

 

22.10.2012

"Rock im Ring"

Weiterhin auf der Suche nach dem, für beide Beteiligten, passenden Tempo im Showring, hat Stefanie Gayk ihre SS In Sunrays (Tilda) am Sonntag auf der SRA in Hamburg gezeigt. Die Richterin M. Cecarelli aus Italien bescheinigte Tilda ein "excellentes Temperament" ;-) und gab ihr das V2 mit den res. Jugend CACs in einer Jugendklasse bestehend aus drei Hündinnen.

 

16.10.2012

gesammelte Werke

SS Flirty Flake und SS Houdinis Lightning waren zur DOK-Augenuntersuchung inklusive Gonioskopie und sind befundfrei.

Flake hat jetzt auch eine eigene Homepage, warum, wieso erfährt man dort:
http://www.stardust-from-nova.de

SS In Sunrays wurde in Dortmund ausgestellt und erhielt an beiden Tagen ein SG.

 

07.10.2012

Regentänze

Gestern starteten wieder einige Sporties in diversen Obedienceprüfungen und bekamen die volle Breitseite Mistwetter ab.
SS Goldwing "Google" und Elli Jansen (Foto) debütierten in OII und legten direkt 246 Punkte (mit einer Nullrunde) und SG aufs Parkett. Das war der Platz 1 in dieser Klasse. :-)
Auch Birgit Funk und ihr SS Fireworx by Laurin waren mit von der Partie erreichten ein weiteres "gut" mit 213,5 Punkten (ebenfalls mit einer Nullrunde) in OIII. Ein dritter Platz war ihnen damit sicher.

Ebenfalls gestern hat das Treffen der "Rettungssporties" stattgefunden und ich habe einen kleinen Einblick in die Arbeit der Rettungshunde erhalten. Die Teilnehmer waren begeistert von der Möglichkeit des Austausches und darüber, dass sie "Trainingsmöglichkeit" auf fremdem Gelände mit (ziemlich nass geregneten) "Fremdopfern" hatten, sowie Tips für die Unterordnung. Ich war sowieso selig Birk das erste Mal seit seinem Auszug wiederzusehen und eben diese motiviert arbeitenden Hunde in ihrem Job beobachten zu können. Tenor war: das muß wiederholt werden.

Und wenn es im Inneren so stark regnet hilft nur eins: die Visualisierung von Sonnenschein. In den letzten Tagen habe ich die Sporties-Galerien aufgefrischt und mich an jedem einzelnen Foto erfreut. Alle neu hochgeladenen Bilder gibt es ab hier: Neue Uploads

 

03.10.2012

Fassungslos

Die Sporties-Familie ist erschüttert vom plötzlichen Tod von SS In Moonbeams (Lennox). Der erste "erwachsene" Hund aus meiner Zucht, der über die Regenbogenbrücke gehen mußte, ist ausgerechnet einer, der das ganze Leben noch vor sich hatte. Am Samstag war Lennox noch topfit beim Training, ab Sonntag Husten und Abgeschlagenheit, erste Diagnose am Montag: Lungenentzündung, Verschlechterung des Zustandes mit hohem Fieber und Apathie. Am Dienstag dann neue Diagnoseversuche: Vergiftung oder Leptospirose und der kleine/große Mann blieb beim Tierarzt an der Infusion. Eine leichte Verbesserung war noch zu verzeichnen, ein ruhiger tiefer Nachtschlaf, aber heute früh hörte das Herz einfach auf zu schlagen. Es sind noch viele Fragen offen. In Gedanken sind wir alle bei Lennox Frauchen Pia Conrad.

 

01.10.2012

erster Sportie mit Plakette- Vivo ist geprüfter Rettungshund

Gestern legte SS Goldcoin mit seiner Führerin Yvonne Finke die Rettungshundeprüfung (Fläche) ausgerichtet von der Staffel Bad Liebenwerda (DRK) ab. Vivo begann seine aufwändige Ausbildung vor nicht ganz zwei Jahren. Frauchen Yvonne ist durch Odin (Prince vom Leiningerland) schon erfahren was die Ausbildung von Englisch Springer Spaniels in diesem Bereich angeht. Auch Odin hat anlässlich der gestrigen Prüfung seine Plakette für die nächsten 1,5 Jahre gesichert. Von 12 Teams bestanden nur 4 davon nur ein Erstling- Vivo.

Über Vivos Ausbildung kann man sich ausführlich auf Yvonnes Homepage informieren: Spaniels im Einsatz

 

28.09.2012

Fünf Jahre herum in einem Husch- Happy B-Day, C-chen

Wie schnell vergehen fünf Jahre? Heute vor fünf Jahren erwarteten Joy und die damalige Sporties-Bande die C-chen. Rüde Nr 1 -Cougar- beeilte sich, noch vor Mitternacht zur Welt zu kommen. Die jetzige Sportiesbande auf dem Bild gratuliert Kiwi, Crazy, Coffee, Calle, Cobi, Camaro und Cougar zum Wiegenfeste!

 

25.09.2012

fast flügge -die Cincokinder in Bayern

Fünf schwarz-weisse Wonneproppen (davon eine Hündin mit Loh) sind in den letzten sieben Wochen im Kennel vom Klosteranger liebevoll auf das Leben vorbereitet worden. Ende September dürfen sie die Koffer packen und ihr Nest verlassen. Noch haben nicht alle den Ort ihrer Bestimmung gefunden. Mehr Informationen über die vier süßen Mäuse und ihren Mäuserich gibt es auf der Homepage von Gabi Voigt Hier!

 

 

24.09.2012

Houdini did it!

Am vergangenen Freitag fand in der JSpK LG Nordmark ein weiterer Dummyleistungstest für Spaniels statt und SS Houdinis Lightning (Foto) und SS Crazy Blizz nahmen teil. Houdini belegte Platz 3 in Klasse 1 direkt vor seiner Mutter Crazy auf Platz 4. Am Tag darauf präsentierte sich Houdini im Jugendklasse Ring der SRA Lübeck und gewann das V1 und das Jugend CAC. Dies ist sein drittes J CAC (bei der vierten Teinahme in der Jugendklasse) und somit hat er die Berechtigung den Titel Dt Jugend Champion (Klub) zu tragen.
Sehr schön gemacht, Sandra!
Ebenfalls in der Jugendklasse, allerdings bei den Hündinnen, wurde die neun Monate alte SS In Sunshine von ihrer Besitzerin Nina Kerkhof gezeigt. Am Samstag und Sonntag erhielt sie jeweils das V2 mit Res J CAC.
Sowohl Nina als auch Sandra lobten die Organisation der Veranstaltung in der LG Nordmark in den höchsten Tönen.

 

9 1/2 Jahre und weiterhin top- Anubis

Beim MV Östrich ging gestern Ines Hofeditz zum letzten Agility-Rasenturnier der Saison an den Start. Mit SS Anubis gelang ein Sieg in der Königsklasse A3. Gerichtet hat Robert Assmann. Wenn ich solche Meldungen von Anubis bekomme freue ich mich immer besonders- welcher Hund ist in diesem Alter noch so fit?

 

16.09.2012

weg mit der Leine -Fames Obedience-Debüt

Meine kleine Fame gab gestern bei der Prüfung des HSV Münster ihren Einstand als Obedience-Hund. 298,5 Punkte sprechen für sich, allerdings gab es auch drei von 12 Teams mit knapp über 300 und so mußten wir uns mit Platz 4 begnügen. Ab jetzt wird in OI gestartet, Jippie!

Nach einer langwierigen Auseinandersetzung mit Youtube gibt es das Video zur Prüfung jetzt HIER

 

10.09.2012

Laurin und Birgit Funk sind Kölner Kreismeister Obedience 2012

Beim OIII-Debüt von SS Fireworx by Laurin, lief nicht alles Aalglatt- aber wer würde das auch erwarten bei einem so jungen "Spinner Spaniel"? Trotz zweier teurer Nullrunden bestand Birgit Funk mit ihrem Laurin unter LR John van Hemert die Königsklasse direkt im ersten Anlauf. Platz 2 von 6 Teams und damit der Kreismeistertitel war der Lohn. Der Klassensieger gehört einer anderen Kreisgruppe an. In einem Jahr "Landessieger OII" und "Kreismeister" mehr "Titel schafft man ja fast nur im Show-Biz ;-) Einfach ein tolles Team, diese Beiden!

mehr Sportnews von Gwynn

Auch Ines Hofeditz hatte Schönes zu vermelden vom gestrigen Agilityturnier beim HSV Menden Dahlsen: Ihre SS Black Gwynniver blieb fehlerfrei im Jumping und erreichte damit einen dritten Platz im Jumping 3!

 

heimlich, still und leise...

hat Gestern bei der SRA Neuwied SS In Sunrays ihren ersten Auftritt in der Jugendklasse gehabt. Jedenfalls ICH wußte nichts davon ;-). Darum fiel ich hintenüber als mir Stefanie Gayk von ihrer Tilda berichten konnte:

1. V1 + Jugend CAC
2. beste Hündin :-)
3. BOB :-)))

 

Wahnsinn! Tilda ist genau 9 Monate und eine Woche alt.
Auf dem Foto empfängt sie die verfrühte Huldigung ihrer Schwester Frida (SS In Sunset).

 

 

 

03.09.2012

Emma und die Hasenhecke

Beim Agilityturnier mit Heimvorteil beim "Verein für Mensch und Hund" in Kassel blieben Andrea May und Ihre SS Feel Free "Emma" am Sonntag fehlerfrei im Jumping 1 und erreichten damit den 3. Treppchenplatz. Den sogenannten "Hasenhecke-Cup" richtete Peter Thurow.

 

 

29.08.2012

tolle Tage

Ein wenig reizüberflutet erholen wir uns vom Wochenende.
Am Sonntag fand in Scheuren der erste Dummyleistungstest für Spaniel ausgerichtet vom JSpK statt. 16 Spaniels wurden von Frau Inger Handegard aus Norwegen in zwei Leistungsklassen bewertet -leider hat Petrus für ein anlassgemässes britisches Wetter gesorgt. Trotzdem machten die Hunde ihre Arbeit ganz hervoragend, Frau Handegard war von der Qualität der Arbeiten sehr angetan und alle Teilnehmer haben den Test bestanden. Die Ergebnisse der platzierten teilnehmenden Sporties in Kurzform:
SS Honour & Fame Platz 2/10 in Klasse 1
SS Coffee ´N Cream Platz 2/6 in Klasse 2 + bestes Team WeFa+ "Judge-Choice"
SS Golddust Platz 3/6 in Klasse 2
SS Black Gwynniver Platz4/6 in Klasse 2

Am Samstag wurde in Kooperation mit der SRA in Krefeld der erste Spaniel Gehorsamstest ausgerichtet. Auch hier bewertete Inger Handegard die 11 Teams, bei deutlich besserem Wetter ebenfalls mit sehr schönen Ergebnissen. Aus Platzgründen hier nur die "Gewinner-Sporties"
SS Anubis 1. Platz Klasse 3
Cinco 1. Platz Klasse 2

Am Samstagvormittag gingen einige Sporties bei der SRA der AG andere Spanielrassen in den Ausstellungs-Ring- hier wieder nur die V1-Sporties:
SS Houdinis Lightning: V1 Jug CACs
Whimsical de los Tres Robles V1 CACs Bester Rüde ---> Dt Ch Klub
SS Honour & Fame V1 Jug CACs

Das Wochenende war eine runde Sache und wird uns allen wohl lange im Gedächtnis bleiben. Vielen Dank allen fleissigen Helferlein!

 

19.08.2012

passende Betriebstemperatur für Agility

Ganz Deutschland schwitzt, aber Sandra und Crazy laufen zur Höchstform auf. Vier Läufe- vier Platzierungen- besser geht´s kaum.
Sandra und ihre SS Crazy Blizz starten Samstag und Sonntag beim HSC Happy Teams unter der Richterin Sabine Propp. In beiden A2 Läufen unterlief dem Team je ein Fehler führte aber trotzdem am Samstag zum 2. und Heute sogar zum 1. Platz in der Klasse. Die Jumpings an beiden Tagen blieben fehlerfrei und so war jeweils der Sieg zu verbuchen. Sandra und Crazy sind damit bereits jetzt zur SGSV Agility Landesmeisterschaft 2013 qualifiziert- es gilt ja einen Titel dort zu verteidigen ;-)

Auch SS Feel Free (Emma) und Andrea May waren heute im Agility erfolgreich. Das Team heimste die erste Quali für A2 ein mit einem fehlerfreien A1-Lauf beim SV Hessisch Lichtenau unter dem LR Björn Bröker. Auch im Jumping bleib das Team fehlerfrei. Platz 5/6 von 31 Startern können sich sehen lassen.

 

13.08.2012

Zurück zur alten Form: Coffee und Heinz

Beim Agilityturnier des DVG Büdericher Insel war SS Coffee ´N Cream endlich wieder voll bei der Sache und lieferte in A3 zwei fehlerfreie Läufe ab. Im A-lauf war das Team damit drittplatziert, im Jumping auf dem 5. Platz. Dies ergab einen tollen 2. Platz in der Kombinationswertung A3/J3

Herzlichen Glückwunsch!

 

11.08.2012

"bestanden mit Bravour"

Heute hat meine süße Fame den ersten offiziellen Schritt ins Hundesportleben getan: bei der SV OG Reken bestand sie die Begleithundeprüfung fast ohne Fehl und Tadel. Bei den drei BH Teams wurden keine Platzierungen vorgenommen. Auf dem langen Weg nach Reken ist mir aufgefallen, dass MEINE erste BH-Prüfung 16 Jahre her ist, ich seitdem 8 Hunde zur BH geführt habe, das ist im Schnitt alle 2 Jahre eine BH und damit gar kein Grund zur Aufregung ;-)

Das Foto rechts wurde mir zur Verfügung gestellt vom Prüfungsleiter J. Holthausen. Die Prüfung war liebevoll organisiert und wir wurden auch als "Fremdstarter" sehr freundlich aufgenommen bei den Schäferhunden.

Danke allen Daumendrückern ;-)

 

08.08.2012

Bayern-Zwerge glücklich gelandet

Bereits am Vormittag des 06.08. purzelten 7 Enkelwelpen im Kennel vom Klosteranger in Weyarn in die Wurfkiste. Ein Rüde ist der Hahn im Korb und muß sich in Zukunft gegen 6 Schwestern behaupten. Auf der Homepage von Frau Voigt kann man sich über die Neuesten Entwicklungen informieren:

http://springerspaniel-vom-klosteranger.de/

 

30.07.2012

Rückblende 30.07.2009- Happy Birthday, F-röschchen

Kunterbuntes Kuddelmuddel so lässt sich die Welpenzeit mit den F-röschchen vor drei Jahren am Besten beschreiben. Aufgrund Erkrankung meinerseits ist der letzte Wurf von Joy, der F-Wurf, wohl der, dessen erste acht Lebenswochen von mir am wenigsten intensiv wahrgenommen werden konnten. Ich hatte viel Hilfe und Unterstützung nötig, um das Ganze hier zu wuppen und bin immer noch allen Beteiligten sehr dankbar, dass sie mir soviel abgenommen haben. Wie um mich für das Kuddelmuddel zu entschädigen, entschlossen sich die F-röschchen zu besonders tollen Sporties heranzuwachsen, so dass ich wenigstens in den vergangenen zwei "erwachsenen" Lebensjahren noch mehr als üblich Freude an ihnen habe. Alles Gute zum Geburtstag an Emma (Foto), Lotta, Flake, Falk, Laurin, Fire, Jamie und Pommes.

 

26.07.2012

Ich packe meine Sachen und bin raus, mein Kind...

Kreativer Umgang mit dem Thema Fernweh macht den Aufenthalt auf "Balkonien" leichter --> Hier Crazys und Houdinis Videoantwort zum Thema Urlaub 2012

oder Sigrid Müllers Variante: Warum in die Ferne schweifen- wenn das Gute liegt so nah: Mein Rudel beim Shooting an der Zeche Westfalen

...Wir betreten neue Wege, die wir noch nicht hatten,
Ich nehm euch mit ´n Stück in meinem Windschatten
(Rückenwind, Thomas D.)

 

24.07.2012

Fernweh

Während gefühlt alle Welt im Urlaub war/ist, halten wir hier die Stellung. Camaro war wieder auf Korsika, Jamie in Frankreich, Juicy grüßt auf dem Foto von Föhr und Birk weilt in Norwegen und hat grade das offizielle HD Ergebnis B2 erhalten. Hundeurlaub ist etwas wunderschönes und auch wir würden gerne nochmal das Meer sehen in diesem Jahr.

 

 

19.07.2012

Es wird höchste Zeit...

... die Rüdenseite auf dieser Page neu zu bestücken:
SS Houdinis Lightning (Foto von M. Kauffmann- Houdini 14 Monate) ist cord1 frei, wie das Gentestergebnis von Laboklin besagt, und empfiehlt sich der Damenwelt.

 

 

17.07.2012

Happy Birthday Ne-G-erlein

Heute vor zwei Jahren sind Undis und Pattons 10 kleine Ne-G-erlein angekommen. Wer möchte kann sich zurück erinnern und noch einmal im Welpentagebuch vom G-Wurf schnüffeln.
Unsere 10 sind jetzt auf dem besten Wege erwachsen zu werden und werden von ihren Familien sehr geliebt. Es gab/gibt die ein oder andere Schwierigkeit der Ne-G-erlein Jungs mit ihren männlichen vierbeinigen Rudelkollegen umzugehen, denn die Zuwendungen ihrer Menschen sind ihr höchstes Gut. Es war also eine turbulente Zeit für einige Ne-G-erlein Besitzer die aber bisher sehr gut gemeistert wurde. Alles Liebe zum Geburtstag an: Vivo, Cooper, Filou, Eddie, Joker, Helo, Lovis, Finja, Google und Käthe.

 

 

16.07.2012

Dummy-ABC

Neuigkeiten auf dieser Homepage von Dummyprüfungen sind ja leider noch sehr rar gesät, denn die Startplätze bei den Prüfungen für Retriever sind bei uns sehr schnell belegt und es fehlt einfach an Möglichkeiten. Eine Möglichkeit bot gestern die Hundeschule von Pia Gröning. Sie organisierte eine Dummyprüfung nach BHV Richtlinien und Anubis, Gwynn und Coffee nahmen erfolgreich in Klasse 1 teil. Von insgesamt 16 startenden Teams konnten zwei Hunde die sieben Aufgaben nicht zur Zufriedenheit ausführen. Eine Platzierung oder Punktevergabe für die erfolgreichen Teams fand nicht statt. Ines mit Gwynn und Anubis und Heinz mit Coffee hatten einen schönen Prüfungstag und sind um eine Dummy-Erfahrung reicher.

 

 

15.07.2012

die Nerven behalten

Weitere supergute Neuigkeiten gibt es heute von einer anderen Verbandsmeisterschaft zu berichten. Gestern fand im SGSV die Agility-Meisterschaft statt. In Klasse A2 gingen Sandra Kreibich und ihre SS Crazy Blizz an den Start. Nach einem fehlerfreien ersten Platz im A2-Lauf ging es nur noch darum im Jumping die Nerven zu behalten und Crazy sicher ins Ziel zu führen. Sie haben es geschafft!!! Sandra und Crazy siegten in der Kominationswertung A2. Der fehlerfreie A-lauf ist für das Team auch eine weitere Quali für die Königsklasse A3. Hip Hip Hurra!

noch mehr Nerven, noch mehr Quali

Es war zwar keine Verbandmeisterschaft, aber über die nächste Meldung freue ich mich persönlich ganz besonders: Heidi Krüper und ihr SS Dallas Desperado zeigten gestern in Scharzfeld endlich auch einmal in Obedience 2 ihr ganzes Können und Heidi überwand ihr OII-Trauma ;-) Mit 275 Punkten, damit "Vorzüglich", damit Quali für OIII und auch Quali für die nächste BSP 2013 heimste das Team auch noch den ersten Platz ein, in einem OII Starterfeld von insgesamt 8 Hunden! Gerichtet hat John van Hemert. YES!

Nerven unbekannt

Das eingespielte Team Ines Hofeditz / SS Black Gwynniver hatte Schönes zu berichten vom gestrigen Agilityturnier in Ahlen. Gwynn blieb im A3 Lauf fehlerfrei und freute sich über den 3. Treppchenplatz im A3 Starterfeld! Go on Gwynn!

 

 

 

11.07.2012

in freudiger Erwartung...

Cincos neueste Eroberung Akela vom Schieferberg ist tragend, wie der heutige Ultraschall zeigte, und so freuen wir uns gemeinsam mit dem Kennel "vom Klosteranger" in Weyarn auf einen bunten Wurf quietschfideler Springer-Kinder rund um den 08.August. Frühzeitige Kontaktaufnahme ist sehr erwünscht unter: ga.voigt@t-online.de oder 08020/9041425 bei Frau Gabriele Voigt.
Das aktuelle Foto von Cinco schoß M. Kauffmann am Wochenende in Löwenbruch. Danke dafür!

 

 

 

09.07.12

ganz großer Sport: Laurin auf der Bundessiegerprüfung Obedience

Von Birgit Funk und ihrem SS Fireworx by Laurin liest man ja des Öfteren in diesen News. Nun toppte das Team seine junge gemeinsame Karriere mit Laurins Debüt in einer großen Obedience Verbandsmeisterschaft, der Bundessiegerprüfung des DVG. Als krönender Abschluß der OII Saison und Auftakt zu den großen Meisterschaften war dieser Start gedacht und die erfahrene Birgit hat ihren nicht ganz dreijährigen "jungen Wilden" wunderbar durch die Prüfung geführt. Eine Vorzügliche Leistung mit 267,5 Punkten lieferten die Beiden ab in Radolfzell, und fast, ganz fast, hätte es sogar noch für einen Treppchenplatz gereicht. Am Samstagabend standen Birgit und Laurin noch auf Platz 3 der 19 Starter in der Klasse 2 jedoch wurden unsere Nerven auf die Probe gestellt, denn am Ende der Veranstaltung also Sonntagnachmittag wurden noch zwei läufige Hündinnen in dieser Klasse geführt. Eine dieser Beiden arbeitete so schön, dass ihre Punkte sogar für Platz zwei reichten und damit war der Traum vom Springer Spaniel auf dem BSP Treppchen ausgeträumt. Das schmälert in meinen Augen aber die Leistung von Birgit und Laurin in keinster Weise:

Ihr seid einfach ein Dreamteam!! Danke, Birgit!

Zur Abwechslung Agilitynews

SS Anubis unser "alter Hase" und Ines Hofeditz haben beim Agilityturnier des PHV Kamen die Königsklasse A3 fehlerfrei gewonnen, und mit einem 5. Platz im Jumping war das Team sogar in der Kombinationswertung Agility/Jumping noch auf dem 3. Treppchenplatz!

Glückwunsch!

Das war so ein Wochenende wo die guten Nachrichten gar nicht abrissen, also haben wir noch einiges zu erzählen z.B.:

 

Obediencedebüt für Vivo

Auch Yvonne Finke mit SS Goldcoin hat nun einen Abstecher von der Rettungshundearbeit ins Obedience gemacht. Eine gute Unterordnung wird nun mal auch vom rettungshund verlangt und so liegt das Interesse am Obedience ja gar nicht so fern. Yvonne hatte nun als Etappenziel eine erste Beginnerprüfung mit ihren Hunden abzulegen und war natürlich entsprechend nervös, wie das oft so ist, wenn man sich neuen Herausforderungen stellt. Gestern beim HSV Knauthain zeigte das Team dann was es kann und zu unserer riesengroßen Freude, erhielt Vivo ein Vorzüglich mit 281,5 Punkten und damit dem zweiten Platz von 8 Beginner Teams. Die Punkte im Einzelnen:
Verhalten gegenüber anderen Hunden: 9
Stehen und Betasten: 8,5
Zähne zeigen: 10
Ablage: 9
Leinenführigkeit: 9
Freifolge: 8
Sitz aus der Bewegung: 7
Kommen: 9
Box: 10
Apport: 8
Gesamteindruck: 10

Houdini hält die Familienehre aufrecht- SRA in Löwenbruch

Also, die Organisation der SRA in Löwenbruch war an beiden Tagen hervorragend und die Stimmung und Freundlichkeit von Schauleitung und Ringteam kaum zu übertreffen. Wir hatten dort ein schönes Wochenende mit vielen netten Menschen. Zuerst die guten Nachrichten:

SS Houdinis Lightning ist uneingeschränkt zuchttauglich und eingemessen mit 52 cm Schulterhöhe. Er erhielt am Samstag in der Jugendklasse Rüden das V1 und am Sonntag das V1 mit Jugend CACs
SS Horrible Renfield wurde nur am Samstag gezeigt und zur ZTB nicht vorgestellt, erhielt aber in der Jugendklasse ein V2. Vielen Dank an Nicole fürs Herzeigen vom Blubb.
SS Honour & Fame erhielt am Sonntag ein V3 in der Jugendklasse Hündinnen.
SS Crazy Blizz am Samstag SG2 in der offenen Klasse Hündinnen.
Desperados Undis erhielt an beiden Tagen in der Championklasse das V1 mit VDH CAC und die Res.Klub CACs
Whimsical de los Tres Robles erhielt am Samstag in der Championklasse V2 mit Res. CACs
Sporty Springers Zuchtgruppe war in Ermangelung von Konkurrenz die beste Zuchtgruppe am Samstag.
Paarklasse Crazy& Houdini 2. Platz.

und jetzt die schlechten Nachrichten:
Houdini am Samstag keine CACs
Fame am Samstag SG3
Cinco am Sonntag keine res CACs

Ein dickes Dankeschön an Sandra und Nicole, es war schön mit/durch euch!

 

 

03.07.2012

Ganz der Papa... zum großen Teil

Heute sind die heißersehnten Enkelwelpen im Kennel Never Say Never Again geboren. Cinco und Lena sind Eltern geworden eines siebener Wurfes. Drei Mädchen und vier Jungs in den Farben braun-weiß, schwarz-weiß und schwarz-weiß mit Loh erblickten in den frühen Morgenstunden das Licht der Welt.

 

 

 

25.06.2012

"Die ist aber ruhig" :-D

Fame war zu ihrer ersten DOK Augenuntersuchung natürlich inklusive Gonioskopie. Tapfer wie immer brauchte meine Maus keine Sedierung sondern hielt Mausestill ihren Kopf in meiner Hand während der lästigen Untersuchung. Fame ist in allen Punkten derzeit frei.

stolz wie Oskar- Fire siegt in der A3!

Von Jürgen Kanzler kam die gute Nachricht, dass er und sein SS Firestarter beim Agilityturnier des AFM Bocholt die Königsklasse A3 fehlerfrei gewannen. Gerichtet hat Melanie Richartz. Diesmal gab es von dem Team kein Foto sondern ein Video des Laufes, darum muß ein aktuelles Foto von Karo (SS Janis Joplin) für die News herhalten.

 

 

 

11.06.2012

Ein Update am Tag reicht einfach nicht mehr

Das offizielle HD Ergebnis von SS Houdinis Lightning ist da und lautet A2! Jippie!
Das cord1 Gentest Ergebnis von SS Hold on ist da und lautet N/N frei! Jippie nr2!

Sporty Springers Black Gwynniver und Ines Hofeditz waren gestern beim Agilityturnier in Körbecke erfolgreich. In einem Starterfeld von 100 A3 Teilnehmern belegten sie fehlerfrei Rang 3 im Jumping 3.

auf den zweiten Blick

Das Lenchen "Semiramis de los Tres Robles" (Foto von Sigrid Müller) war heute erneut zum Ultraschall, weil man dem ersten enttäuschenden keinen Glauben schenken wollte, und siehe da: rassige Spanier unterwegs! Wir freuen uns mit dem Kennel Never say Never again auf Cinco-Kinder Anfang Juli

 

nicht nur in Deutschland schön- Amber Internationaler Show Champion

Natalie Bökenkamp hat am Samstag in Tilburg (NL) ein weiteres großes Ziel für ihre SS Energía erreicht. Das letzte erforderliche CACIB für die Berechtigung zum Tragen des Titels Internationaler Show Champion wurde dort von Herrn Deutscher an Amber vergeben.

Natalie, dein Einsatz mit Amber ist einfach große Klasse! Vielen Dank!

 

 

 

08.06.2012

nicht ganz jugendfrei...

... waren Cincos Aktivitäten mit "Akela vom Schieferberg" vorgestern und heute. ;-) Wir hoffen also gemeinsam mit dem Kennel vom Klosteranger in Bayern auf einen bunten Wurf Springerlein Anfang August.

 

 

 

04.06.2012

Was soll ich denn damit?- Laurin Landessieger OII

Der Obediencehund an sich ist ja eher Schleifen als Pokaljäger und so zeigte sich Laurin sichtlich irritiert ob dieser neuen Ehrengabe. Aber Ehre wem Ehre gebührt:

SS Fireworx by Laurin und seine Führerin Birgit Funk sind jetzt Landessieger in der Obedience klasse zwei. Bei der Landesmeisterschaft Nord-Rheinland gestern erreichte das Team mit 218 Punkten ein "Gut"

Herzlichen Glückwunsch!!!

 


04.06.2012


SRA Siegen

Wenn man mit der richtigen Bande unterwegs ist, sind auch 10 Stunden Ausstellungstag nicht zu lang. Die ganze teilnehmende Sportiesbande sieht man auf dem ersten Bild der Collage. Historisch die erste Sporty Springers Zuchtgruppe- Mädels ihr seid Spitze, vielen Dank, dass ihr den Spaß mitgemacht habt, Steffi, Pia, Natalie, Susanne und Nina, danke, danke! Gemeldet waren 18 ESS insgesamt 74 Hunde. Die Fotos in der Collage stammen aus der Kamera von Susanne Menten- Vielen dank auch dafür! Und nun zu den Ergebnissen:

Jüngstenklasse Rüden:
SS In Moonbeams vv1
Jüngstenklasse Hündinnen:
SS In Sunshine vv1 BIS Puppy
SS In Sunrays vv2
Jugendklasse Rüden:
Captain vom Schieferberg (Sohn von SS Firefox) V1 Jug CACs
Jugendklasse Hündinnen:
SS Honour & Fame V1 Jug CACs
Zwischenklasse Rüden:
SS Golddust V2 Res VDH CAC
Zwischenklasse Hündinnen:
Felicitous Africa (Tochter von SS Firefox) V1 VDH CAC
Champion Klasse Hündinnen:
SS Energía V1 VDH+ Club CAC beste Hündin ---> letztes CAC für Berechtigung für Dt Champion Klub
offene Klasse Rüden:
Whimsical de los Tres Robles V1 VDH+Club CAC BOB Best in Show --> letztes CAC für Berechtigung für Dt Champion VDH

Sporty Springers Zuchtgruppe BIS (in Ermangelung von Konkurrenz ;-) )

Die Ausstellung war wie gewohnt gut organisiert, leider ebenfalls wie gewohnt etwas nass von oben. Besonders gefreut hat mich persönlich die Gabe für das BOB: Eine Dummytasche!!!! Wie praktisch und sinnvoll!

 

30.05.2012

sehr heiter bis wolkig: HD-Ergebnisse der H-üpfer

Fünf von acht H-üpfern hatten heute die offiziellen HD-Ergebnisse im Briefkasten. Wir sind zufrieden:

SS Horrible Renfield: B1
SS Hocus Pocus: B2
SS Happy End: C1
SS High Five: A2
SS Honour & Fame: B1

Die Ergebnisse von Houdini und Birk werden erst später erwartet, und Henry wird aufgrund seiner Vorgeschichte wahrscheinlich nicht der Vollnarkose ausgesetzt.

 

 

29.05.2012

lange nichts gehört von.... Fire

SS Firestarter und sein Hundeführer Jürgen Kanzler hielten sich in letzter Zeit mit Turnierberichten zurück, so dass ich mich schon wunderte, ob Agility vielleicht doch ausgestorben ist in unseren Breitengraden. Mitnichten: Jürgen und sein Fire sammelten einfach flux ein paar Qualis damit sie die Bombe platzen lassen können: Fire ist qualifiziert für die Königsklasse A3!

1. Quali: Dortmund Wickede Asseln 28.4. V0 Platz 3/23

2. Quali: Berkel Jumpers 5.5. V0 Platz 2/25

3. Quali: Marl-Frentrop 26.05. V0 Platz 3/15

Insgesamt 15 Starts brauchte das tolle Team für den Aufstieg in die Königsklasse und ich bin sehr gespannt welche Ziele Jürgen und Fire sich weiter gesteckt haben.

 

Pommessohn Captain vom Schieferberg erfolgreich im Saarland

Yvonne Wild zeigte ihren 11 Monate alten "Captain vom Schieferberg" zwei Tage sehr erfolgreich bei der nat/internat Rassehundeausstellung Saarbrücken. Captain erhielt an beiden Tagen das V1 mit den Jugendanwartschaften und zur Krönung wurde er bei der nationalen Ausstellung auch noch Rassebester!

Papa Pommes freut sich sehr und wir gratulieren Yvonne und der stolzen Züchterin Christa Bieler -Kennel "vom Schieferberg"!

 

 

27.05.2012

Zeitreise- 27.Mai 2008- D-äumling-Geburtstag

Heute werden unsere zwei D-äumlinge vier Jahre alt. Das war natürlich ein ganz besonderer Wurf für mich, mit zwei Welpen die direkt Rudelstatus hatten. Eine sehr enge Bindung gab es damals zu SS Dear Divony "Ivy" und SS "Dallas" Desperado. Beide haben sich zu wundervollen Hunden entwickelt die ihren Besitzern viel Freude machen, und beide selber bereits Eltern sind. Dallas hat auch mein Leben stark beeinflußt, er ist der Grund warum ich mir vorstellen konnte einen Rüden zu haben und schlußendlich ist er der Papa meiner wundervollen Fame - Danke Dallas und Happy Birthday beiden D-äumlingen!

 

 

21.05.2012

5 X Sehr Gut bei den "kölschen Hundefreunden"

Am Samstag mischten Cinco und ich uns unter die Rheinländer Obedience Sporties. Es war ein schöner Tag, mit viel Sonne, netten Leuten und durch die Bank sehr guten Leistungen. Monika Morlak und SS Fraser Platz 1 in OII, Birgit Funk und SS Fireworx by Laurin Platz 2 in OII, Elli Jansen und SS Goldwing Platz 2 in OI, Cinco und ich wieder Platz 3 in OI und zu guter Letzt Ines Imgrund und SS Goldcup Platz 5 in OI. Gerichtet hat Sabine Richarz.

Vatertagserfolg für Anubis

SS Anubis und Ines Hofeditz waren am 17.05. beim AHC Bekum im A3-Parcours erfolgreich. Anubis blieb fehlerfrei und das Team erreichte einen dritten Platz.

 

17.05.2012

wir lassen jetzt fünfe gerade sein :-)

Die J-ustDoIts sind abgereist, aber Just Do It bleibt hier. Gegen alle Pros und Contras, jeden gesunden Menschenverstand vergrössern wir das Sporties-Kern-Team um eine weitere Wedlerin. Ich konnte ihr einfach nicht widerstehen, und habe ja nun meine "Sabbatjahre" um Nike auf den besten Weg zu bringen. Da in den letzten 324 Tagen das Daumendrücken für Fames Entwicklung offensichtlich so gut gewirkt hat, erhoffe ich mir dasselbe Engagement an guten Wünschen für Nikes Laufbahn.

 

14.05.2012

Family & Friends

Drei Kennels hatten gemeinsam eingeladen zum "Welpentreffen", und 60 Zweibeiner und ihre 56 Vierbeiner sind der Einladung gerne gefolgt. Ein absolut bunter Haufen zusammengesetzt aus Nachkommen mit dem Namen "de los Tres Robles", "Felicitous" und "Sporty Springers" tummelte sich also am Samstag auf dem Rasen des DVG MV-Ahlen. Ein buntes Programm mit Dummy- und Trimmvorführung sowie Ringtraining füllte den Tag, und es war keine Minute langweilig. Sigrid Müller (von der auch die Fotos aus der Collage rechts stammen) hatte sich den ganzen Tag Zeit genommen für Fotos von dem Event und stand allen Teilnehmern auch für Einzelportraits ihrer Hunde unentgeldlich zur Verfügung. Wir warten gespannt auf die Ergebnisse! Heinz Höfling hat bereits jetzt schon eine kleine Galerie mit Eindrücken von Samstag zusammengestellt. Vielen Dank all unseren "Welpenbesitzern" für die Teilnahme. Besonderer Dank geht an die Küche des DVG MV Ahlen und die fleissigen Damen vom Grill- und Waffelstand- diesmal hatten wir Vollverpflegung- klasse war das!

...und dann war da noch ....

...die Rassehundeausstellung in Dortmund bei der die Sporties repräsentiert wurden von SS Golddust (Rüden Zwischenklasse) und SS Elegida (Hündinnen Gebrauchshundklasse). Eddie Freitag V2 mit VDH CAC res und Sonntag V1 mit VDH CAC!!! Mocca Freitag V1 und Sonntag V1 mit VDH CAC!!!! Vielen Dank an Susanne Sontowski und Anne Hosbond (Kennel Happy Leans) fürs gekonnte Herzeigen ihrer Sporties!

...und nicht zu vergessen...

... SS Dallas Desperado, der Gestern mit seiner Führerin Heidi Krüper eine weitere Obedience Klasse 2 in Wolfsburg mit der Note "gut" und dem dritten Platz von 6 Teams in OII bestanden hat. Glückwunsch, Heidi!

 

07.05.2012

Pflicht und Kür in Kassel

Zum Abschluß eines rabenschwarzen Wochenendes machten wir uns schweren Herzens auf den Weg nach Kassel zur ZTB für Fame und Fivel und zur SRA für die zwei und die beiden Jungs Eddie und Dallas. Die ZTB richtete B. Smith-Horn, die SRA R. Sommer.

SS High Five: ZTB uneingeschränkt zuchttauglich, Jugendklasse Rüden SG2

SS Golddust: Zwischenklasse Rüden: V1 mit VDH CAC (trotz Wasserrute)

SS Dallas Desperado: offene Klasse Rüden: V1 mit VDH CAC

SS Honour & Fame: ZTB uneingeschränkt zuchttauglich, Jugendklasse V4

Zuchttauglichkeitsbericht für Fame:

allgemeine Erscheinung: vorzüglich proportionierte Gesamterscheinung,
feminine, ausdrucksvolle braun-weiße Hündin
Größe: 51cm Haar: kräftiges Haar dicht und glatt, schlichtes Haarkleid
Kopf: vorzügliche Kopf-Fangproportion, der Fang ist quadratisch, ausdrucksvoller Stop
Augen: korrekter Lidschluß, gut eingesetzt, freundlicher Ausdruck, mittelbraun
Gebiss: vollzahnige Schere Hals: leicht gebogen, kräftig
Gebäude: kräftig, symmetrisch, tiefer Brustkorb, vorzügliche Schulterlagerung,
vorzügliche Winkelungen, breite Kruppe, kräftiger gut bemuskelter Oberschenkel, kräftige Knochen
Pfoten: gut gepolstert und aufgeknöchert
Rute: korrekt angesetzt Gangwerk: raumgreifend, mit typischem Schwung aus der Schulter
Verhalten: aufgeschlossen und freundlich

 

02.05.2012

Spanish Wedding: Cinco liebt Lena

Bereits am Montag hatte Cinco einen Tag ganz nach seinem Geschmack: Frauchen fährt weg und vergisst zwei Stücke Apfelkuchen zu verräumen, dann kommt sie spät wieder und bringt auch noch die süße Lena mit. :-)

Manchmal kommt alles anders als geplant, und der ältere Schwarze spannte dem jüngeren Schwarzen die Braut aus. Völlig problemlos deckte Cinco "Semiramis de los tres Robles" am 30.4. und 02.05 und so wird ein quietschbunter Wurf Anfang Juli im Kennel "Never Say Never Again" erwartet.

 

01.05.2012

Happy Birthday, liebe H-üpfer!

Heute vor einem Jahr wurden Emil, Henry, Renfield, Fivel, Feldmann, Houdini, Birk und Fame geboren. Aus diesem Anlass erhielt die H-Wurf-Bilderseite ein kleines süüüüüüüüüüüüßes Update ;-)

Ein weiteres Mal geht ein dickes Dankeschön an Sandra Kreibich und Heidi Krüper, die Besitzer der H-üpfer Eltern Crazy und Dallas , ohne die dieser tolle Wurf nie zustande gekommen wäre.

Wir wünschen der Jungs-Gang und unserer Fame sehr gute Ergebnisse beim HD-Röntgen und weiterhin viel Gesundheit und Freude!

 

22.04.2012

eins für drei -das Sparupdate

Bereits gestern erarbeiteten sich Elli Jansen und ihre SS Goldwing "Google" die Aufstiegsquali für die Obedienceklasse II mit 246,5 Punkten und Platz zwei im Starterfeld unter der LR Judith Montag!! Jippie!

Ebenfalls gestern, jedoch unter dem LR Rainer Sydow erhielten Monika Morlak und ihr SS Fraser "Jamie" ein weiteres Quali-V in der Obedience II mit 264 Punkten und Platz 1!

Und heute dann waren SS Cougar und Ursel Milke am Start bei der Obedienceprüfung in Ahlen (Foto) . Sie erreichten ein Gut in der OI nach einer etwas überraschenden Umstellung auf die FCI PO ;-) Auch Cinco und ich waren am Start. Mein Männlein zeigte seine schönste Prüfung bisher, aber mein Kommando zum Platz in der Box kam leider zu spät, so dass er dahinter lag, und die Übung mit Null bewertet werden mußte. 214 Punkte blieben uns in OI, ein "sehr gut" und ein 3. Platz von 8 Startern. Gerichtet hat Beate Faust.

Ein Video von Cincos Prüfung auf Youtube hier.

Ein Video von Googles Prüfung auf Youtube hier.

 

 

 

 

16.04.2012

Auslandseinsatz für Amber und Cinco

Ambers Besitzerin Natalie Bökenkamp war so nett Cinco auf eine "Dienstreise" von Amber mitzunehmen und so zeigte sie gestern bei der IRAS in Antwerpen beide Hunde. Cinco erhielt V2 ResCAC und ResCACIB. SS Energía "Amber" bekam vom Richter Herrn Fortemps das CAC das CACIB und das BOB und das 2,5 Monate nach Auszug von Ambers Babies. Super Leistung!

Das Foto rechts von Amber entstand im Oster-Familienurlaub vor zwei Wochen.

 

15.04.2012

Day of Thunder -Jamie OII in Mönchengladbach Rheydt

Mitten in Regen und Donnergrollen liefen Gestern SS Fraser "Jamie" und Monika Morlak eine weitere Obedience Klasse 2. Mit 240 Punkten bei einer überflüssigen Nullrunde erreichten das Team die Note sehr gut und den Sieg in einem Starterfeld von 6 OII Hunden. Gerichtet hat Sabine Richarz So langsam zwingt sich der Eindruck auf, dass wenn die Rheinländer Sporties starten ein Treppchenplatz fest mitgebucht ist. ;-) Das Video der Prüfung zeigt eine souveräne, wunderschöne Arbeit des Teams und ich bin sehr stolz auf Jamie! Video auf Youtube HIER.

 

 

11.04.2012

Happy Birthday Sporty Springers und Happy Birthday A-Wurf

Die Nacht in der alles begann ist jetzt neun Jahre her. Wir gratulieren Anubis, Amy, Easy, Hope, Banjo und unserer eigenen Joy zum neunjährigen Geburtstag. Alles Gute für das nächste und die vielen folgenden Lebensjahre!

Das Foto rechts von Joy entstand im Februar bei einem Shooting mit Sigrid Müller.

Es gibt ein paar Neuerungen auf dieser Homepage: mit Hilfe der Fleckenbase- English Springer Datenbank- sind die Ahnentafeln meiner Hunde und der Sportieswürfe jetzt ausführlicher und sehr übersichtlich. Exemplarisch zum Geburtstag der A-Wurf Hier.

 

 

06.04.2012

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage Frohe Ostertage!

 

 

01.04.12

Wer rastet der rostet Part 2 - Anubis in Topform

Beim ersten Mannschaftslauf des OWL-Cups in Greffen konnten Ines Hofeditz und der fast neunjährige SS Anubis einen fehlerfreien A3 Lauf nach Hause bringen. Mit dieser Leistung kamen sie im A3 Starterfeld auf Platz 2. Es ist wirklich beeindruckend, dass Anubis weiterhin auch gegen weitaus jüngere Konkurrenz bestehen kann. Gerichtet haben Kisten Brox und Robert Aßmann.

Herzlichen Glückwunsch Ines und Nubis!

 

31.03.2012

Wer rastet der rostet -nach 14 Tagen auf in die OI

Heute starteten SS Goldcup "Cooper" (Foto) und seine Besitzerin Ines Imgrund erstmalig in der Obedience Klasse 1 beim GHSV Budberg Baerl e.V. unter der Leistungsrichterin Judith Montag. Nur 14 Tage nach dem Aufstieg in die nächsthöhere Klasse konnte das Team mit 180,5 Punkten mit zwei Nullrunden mit der Note gut bestehen.

Herzlichen Glückwunsch Ines und Cooper!

Auch wir rasten nicht: Fames Seite ist überarbeitet, und bei Youtube gibt es einen kleinen Einblick in den derzeitigen Trainingsstand meiner süßen Zaubermaus Video HIER

 

 

28.03.2012

Schuhbidu!

Wir freuen uns über den ersten Zwischenstand des HD-Röntgens im Kennel Felicitous. Vier von SS Firefox´ Nachkommen aus dem Felicitous A-Wurf sind bereits offiziell ausgewertet und haben die Ergebnisse 1X A2, 1X B1, 2x B2. Damit sind wir aus einer B1 X B1 Verpaarung erstmal zufrieden, kauen aber gemeinsam weiter an den Nägeln was das Röntgen der restlichen drei Nachkommen betrifft. Alle verfügbaren Daumen und Pfoten sind für die Sporties-Verwandschaft gedrückt und ich danke den Besitzern der Felicitous A´s für ihre Bereitschaft die Hunde untersuchen zu lassen.

Auch bei den Sporties selbst ist es nicht mehr lange bis wir wieder alle Daumen selbst brauchen. Fames HD-Röntgentermin ist schon festgelegt. Noch 5 Wochen Geduld, dann sind die H-üpfer an der Reihe.

Diese Spannung kann SS In Sunset (Frida- Foto rechts) noch gar nicht nachvollziehen. Bis zu ihrem eigenen Termin zur HD "Vorsorgeuntersuchung" ist es noch lange lange hin.

Ein interessanter Link zum Thema HD-Auswertungen und der Vergleichbarkeit der Ergebnisse in Europa und den USA findet sich hier. Die Tabelle ist sehr aufschlußreich gerade wenn man mit der Springerzucht in Skandinavien vergleichen möchte. Was mir völlig neu war, dass das deutsche Ergebnis C1 in anderen Ländern nach anderem System zum offiziellen Ergebnis B führt. Wieder was gelernt.

 

 

 

24.03.2012

Farbenfroher Obediencetag für Laurin, Jamie und Google

Heute starteten drei Sporties in Bocklemünd unter der Leistungsrichterin Monique Barten. Den Anfang machten Elli Jansen und ihre SS Goldwing "Google". Das Team debütierte in der Obedienceklasse 1 und erhielt 215 Punkte SG (blaue Schleife) und den ersten Platz im Starterfeld. Super Elli, das habt ihr toll gemacht. SS Fraser "Jamie" und Monika Morlak und SS Fireworx by "Laurin" mit Birgit Funk konkurrieren ja schon seit der BH ständig in gemeinsamen Klassen, heute beide in der OII. Für Jamie war dies das Debüt nach der neuen FCI PO und er schlug sich wacker. Trotz zweier Nullrunden erreichte er noch 211,5 G (gelbe Schleife) und sogar den dritten Platz. Tja und Laurin und Birgit sammelten die dritte rote Schleife in der OII mit 280 Punkten und dem Sieg in der Klasse.

Ganz herzlichen Glückwunsch an alle drei Teams!

 

 

19.03.2012

Schnee von Gestern... ;-) Cooper auf in die OI

Bereits am Samstag erreichten mich die Guten Nachrichten von der Obedienceprüfung in Hilden. SS Goldcup "Cooper" und Frauchen Ines Imgrund haben endlich die Beginnergruppenübungen hinter sich. Cooper schaffte sein Beginner V mit Quali mit 259,5 Punkten trotz einer teuren Nullrunde im Stehen und Betasten" die 30 Punkte kostete.

Die Punkte im Einzelnen:

Sozialverhalten 9,5
Stehen/Betasten 0
Zähne zeigen 10
Ablage 9
Leinenführigkeit 9
Freifolge 8,5 
Sitz a.d. Bew. 9,5
Abrufen 8,5
Voraussenden 9
Apport 8
Umgang Mensch/ Hund 9

Das Team erreichte mit dieser schönen Punktzahl auch noch einen Treppchenplatz: mit stolzgeschwellter Brust nahmen sie Platz 3 im Starterfeld der Beginnerklasse ein.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Ines, und vielen Dank für deine Arbeit mit Cooper!

 

 

 

15.03.2012

J-ust another Happy End -wer braucht schon Schlaf?

Endlich ist der J-Wurf da. In den frühen Morgenstunden (06.00 Uhr-10.00 Uhr) kamen sechs Zwerge wohlbehalten bei uns an. Es sind zwei Rüden in den Farben schwarz-weiß mit Loh und vier schwarz-weiße Hündinnen, eine davon mit Loh. Alles weitere findet man im Welpentagebuch!

Happy Birthday J-Wurf und Happy Birthday Heinz :-D

Leider hatte sich heute unsere Internetverbindung für einen großen Teil des Tages verabschiedet. Darum das Update erst jetzt.

 

 

07.03.2012

Klapperstorch im Nachtflug

Herzliche Grüße sendet unser Cinco seiner Luise nach Solingen. "Under Control vom Springer Clan" hat dort im Kennel Felicitous sieben propperen aktiven Welpen das Leben geschenkt. Es sind drei Rüden und vier Hündinnen in den Farben braun-weiß, schwarz-weiß und schwarz-weiß mit Loh! Die ersten Fotos lassen die zweibeinige Springeroma dahinschmelzen.

 

 

05.03.2012

Der Sammeltrieb...

... ist er beim Zweibeiner einmal geweckt, nimmt dieser Zweibeiner jede Menge Unbill auf sich um diesen Trieb zu befriedigen. Cincos Zweibeiner, also ich, ist grade auf der Jagd nach CACIBs und ein weiteres konnten wir gestern ergattern auf der "Martini-Dogshow" in Groningen (NL). Nicht genug mit CACIB und BOB machte sich mein süßes Männlein auch noch zum Sprung aufs Gruppentreppchen bereit. Mit einem schönen BIG-2 fuhren wir die drei Stunden nach Hause. Auch Fame hat sich sehr schön präsentiert und bekam ein V2 von 3 in der Jugendklasse. Insgesamt waren 12 Springer angetreten die von der Richterin H. Dan Palsson (DK) bewertet wurden. Die 18 BOB in der Gruppe wurden gerichtet von Ricky Lochs-Romans (NL).

 

 

 

28.02.2012

H-üpfer-Tage

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen des H-Wurfs.

Am Samstag 25.02. bestand Birk "SS Hold On" den Rettungshundeeignungstest mit Bravour. Birk bestand den Test des DRK Kreisverbands Babenhausen bei der Staffel Dieburg Babenhausen mit nur 1x dem Prädikat befriedigend in einer Teilaufgabe, für alle anderen Aufgaben erhielt er die Höchstnote sehr gut. Seine Hundeführerin Elisabeth Schilling die bereits Hunde verschiedener Rassen zum Rettungshund ausgebildet hat, ist sehr zufrieden mit ihrem ersten Springer Spaniel und begeistert von Nasenleistung und Tempo ihres Birk. Vielen Dank, liebe Elisabeth, für die hervorragende Ausbildung die Birk bei dir geniessen darf!

Den Sonntag 26.02. verbrachte eine ganze Sporties-Bande bei der SRA in Soest-Hattrop. Die H-üpfer Feldmann "SS Happy End" und Fivel "SS High Five" hatten ihr Show-Debüt. Wie aufregend! Mit den Ergebnissen des Tages unter dem Richter Josecarlos Sastre Jimenez bin ich sehr zufrieden.

Jugendklasse Rüden 4 Hunde
SS High Five V2 mit Res J CACs
SS Happy End SG3

Jugendklasse Hündinnen 5 Hunde
SS Honour&Fame V2 mit Res J CACs

Zwischenklasse Rüden 3 Hunde
SS Golddust V2 mit Res  VDH CAC

Ganz toll haben sich meine Jungspunde und ihre mehr oder weniger nervösen Handler präsentiert. Vielen Dank an Heidrun, Bianca und Ina für das Herzeigen der Sporties! Es war keine Minute langweilig bei dieser Schau, denn wir hatten, über die aktive Rudelbildung hinaus, auch noch netten Besuch anderer Sporties-Eltern. SS In Sunshine hat erste Ausstellungsluft geschnuppert und zeigte sich völlig unbeeindruckt von der Kulisse.

 

 

 

19.02.2012

"Sporties-Boygroup on tour "

Vier Springerjungs waren heute auf alle vier Klassen verteilt bei der Obedienceprüfung des MHM e.V. versammelt. Frisch aus dem Winterschlaf erwacht, kassierten wir doch die ein oder andere Nullrunde, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch. Rundum zufrieden sind wir alle mit unseren motivierten, freudig arbeitenden Hunden. Die Ergebnisse im Einzelnen:

SS Goldcup "Cooper" und Ines Imgrund Beg. 222 "G" Platz 4
Whimsical de los Tres Robles "Cinco" OI 213,5 "SG" Platz 3
SS Fireworx by "Laurin" und Birgit Funk OII 263,5 "V" Platz 2
SS "Anubis" und Ines Hofeditz OIII 234 "SG" Platz 5

gerichtet hat nach neuer Prüfungordnung die LR Beate Faust.

Es war ein wunderschöner Tag für mich, mit viel Lachen, viel Zittern, Spaziergängen im Sonnenschein und auch "Groupie" Fame ist auf ihre Kosten gekommen, sie durfte zum Abschluß des Tages ein kurzes Hallentraining geniessen.

 

08.02.2012

"zwei rechts, zwei links"

Wir sind zurück vom Trächtigkeits-Ultraschall und freuen uns gemeinsam auf den J-Wurf rund um den 13.03.12

Neuigkeiten gibt es weiterhin im J-Wurf-Tagebuch.

 

31.01.2012

Obedience Team des Jahres 2011: Dallas und Heidi

Bei der Jahreshauptversammlung des HSV Springe wurden SS Dallas Desperado und Heidi Krüper zum Obedience Team des Jahres 2011 erklärt. Jeder Hundesportverein hat eigene Punkteschlüssel, um unter seinen Sportlern die Sportler des Jahres zu küren. Bei Heidi und Dallas waren vor allem ausschlaggebend der zweite Platz bei der Landesmeisterschaft und der vierte Platz bei der Bundessiegerprüfung, auch wenn sie in der vergangenen Saison noch als OI- Starter unterwegs waren. Ich freue mich das Dallas die "Tradition" dieses "Titels" aufrecht erhält. Unter den Sporties hat er eine große Bedeutung:

2005 Nova (Ahlen)
2006 Anubis (Ahlen)
2007 Anubis (Ahlen)
2010 Undis  (Ahlen)
2011 Dallas (Springe)

Herzlichen Glückwunsch also an Heidi und Dallas!

 

 

29.01.2012

Auszug en masse- Bye Bye Babies

Gestern war für alle I-nsider der Tag des Wohnungswechsels. Von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr zog einer nach dem anderen aus, mit glücklicher Eskorte im Schlepptau. Ich wünsche den neuen Besitzern mit ihren Mäusen viel Spaß und Freude und ein glückliches, zufriedenes, langes, gemeinsames Leben. Ich freue mich auf ein erstes Wiedersehen mit der ganzen Bande versammelt am 03.03.12 zum Thementag. Es ist für mich sehr schön, dass aus diesem Wurf alle relativ nah in Reichweite sind.

Ein letzter Eintrag im Welpentagebuch der I-nsider rundet meine Zeit mit den Zwergen ab.

Versunkenes HD-Resultat

Im Laufe der letzten Woche erreichte mich noch die gute Nachricht, dass auch SS Goldrush (Helo) eine B1-Hüfte hat. Nun heißt es noch bis Mai warten bis die H-üpfer im röntgenfähigen Alter sind.

 

18.01.2012

Foto des Monats

Die Fotos vom Fotoshooting der Insider mit Sigrid Müller kommen an und ein Teil ist bereits in einem speziellen Album in der Galerie.

Ich war endlich fleissig und habe Bilder in die Galerien nachgereicht. In Fames Album gibt es neue Bilder. Im Album der H-üpfer im neuen Zuhause gibt es aktuellere Bilder von Renfield, Fivel Houdini, Henry und Emil. Auch im Album der Ne-G-erlein gibt es aktuellere Bilder von Käthe, Helo und Filou. Ein neues Album habe ich begonnen mit Bildern meiner eigenen Hunde bei der "Arbeit"- auf dass es sich gut füllen möge.

Das J-Wurf Tagebuch startet HIER.

 

 

15.01.2012

Frühsport-Kombisieger überall

Heute hatten Sandra Klaus und ihre SS Crazy Blizz den sportlichen Start ins neue Jahr. Ein 4. Platz mit zwei Fehlern im A2 - Lauf und ein zweiter Platz mit einem Fehler im Jumping ergaben den Sieg in der Kombinationswertung A2. Das Turnier fand statt im Rahmen des "Wintercup Agility Team Berlin" und gerichtet hat Dunja Reimann. Das Foto zeigt nicht Crazy sondern einen ihrer Söhne SS Hurry Up (Henry) dem es wieder sehr gut geht.

Auch Ines Hofeditz und ihre SS Black Gwynniver sind überglücklich: Sie lieferten das absolut gleiche Ergebnis ab jedoch in A3/J3 und fehlerfrei. Ein Kombisieg über 40 A3-Starter der Agilitytriade in Bünde ist wirklich eine geniale Leistung. Im Jumping hatte das Team eine Laufzeit von 4,91m/sec. Mit dem Kombisieg sind sie zum Triaden Finale direkt qualifiziert.

Mehr glückliche Crazy-, Joy- und Undiskinder gibt es in der Galerie von Heinz Höfling der beim gestrigen Dummytraining fotografiert hat. Zur Galerie HIER entlang.

Ich habe Undis Seite überarbeitet.

 

14.01.2012

Google hat gute Neuigkeiten

Heute kam das offizielle HD Resultat von SS Goldwing (Google) auch sie hat eine A2 Hüfte. Das ist ein sehr schönes Ergebnis, und auch die Röntgenquote mit 8 von 10 im G-Wurf bzw 10 von 12 Undiskindern ist beachtlich- vielen Dank liebe Besitzer der Undiskinder! Mit Undis Hüftvererbung kann ich insgesamt sehr glücklich sein, denn sie ist jeweils mit HDB Rüden verpaart worden und hat 5XA und 5XB1 gebracht. Sauber!

Das Foto von Google ist aus dem letzten Herbst und Melanie Hagenbach hat es gemacht. Vielen Dank!

 

11.01.2012

J-ust do it !!!

So einfach kann Decken sein: man nehme den richtigen Zeitpunkt, erfahrene Deckpartner und eine langfristige Zuchtplanung die im Jahr 2005 schon ahnt, was 2012 Möglichkeit werden kann.

Pommes (SS Firefox) und Undis öffneten Heute ein neues Kapitel in der Sporties-Planung. Wir hoffen also zum Ende der KW 10/Anfang KW 11 auf einen Wurf der seinem Kennelnamen wieder alle Ehre machen wird.

Die Infos, die diese Verpaarung betreffen, befinden sich HIER und bis Ende Januar gibt es Neuigkeiten zum J-Wurf verquickt mit dem Tagebuch der I-nsider.

 

 

 

08.01.2012

Im Sturm erobert

Cinco bekam am Donnerstag und Samstag ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk - die Gunst der süßen Luise (Under Controll vom Springer Clan- Foto rechts). Gemeinsam mit dem Kennel Felicitous sind wir sehr zuversichtlich, dass dort rund um den 7. März der Klapperstorch einen schönen Wurf abliefert. Cinco sagt DANKE an seine Luise, die ihn mit ihrer fröhlichen Art und Weise um die Pfote gewickelt hat, so dass er sein spanisches Temperament voll entfalten konnte ;-)

 

05.01.2012

J-Wurf-Pläne schwarz auf weiß!

Sporty Springers Firefox (Pommes) war Gestern ein weiteres Mal befundfrei zur DOK Augenuntersuchung und somit ist die letzte Schwelle auf dem Weg zum J-Wurf überwunden.

Hier stellt sich die geplante Verpaarung vor. Im Laufe der folgenden Woche wird die Hochzeit wohl vollzogen werden.

 

03.01.2012

Happy Birthday mein Dicker!

Mein unvergleichlicher Spanier wird heute bereits zwei Jahre alt. Er ist immer noch sanft wie ein Lamm, superführig und eine grosse Schmusebacke - kein Besucher der sich nicht schon unter Cinco wiederfand ;-) Ich warte immer noch auf eine gewisse geistige Reife bei ihm, aber nun ja Jungs brauchen halt länger und Springerjungs sowieso. Vielen Dank an Adriana Morillas Nuin und Elena Stöhr für einen Ausnahmerüden!

 

 

 

 

01.01.2012

Prosit Neujahr!

Allen Freunden und Bekannten, allen Besuchern dieser Homepage wünsche ich von Herzen ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2012.

Jahresrückblick auf 2011

Schön war´s! Voll war´s! Bunt war´s! Ein dickes Dankeschön geht an den zweibeinigen Teil der stetig wachsenden Sporties-Familie, an die aktiven Hundeführer und liebevollen Partner für meine Springerkinder. Ich mag in diesem Jahr keine Bilanz ziehen mit Daten, Fakten, Zahlen-die Newsseite des vergangenen Jahres ist prall gefüllt mit allem was uns bewegt hat im letzten Jahr. Ihr leistet alle Großartiges mit euren Vierbeinern und ich bin stolz auf jeden Einzelnen. Dieses Jahr hatte viele Höhen für mich und nur ganz wenige Tiefen. Das Jahr 2011 war sehr nah an perfekt. Ich freue mich trotzdem auf ein frisches neues Jahr mit sicher genauso viel Arbeit, Freude, Jubel und eventuell Sorgen. Ganz neue Projekte hatten ihren Start bereits vor der Jahreswende und ich freue mich darauf, sie zu konkretisieren- Ich liebe es, wenn Ideen zu Möglichkeiten werden. Auf geht´s!

 

 

 

Copyright Yvonne Keeve Letzte Änderung: 21.12.2012